Sonntag, 18. September 2016

Dior Capture Totale DreamSkin Perfect Skin Cushion SPF50 PA+++

Dior Capture Totale DreamSkin Perfect Skin Cushion SPF50 PA+++ Release September 2016

2106 war und ist das Jahr der Cushion Foundations, mittlerweile findet man diese Schwamm Foundations von jeder Marke! Dior brachte kürzlich eine neue luxuriöse Cushion heraus die Pflege und Make-Up vereint. Sie ist bei uns in drei Farbtönen erhältlich, was nicht viel ist, ich bin daher gespannt wie gut sie sich anpasst. Die neue DreamSkin Cushion steht für ein natürliches Aussehen der Haut ohne Maskeneffekt.
Die Dior Cushion zählt preislich zwar zu den teuersten, dafür ist im Gegensatz zu vielen anderen Produkten hier bereits ein Refill enthalten, was den Preis relativiert. Ich gehe davon aus dass auch bei uns eine Nachfüllung dabei sein wird, bisher sah ich nur Reviews von ausländischen Blogs. 

"DreamSkin Perfect Skin Cushion SPF50 PA+++, die erste Anti-Aging-Pflege für einen perfekten Teint. Das Herz dieser Formel ist die einzigartige patentierte „Air Cushion“-Technologie: Eine besonders flüssige und feuchtigkeitsspendende Textur, die den Teint transparent ebnet, der Haut einen hochwirksamen Schutz bietet und ein natürliches, perfektes und hautgleiches Finish verleiht. Wirksam in jedem Alter, bei jedem Hauttyp undin allen Lebenslagen.
Die Dior-Experten haben ihre erste Hybrid-Pflege-Foundation, ein perfektes Beispiel der Fusionskosmetik, erfunden. Diese exklusive Textur verschmilzt sofort mit der Haut und vermittelt ihr ein wohltuendes „Wasser“-Gefühl. DreamSkin Perfect Skin Cushion bleibt angenehm und schafft bei jedem Auffrischen einen makellosen Teint mit perfektem Halt. Der Teint bleibt den ganzen Tag über frisch, matt, leuchtend und einheitlich. Diese feine und transparente Pflege zieht sofort mit einer derartigen Wirksamkeit ein, dass sie die Haut schon beim ersten Auftragen und ohne jegliche raffinierte Technik verwandelt. In ihrer Dose ist sie vor allem eine Pflege für unterwegs,  mit  der  den  ganzen  Tag  über  Nachbesserungen vorgenommen werden können.
Dieses Mal haben die Dior-Experten DreamSkin Perfect Skin Cushion SPF50 PA+++ mit biomimetischen Inhaltsstoffen versehen, die in der Lage sind, das natürliche Hautpigment nachzuahmen. Sie verschmelzen mit der natürlichen Hautfarbe. 
Um sich der Herausforderung einer lang anhaltenden Perfektion zu stellen, bindet eine neue Generation von Pudern überschüssigen Talg an der Oberfläche und reduziert seine Produktion in der Tiefe, um Hautglanz und Rötungen zu bekämpfen." - Dior
dior-capture-totale-dreamskin-perfect-skin-cushion-foundationdior-capture-totale-dreamskin-perfect-skin-cushion-foundation3
dior-capture-totale-dreamskin-perfect-skin-cushion-foundation1
Dior Capture Totale DreamSkin Perfect Skin Cushion SPF50 PA+++ ca. 80€ / Refill ca. 38€
dior-capture-totale-dreamskin-perfect-skin-cushion-foundation-2016
Bildrechte Dior

Aufgebraucht Juli-August 2016

Im Sommer wurden wieder einige Pflegeprodukte leer, ich bin ganz zufrieden mit mir und habe mich mit Pflege Neukäufen zurückgehalten, sodass sich nicht viel mehr im Schrank angesammelt hat. Nachgekauft habe ich bis jetzt nur den MAC Brush Cleanser, die MAC Tagescreme, The Body Shop Grapefruit Duschgel und Nagellackentferner. Von den restlichen Produkten wie Lotions, Duschgels usw. habe ich noch genug auf Vorrat. Bald kommen ja auch wieder ein paar Weihnachts Edtions, was man sich bei den aktuellen Temperaturen noch nicht vorstellen kann, aber im Oktober gehts ja teilweise schon los mit den Holiday Produkten. Ansonsten haben mir das Dr. Brandt Peeling sehr gut gefallen und auch der Absolute Base Coat.AufgebrauchtJuliAugust2016  
  • The Body Shop Papaya Body Butter, Shower Gel (hier erhältlich) Riecht sehr gut, die Serie gibts öfter im Sale, super fruchtig und lecker.
  • The Body Shop Pinita Colada Body Scrub, Body Sorbet (hier erhältlich) Die Sommerserie für dieses Jahr war okay, aber hat mich nicht umgehauen. Das Peeling hatte eine schöne cremige Textur aber das Sorbet ist seltsam, so als ob Stärke enthalten wäre, ich kauf mir keins mehr.
  • The Body Shop Grapefruit Shower Gel (hier erhältlich) Mein Lieblingsduschgel.
  • Phyto Phytojoba Mask (hier erhältlich) War nicht so aufregend, meine Lieblingsmaske von Phyto gab's leider nicht mehr, weswegen ich diese kaufte und sie ist kein wirklicher Ersatz dafür.
  • Phyto Secret De Nuit (Review, hier erhältlich) Eine Haarpflege für die Nacht, nicht schlecht weil sie nicht fettet und eine schöne cremige Textur hat. Wenn man nicht so gern Öle benutzt eine gute Lösung.
  • Origins Clean Energy Gentle Cleansing Oil (Review, hier erhältlich) Ein sehr gutes Cleansing Oil, auch super ergiebig.
  • Absolute New York Garlic Treatment Toller pflegender Unterlack, er war mal in einer Glossybox, mal eins von den wenigen Produkten in der Glossy welches ich wirklich regelmäßig benutzte.
  • Dr. Brandt Pore Dermabrasion Exfoliator (Review, hier erhältlich) Ein feines Peeling mit einem erfrischenden Effekt.
  • MAC Studio Moisture Cream (hier erhältlich) Feuchtigkeitscreme, benutze ich aktuell für die Nacht.
  • MAC Brush Cleanser (hier erhältlich)
  • NARS Eye Make-Up Remover Sample Dieser Entferner was soooo schlecht! Nicht kaufen! Ölig und trotzdem trocken, hat den Lidschatten schlecht entfernt, also schrecklich. Habe den Rest weggeschüttet.
  • Urban Decay Primer Potion Sin Sample (hier erhältlich) Die Sin Lidschattenbase von Urban Decay hat mir gut gefallen, erinnert mich aber sehr an MAC Paints Stilife und ich brauche nicht zwei von der selben Farbe. Kann man aber empfehlen. 
  • Look By Bipa Nagellackentferner
 
Der Post enthält Affiliate Links.
Blog Widget by LinkWithin