Mittwoch, 14. September 2016

MAC Liptensity LE

MAC Liptensity LE Release USA 20.9.2016, Europa 1.10.2016
LIPTENSITY_BEAUTY_RGB_300LIPTENSITY_AMBIENT_RGB_300
Die Liptensity sind eine völlig neue Lippenstift Textur. Extrem stark pigmentiert, sehr cremig und reichhaltig mit einem glänzenden fast lackartigen Finish. Ich hatte zuvor schon die Gelegenheit eine Farbe zu testen. Beim Release werde ich mir sicher noch die Farbe Galaxy Grey kaufen und die restlichen ansehen, die Lila und Pink Nuancen gefallen mir gut, das Schwarz ist eventuell auch interessant. In 24 Farben! In den USA wurden die Lipsticks bereits vorgestellt und bei diversen US Bloggern und Make-Up Artists könnt ihr schon viele Bilder und Swatches dazu zb. auf Instagram finden #macliptensity.

"Liptensity Lipsticks bringen Farben an neue Grenzen. Mit der Expertise von Maureen Seaberg, einer Tetrachromatin, die die genetische Fähigkeit besitzt, bis zu 100 Millionen Farben zu sehen, die ein normales Auge gar nicht bemerkt – hat M·A·C ein noch nie dagewesenes Spektrum an 24 Farben mit extremer, unvergleichbarer Farbintensität kreiert, in dem eine bahnbrechenden Hochfrequenz Tetrachromatic Pigment Technologie angewendet wurde. "

Liptensity Lipstick 24,50€
STALLION - deep black 
GALAXY GREY - light bluish grey 
BLUE BEAT - deep dark blue 
MARSALA - deep magenta pink 
BURNT VIOLET - dark plum 
MULLING SPICES - burgundy brown-red 
POSTMODERN - amped coral pink
CLARETCAST - mid-tone magenta 
HELLEBORE - vibrant mid-tone purple
LIFE’S BLOOD - bright berry red 
AMBROSIAL - bright plum pink 
EROS - warm hot pink 
GUMBALL - creamy blush pink 
MEDIUM RARE - creamy soft pink 
LOBSTER - burnt orange 
HABANERO - vibrant orange-red 
FIREWORKS - vivid, bright red 
CORDOVAN - deep rose red 
DRIFTWOOD - soft lilac beige
DOE - creamy neutral brown
SMOKED ALMOND - bright rose brown 
TOAST AND BUTTER - peachy cinnamon 
DIONYSUS - deep plum 
DOUBLE FUDGE - intense dark brown 
MAC_Liptensity_LiptensityLipstick_Driftwood_300dpiCMYK_1MAC_Liptensity_LiptensityLipstick_Doe_300dpiCMYK_1MAC_Liptensity_LiptensityLipstick_SmokedAlmond_300dpiCMYK_1MAC_Liptensity_LiptensityLipstick_ToastAndButter_300dpiCMYK_1
MAC_Liptensity_LiptensityLipstick_Dionysus_300dpiCMYK_1MAC_Liptensity_LiptensityLipstick_DoubleFudge_300dpiCMYK_1MAC_Liptensity_LiptensityLipstick_BurntViolet_300dpiCMYK_1MAC_Liptensity_LiptensityLipstick_Stallion_300dpiCMYK_1
MAC_Liptensity_LiptensityLipstick_Marsala_300dpiCMYK_1MAC_Liptensity_LiptensityLipstick_Cordovan_300dpiCMYK_1MAC_Liptensity_LiptensityLipstick_LifesBlood_300dpiCMYK_1MAC_Liptensity_LiptensityLipstick_Fireworks_300dpiCMYK_1
MAC_Liptensity_LiptensityLipstick_MullingSpices_300dpiCMYK_1MAC_Liptensity_LiptensityLipstick_Habenero_300dpiCMYK_1MAC_Liptensity_LiptensityLipstick_Lobster_300dpiCMYK_1MAC_Liptensity_LiptensityLipstick_Postmodern_300dpiCMYK_1
MAC_Liptensity_LiptensityLipstick_MediumRare_300dpiCMYK_1MAC_Liptensity_LiptensityLipstick_Gumball_300dpiCMYK_1MAC_Liptensity_LiptensityLipstick_Eros_300dpiCMYK_1MAC_Liptensity_LiptensityLipstick_Claretcast_300dpiCMYK_1
MAC_Liptensity_LiptensityLipstick_Ambrosial_300dpiCMYK_1MAC_Liptensity_LiptensityLipstick_Hellebore_300dpiCMYK_1MAC_Liptensity_LiptensityLipstick_GalaxyGrey_300dpiCMYK_1MAC_Liptensity_LiptensityLipstick_BlueBeat_300dpiCMYK_1
Mulling Spices
MullingSpicesLiptensityMACMullingSpicesLiptensityLipstickMAC14
Bildrechte Maccosmetics

Temptu Air Airbrush Foundation Review

Während Airbrush Geräte im professionellen Bereich von Make-Up Artists schon lange eingesetzt werden, waren sie für den Privatgebrauch und den Alltag doch etwas zu sperrig und umständlich. Das hat mit Temptu Air jedoch ein Ende, weil das kleine handliche Gerät passt in jedes Badezimmer, ist mobil und kann überall mitgenommen werden. Vielleicht ein Anreiz Airbrush Make-Up auszuprobieren? Ich wollte es selbst immer schon testen und habe eine Airbrush Foundation von MAC jahrelang bei mir liegen, wir haben auch ein Gerät zu Hause, aber bisher kam ich einfach nicht dazu es mal in Betrieb zu nehmen und herauszukramen. Das Airbrush Gerät welches von MAC verkauft wird, habe ich jedoch nicht, das ist doch recht kostspielig, mein Freund hat eins zum Basteln, benutzt es aber auch nie. Da kommt Temptu ins Spiel! Mit dem Temptu Air ist die Anwendung doch einfacher, schnell und handlich...
Der Temptu Air ist in Österreich ab ca. 239€ erhältlich und online ab 265CHF zb. bei magando.ch bestellbar. Die Preise weichen immer sehr von aktuellen Aktionen usw. ab, der Hersteller gibt einen UVP von 298€ an. Die Patronen mit Foundation, Blush etc. kann man zu einem UVP ab 39€ bzw. 39CHF einzeln kaufen und austauschen.
TemptuAir6
 Meinen vollständigen Bericht findet ihr nach einem Klick auf "Weiterlesen".
Blog Widget by LinkWithin