Donnerstag, 2. November 2017

ColourPop She Shadow Palette

Puderlidschatten von ColourPop hatte ich bislang keine, aber als ich die She Shadow Palette sah, hat mir das Design so gut gefallen und ich musste sie bestellen. Das war gleich die richtige Gelegenheit, um die Powder Shadows auszuprobieren, ich kannte von CP bisher nur die Super Shock Shadows. Ich finde die einzelnen Lidschatten Refills lohnen sich preislich nicht wirklich, aber die Paletten sind super, die She Shadow Palette kostet nur 16$.
Die Verpackung ist eine Art verstärkter Karton, so ähnlich wie bei den Benefit Blushes oder Huda Beauty Paletten. Hat den Nachteil dass es schneller verschmutzt, deswegen bewahre ich solche Paletten immer in der Verpackung auf. Das Design ist aber wunderschön mit den Rosen!
Qualitativ gefallen mir die Lidschatten sehr gut, sie sind nicht schlechter als zb. MAC, ich erkenne da keinen großen Unterschied. Geswatcht haben sie nicht so gut Farbe abgegeben, aber mit einem Lidschattenpinsel und Base auf dem Lid, war es gar kein Problem. Sie ließen sich einwandfrei verblenden und hielten gut.
In dieser Palette sind drei verschiedene Finishes enthalten Metallic, Satin und Matte. Die untere Reihe besteht aus matten Farben, alle anderen schimmern. Mir gefällt das besonders gut, weil ich mag Metallic oder Schimmer sehr gern und keine reinen matten Paletten.
Farblich sind die Lidschatten in pink-, mauve- und rotstichigen Tönen gehalten, eine sehr hübsche, stimmige Kombi. Es sind nicht so dunkle Farben, daher auch ideal für hellere Haut.
Zwischendurch war die Palette immer wieder ausverkauft, aktuell ist sie wieder bestellbar.
12x 0,85 Gramm Inhalt kosten 16$.
SheShadowPaletteColourPop20

MAC LE’s November 2017

Ab heute in den Stores, gibt es die große MAC Holiday Kollektion Snow Ball, worauf sicher schon einige gewartet haben. Außerdem Robert Lee Morris, ebenfalls in einem weihnachtlichen Special Design, aber nur exklusiv an wenigen Verkaufsstellen erhältlich. Genau genommen schon seit Ende Oktober, aber da ich letzten Monat für meine Übersicht noch keine Info dazu hatte, sage ich hier nochmal Bescheid.
Mittlerweile sind die Retro Matte Metallics auch in Deutshcland erhältlich, Swatches von allen 12 Farben findet ihr hier. Neben den Retro Mattes gibt's auch viele neue Liptensity Lipsticks und Liner. Die neuen Gently Off Wipes sind ebenfalls online, dazu wurde aber nichtmal eine Kollektions-Seite angelegt, ist auch nur 1 neues Skincare Produkt...

-Snow Ball (Limitiert, Stores 2.11.2017 / MAC Online-Shop 30.10.2017. Überall erhältlich und online bei Breuninger, Douglas, Ludwig Beck, Pieper, maccosmetics.de/.at).
-Robert Lee Morris (Limitiert, ab 26.10.2017. MAC Online-Shop und MAC Stores Steffl Wien, Pro Store Berlin exklusiv).
-Liptensity (Limitiert, Stores 2.11.2017 / MAC Online-Shop 30.10.2017. Überall erhältlich und online bei Breuninger, Douglas, Ludwig Beck, Pieper, maccosmetics.de/.at).
-Retro Matte Liquid Licolour (Limitiert, in Deutschland ab 30.10.2017. MAC Online-Shop exklusiv).
-Gently Off (Permanent, Stores 2.11.2017 / MAC Online-Shop 30.10.2017. Überall erhältlich und online bei Breuninger, Douglas, Ludwig Beck, Pieper, maccosmetics.de/.at).
SNOWBALL_HOLIDAY_BEAUTY_RGB_300ROBERT LEE MORRIS_BEAUTY_CMYK_72
Liptensity2liquidmetallics_whats_new_logo_640x640
Wünsche euch viel Spaß beim Holiday-Shopping und hoffe ihr bekommt alles was ihr wolltet! Ich habe meine Wunschliste soweit fertig und muss die nächsten Tage in den Store um die Sachen mitzunehmen... Robert Lee Morris finde ich von der Verpackungen her mega, da wird's vielleicht noch eine Kleinigkeit werden... Liptensity werde ich vermutlich erstmal auslassen, weil ich alle Retro Mattes gekauft habe.
Bildrechte Maccosmetics
Blog Widget by LinkWithin