Mittwoch, 3. August 2011

Urban Decay Naked Palette Review

Die Urban Decay Naked Palette müsste mittlerweile jedem ein Begriff sein, es gibt kaum jemanden der sie noch nicht hat oder haben möchte. Das ist ein typisches Produkt von dem man sich leicht anfixen lässt, ich bin sonst nicht so anfällig dafür. Selbst wenn man ein Produkt nahezu auf jedem Blog sieht muss ich es nicht zwangsweise kaufen, aber hier wurde selbst ich schwach. Als einige Mädels bei Twitter dann auch noch schrieben dass es einen Rabatt Code bei HQ Hair gibt wars um mich geschehen. Da kam die Schnäppchenjägerin in mir durch. Dann wurde ich endgültig zum "Opfer" und habe sie schließlich bestellt, denn der Preis (rund 30 Euro) war total okay.
Einige Zeit lang war die Palette ständig ausverkauft und sehr schwer zu bekommen, da sie im Standardsortiment von Urban Decay ist wird sie aber immer wieder nachgeliefert.
Der Versand hat etwa 1 Woche gedauert. Vorher hatte ich noch nie bei HQ Hair bestellt, in letzter Zeit hat man einiges negatives darüber gehört, bei mir hat jedenfalls alles geklappt. Leider ist diese Palette nur im Ausland zu bekommen, ich kenne keine Quelle bei uns. Wenn man Paypal oder eine Kreditkarte hat ist das aber kein Problem.

Review
Verpackung/Optik: Die Naked Palette ist mit einem dunkelbraunen Satinstoff überzogen, die Aufschrift ist Gold. Bei der Palette ist außerdem eine Mini Primer Potion und ein Pinsel gratis dabei. Bei der alten Version gabs einen Eyeliner dazu. Ein Spiegel ist auch in der Palette, sie ist ca. 20cm lang und 7cm breit. Jeder der 12 Lidschatten hat ein Gewicht von 1,3 Gramm, was also durchaus einem Single-Lidschatten in voller Größe entspricht.
Gut zu wissen ist dass Urban Decay keine Tierversuche durchführt, ein weiterer Positiv-Punkt.

Textur/Auftrag: Besonders gut gefallen mir die unterschiedlichen Texturen. Man findet in der Palette matte, schimmernde, glitzrige und satinierte Finishes. Die Schimmerlidschatten erinnern mich stark an das buttrige MAC Veluxe Pearl Finish. Die Pigmentierung ist bei jeder Farbe gut, sie lassen sich gut blenden, verteilen und deckend auftragen ohne zu krümeln. Qualitativ total in Ordnung, kann nicht besser sein.
Das Augen-Make Up hält ohne Probleme und setzt sich nicht ab.

Preis: Ofiziell kostet die Naked Palette 48 Dollar, die Preise variieren aber stark je nach Shop. Falls ihr mal nach USA oder UK kommt haltet danach Ausschau.

Meine Meinung: Für diesen Preis ist die Urban Decay Palette absolut top, für das Geld bekommt man gerade mal zwei MAC Lidschatten und hier gleich 12 Farben plus Pinsel und Base. Auch wenn einem vielleicht nicht alle Farben 100 prozentig zusagen lohnt sich diese Palette trotzdem. Für meinen Geschmack könnten mehr helle Farben dabei sein, fürs bewegliche Lid kann ich fast nur Sin benutzen weil die anderen Farben schon recht dunkel rauskommen. Bei dunkleren Hauttypen siehts natürlich wieder anders aus.
Dass die Farben einzeln benannt sind ist sehr praktisch, vor allem beim Bloggen, so kann man besser beschreiben welche Farben man wofür benutzt hat.
Am schönsten finde ich die Farben: Virgin (der perfekte Highlighter), Sin (schöner glänzender Ton fürs ganze Lid), Sidecar (Taupe-Braun) und Half Baked (tolles Gold).

Swatches:


Virgin, Sin, Naked, Sidecar, Buck, Half Baked



Smog, Darkhorse, Toasted, Hustle, Creep, Gunmetal



Urban Decay Mini Primer Potion, eine neutrale Lidschatten-Base. Haltbarkeit finde ich nicht besser oder schlechter als mit MAC Paint.

Urban Decay Shadow Brush, mit glatten synthetischen Haaren.


Gesamtfazit: Uneingeschränkt empfehlenswert, Preis-Leistung ist super.

Wer von euch besitzt die Naked Palette noch nicht?

Kommentare:

  1. Also ich war auch mega angefixt und dann habe ich sie gekauft und ehrlich gesagt - kA was ich damit anfangen soll... Ich glaube ich bin nicht so der neutrale-AMUs Mensch =)
    Lg

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe sie nicht und werde sie wohl auch nicht besitzen.
    Sie ist mir zu braun XD Ich nutze schon die vorhandenen Brauntöne so gut wie nie, was will ich also mit einer ganzen Palette davon? XDD
    Aber ansonsten mag ich die UD Paletten ganz gerne, vor allem die Book of Shadows <3

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab die noch aus 1. Version mit doppelseitigem Pencil und was soll ich sagen: nur 1x benutzt. Ich hab sie mir in der Tat wegen des Hypes gekauft und eigentlich müsste es passen, weil ich im Moment fast nur Brauntöne trage, aber nope, ich finde sie nicht so toll wie ihr Ruf ist.

    Klar ist es ein guter Deal, aber ich finde sie tw.zu bröselig - im Gesamten zu schimmernd. Mir gefallen die satinierten darin am besten und die sind in der Minderheit.

    Warum ich wohl aber einfach zu selten zu ihr greife, ist diese riesige Größe und die zu vielen Farben. mein Gehirn hört bei mehr als 9 Farben einfach auf zu denken. Ich überfordert. Und zu guter Letzt bin ich ein zu großer Geneßer, um mich darauf einzulassen. Es ist einfach ein Schnäppchen-Produkt ohne einen Hauch von Luxusgefühl und weil jeder es hat, bin ich auch maßlos übersättigt.

    AntwortenLöschen
  4. Ich schmachte schon seit Monaten diese Palette an, aber ich schaffe es immer nicht sie zu bestellen. Weil ich auch nicht weiß wo...Und der Preis ist (für mich) auch nicht ohne. Wo hast du die Palette denn her?

    AntwortenLöschen
  5. Ich besitze sie noch nicht :( Ich hätte sie sooooo gerne, aber bei meinem Schüler Taschengeld ist selbst 30 Euro dann doch zuviel, zudem hab ich keine Kreditkarte und auch kein Paypal, ich könnt heuln, diese Palette ist sowas von wunderwunderschön.

    AntwortenLöschen
  6. Ich! Würde sie aber gern haben...nur habe ich keinen Plan, wo ich die grade billiger herkriege.

    AntwortenLöschen
  7. hab die palette ja schon ewig und kann mir mein leben gar nicht mehr ohne sie vostellen :D
    benutz sie liebend gern, probier auch immer viel mit ihr aus, die farben sind klasse, halten gut,...was will man mehr?!
    mit dem UD primer komm ich leider nicht so klar, aber das is wahrscheinlich ansichtssache.

    AntwortenLöschen
  8. @michischaaf, na wenigstens kriegt man sie leicht wieder los :-D

    @lalaith, andere Lidschatten von UD kenne ich leider gar nicht buntes habe ich schon so viel! Hatte auch Bedenken dass mir einige Töne zu warm sind...

    @Magi, Bröselig finde ich sie gar nicht! Vielleicht bei den Farben mit Glitzer wie Gunmetal minimal aber die anderen lassen sich sehr gut auftragen. Bin froh dass viele Schimmerfarben drin sind ich mag matte nicht so.

    @Tascha, ich hatte sie bei HQ Hair bestellt kostet da ca. 30 Euro.

    @Mona, vielleicht irgendwann sie bleibt ja im Sortiment (hoffentlich), kannst sie dir also immer noch holen.

    AntwortenLöschen
  9. @Silence, schau mal bei HQ Hair die haben regelmäßig Rabattcodes!

    @Caro, mit den Kombinationen habe ich noch meine Probleme... da muss ich noch ein paar AMUs ausprobieren.

    AntwortenLöschen
  10. Ich besitze sie nicht und habe (zum Glück) auch nicht das Bedürfnis sie haben zu wollen;) Spricht mich einfach nicht so an!Geld gespart:-)

    http://wayofyourstyle@web.de

    AntwortenLöschen
  11. ich habe sie und finde sie toll.. leider konnte ich sie noch nicht so oft benutzen, da ich gerade den ganzen tag über lernen muss und dementsprechend oft nur jogginganzug und keine schminke trage ;-))
    ich freu mich dafür aber umso mehr auf die wenigen tage im monat in denen ich im moment feiern gehen kann um die lidschatten mal auszuführen :-)

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde die Palette grunsätzlich sehr schön, habe sie auch schon bei einer Freundin begutachten können. Dennoch verstehe ich diesen übermäßigen Hype darum nicht *schulterzuck* Klar, das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt, aber dennoch, sooooo ultra mega special sind die Farben für mich trotzdem nicht, aber das ist ja Geschmackssache.
    Ich werde jedenfalls keinen Kauf tätigen :D

    Liebe Grüße
    JuJu

    AntwortenLöschen
  13. Ich besitze sie nicht... und bisher wurde ich auch nicht genug angefixt. Ich denk' mir auch, dass die Lidschattenfarben einfach überall zu bekommen sind.

    AntwortenLöschen
  14. Ich besitze sie nicht und denke auch nicht, dass ich etwas verpasse. Ich bin mit der Nude Palette von Zoeava zufrieden und hab zudem noch einge andere nudefarbende Lidschatten bei mir zu liegen. Ich brauch sie nicht und hab auch ehrlich gesagt gar nicht das Geld, sie mir zu holen.
    Aber bin mal gesapnnt, was du damit schminkst! ;-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Ich hab sie auch und ich mag sie ganz gerne. Dem Hype ist sie vllt nicht ganz gerecht, aber für mich ist es auch eher ein Sammlerstück :) Am liebsten benutz ich die Farben Buck, Halfbaked, Smog und Darkhorse.

    AntwortenLöschen
  16. Die Palette sieht echt toll aus und ich habe sie (noch) nicht. Habe sie aber jetzt bestellt und hoffe sehr, dass sie bald ankommt. :)

    Dass schimmernde braune Töne enthalten sind, hat mich schlussendlich doch überzeugt, dass ich sie haben möchte. Eigentlich wollte ich dem Hype ja widerstehen. Matte Lidschatten sind auch nicht so ganz meins, deswegen ist die Palette sozusagen perfekt für mich.

    AntwortenLöschen
  17. Mir geht es wie wayofyourstyle. Ich habe sie nicht und will sie auch nicht. Mir sind die Lidschatten zu warm und ich würde sie wahrscheinlich nie wirklich benutzen.

    AntwortenLöschen
  18. Ich muss sagen, dass mir manche Farben auf den Lidern für meinen Geschmack zu metallisch sind. Es sieht aus, als ob sie meine Minifalten auf dem Lid betonen würden. Daher mische ich die stark metallischen Farben mit den matteren und alles ist super. ;-)

    Pigmentierung, Farben, Haltbarkeit, Preis-Leistung usw. sind ansonsten aber klasse! Ich bin froh, dass ich sie habe.

    AntwortenLöschen
  19. Ich habe sie auch (noch) nicht, aber es wird sicher nicht mehr allzu lange dauern bis ich sie mein Eigen nennen werde. Ich finde die Farben wunderschön :)!

    AntwortenLöschen
  20. Jedesmal, wenn ich ein AMu sehe, dass mit ihr geschminkt wurde, denke ich: "Hach, wie schön wär es, wenn du mein wärst!" Aber ich brauch sie nicht. Denke ich... Oder vielleicht doch? Na ja, im Moment bleibe ich noch stark ^^.

    LG.
    Kerstin.

    AntwortenLöschen
  21. ich finde auch gerade die glitzrigen und schimmernden Farben sehr krümmelig :-(

    AntwortenLöschen
  22. Ja, ich finde die Farben hat man irgendwie überall mal schon gesehen.. es sind schöne keine Frage.. aber kaufen würde ich sie mir nicht extra :)

    ZUCKERWOLKE (:

    AntwortenLöschen
  23. Zuerst wollte ich sie auch haben, aber ich hab sowieso zuviele Brauntöne daheim und nicht mal die verwende ich regelmäßig...

    Jetzt, wo die Palette fast jeder hat, verliert sie auch irgendwo ihren Reiz.

    AntwortenLöschen
  24. Irgendwann wird sie auch bei mir fällig - das ist sicher. Und wenn ich sie mir zum Geburtstag oder so schenken lasse.

    Aber bis jetzt konnte ich jedem Post mit Anfixgefahr widerstehen. Das liegt aber auch daran, dass ich einige NYX-Paletten habe, die das Farbspektrum der UD Naked Palette im Großen und Ganzen abdecken. Ab und zu bin ich auch mal vernünftig. ;-)

    AntwortenLöschen
  25. Ach so: ich bin aber trotzdem dankbar für solche ausführlichen Berichte wie Deinen hier. Danke für die Mühe!

    AntwortenLöschen
  26. Ich habe die Palette auch und finde sie wirklich toll. Mit den Kombinationen bin ich auch noch am Ausprobieren, aber es passen ja eigentlich alle Farben zusammen. Ich benutze alle Töne für's bewegliche Lid, die hellen auf der Innenseite, die dunklen auf der Außenseite, aber Gunmetal und Creep nur im Außenwinkel. Ich mache meistens 3 farbige AMUs und blende nach oben aus.

    AntwortenLöschen
  27. Für 30€ hätte ich sie auch gekauft! :D
    50 € ist ja so der gängige Preis, aber das wäre mit zu viel!

    Und ich finde es schade, dass die Glideons nicht mehr dabei sind, nur noch dieser Pinsel...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  28. @wayofyourstyle, Glück gehabt!

    AntwortenLöschen
  29. @lina, Hatte sie bisher auch nur 2 mal benutzt! Demnächst muss ich noch unbedingt ein AMU mit den beiden Goldtönen machen.

    AntwortenLöschen
  30. @Juju, Ja das stimmt die Farben sind weniger speziell. Die Brauntöne von MAC sind mir oft zu rötlich oder matt... das mag ich nicht so, von daher hatte ich noch nicht so viel ähnliches.

    AntwortenLöschen
  31. @Lara, Buck mag ich auch sehr gern!

    AntwortenLöschen
  32. @Chastenesse, bin gespannt wie du sie findest!

    AntwortenLöschen
  33. @Emily van der Hell, Ich empfinde das genau umgekehrt, habe das Gefühl dass matte Farben Falten mehr betonen... irgendwie kaschiert Schimmer mehr. Aber das sagen viele dass die Schimmerlidschatten nicht mögen weil Fältchen betont werden.

    AntwortenLöschen
  34. @Kerstin, na da bin ich gespannt ob du schließlich doch noch schwach wirst :-D

    AntwortenLöschen
  35. @Alexa, Schenken lassen ist eine gute Idee :-D Bitte freut mich :-)

    AntwortenLöschen
  36. @Schrödingers Katze, Mir wird es irgendwie schnell zu dunkel... muss mich da noch rantasten.

    AntwortenLöschen
  37. @Femme, Ja für 50 hätt ich sie nicht genommen, aber 30 war echt okay... der Pinsel und die PP sind auch nicht schlecht! Kann man nicht meckern bei dem Preis...

    AntwortenLöschen
  38. ich besitze sie noch nicht, möchte sie aber uuunbedingt noch haben! seufz... genau meine farben, genau meine palette.

    AntwortenLöschen
  39. Wenn du mal wieder etwas von UD kaufen möchtest, ich mag unheimlich gerne die Deluxe Eyeshadows, die Döschen sind so speziell und hübsch und die Farben total BÄM (also zumindest die bunten XD). Ich habe 3 in Döschen und die Deluxe Palette und mit der kann man total toll rasseln #DingeandenenichFreudehabe XD

    AntwortenLöschen
  40. ich träume von dieser palette :* aber wieso nur so teuer! xD

    AntwortenLöschen
  41. @Тине, was nicht ist kann noch werden :-D

    @lalaith, sind das sie im silbernen Döschen?

    AntwortenLöschen
  42. Ich finde die Palette einfach nur wahnsinnig langweilig und kann den ganzen Hype darum überhaupt nicht verstehen. Und jedes Mal wenn ich ein AMU damit sehe denke ich mir "gähn, wieder das Gleiche".
    Tja so kann man auch mal sparen :)

    AntwortenLöschen
  43. Ich hab sie (noch) nicht. *lach*
    Aber es ist wirklich schwer, standhaft zu bleiben und sie nicht zu bestellen. ;-)

    AntwortenLöschen
  44. Nee die sind in so ovalen Döschen die recht unpraktisch sind, aber ich finde sie absolut stylish :D http://4.bp.blogspot.com/_CNe_Ww09xTo/SlKMXiqBnFI/AAAAAAAAq24/hw0boChd2to/s400/Urban+Decay+Fall+Collection+2009+Urban+Decay+Deluxe+Shadow+Swatches014.JPG
    Die Swatches von Karla sind eigentlich sehr gut http://karlasugar.net/2008/12/urban-decay-deluxe-eyeshadow/
    Und ich liebe Magis Video zu ihnen, auch wenn da dieser böse "OMG mein Herz bleibt stehen"-Moment drin ist ^^° Jetzt habe ich mich so viel über sie getippt, dass ich morgen was mit ihnen schminken möchte ^^°

    AntwortenLöschen
  45. Bis jetzt kann ich ihr noch gut wiederstehen

    AntwortenLöschen
  46. Ich habe meine Naked Palette bei Sephora in Frankreich gekauft und liebe sie! Ich gravitiere in Geschäften meist nach farbigen Lidschatten und wollte ein paar mehr Neutrals in meiner Sammlung haben. Half-baked und Virgin sind meine Lieblinge. Allerdings würde ich mir wünschen, dass Sidecar weniger Glitzerpartikel enthalten würde

    AntwortenLöschen
  47. Ich hab sie mir gekauft, da ich eh grad in Amerika bin, und natülich total von diesem Hype angefixt war xD
    Ich hab mir allerdings am selben Tag noch die Tarte for True Blood Palette, eine MAC Leerpalette und 5 refills, so wie einen semi Precious Liedschatten gekauft... (Kaufrausch xD)
    Daher kam ich noch nicht wirklich dazu sie zu benutzen... bin von der Auswahl meiner neuen Lieschatten überfordert und will alles irwie mal benutzen greife aber meistens nur zu ein und dem selben xD auch wegen zeitmangel morgens... muss mir mal die zeit dafür nehmen alles auszuprobieren xP

    AntwortenLöschen
  48. Habe die Palette genau wie du bei HQ Hair mit dem Rabattcode bestellt und war überglücklich über das Ersparnis und die Palette endlich zu haben! :)
    Ich finde sie toll und Liebe sie!

    Die Black Palette reizt mich auch extrem, da ich aber auch so ein Sparfuchs bin, kann ich auch getrost auf die nächste Rabattaktion warten und sie mir dann bestellen! ;)

    AntwortenLöschen
  49. ich habe sie und ich liebe sie. paint pot finde ich nicht so gut auf meinen lidern wie die udpp. leider.. liegt aber an meinen öligen lidern.

    AntwortenLöschen
  50. Meine Ma ist gerade in den Staaten und ich habe ihr eine Einkaufsliste geschrieben, auf der auch die Naked Palette steht - jetzt muss ich Daumen drücken, dass sie sie auch findet!

    AntwortenLöschen
  51. Ich hab mir die Naked im letzten Jahr gekauft, noch mit dem 24/7 Doppelkajal drin. Die Qualität der e/s ist herausragend, der Preis für die Palette quasi ein Schnäppchen. Immerhin kosten die UD Solo e/s bei gleicher Menge ca. 14 Euro pro Stk.
    Ich verwende sie sehr oft. Einzelne dunkle Farben auch ab und zu als softe Eyeline.

    AntwortenLöschen
  52. Damit geliebäugelt habe ich auch öfter, aber ich habe im Frühjahr ganz bewusst die Jagd danach aufgegeben und war stattdessen bei MAC. Hab eine Vorauswahl infrage kommender Lidschatten mitgenommen und mich mit den Staff-Damen sehr angeregt über mögliche Dupes ausgetauscht. Herausgekommen ist meine ganz persönliche MAC-Naked Palette. Ich finde sie super und sie hat schon zahlreiche Einsätze gesehen. Von "nur schnell morgens draufpinseln" bis zum klassischen Bühnen-Make-Up. Und der Vorteil ist, wenn ich mich an einem Lidschatten satt gesehen habe, kann ich ihn einfach gegen einen anderen austauschen.
    Ich brauch nichts anderes mehr, auch nicht das Original :-)

    AntwortenLöschen
  53. Ich hätte mich auch beinahe anfixen lassen durch die ganzen Blogposts in der letzten Zeit. Hab mir viele, viele Swatches angesehen und war kurz davor, sie zu bestellen. Bis mir wieder meine Zoeva Warm Shimmer Palette einfiel, die ich schon Ewigkeiten nicht mehr benutzt habe. Also hervorgekramt, ein paar Farben mit den Swatches der Naked Palette verglichen und festgestellt, dass ich diese Farben ja alle schon besitze:D Keine Ahnung, ob sie sich 100% ähneln. Aber es sieht zumindest ähnlich aus. Und seit dieser Feststellung benutze ich die Warm Shimmer Palette wieder regelmäßig und bin froh, dass ich die UD Palette nicht gekauft habe. Die Zoeva Lidschatten sind von der Qualität her mindestens genauso hervorragend. Ich bin jedenfalls sehr zufrieden:)

    AntwortenLöschen
  54. Ich hab sie mir auch aus den USA mitgebracht und mag sie bis jetzt :) Swatches kommen heute auch mal auf meinen Blog. Bissl zu krümelig finde ich sie zT.

    AntwortenLöschen
  55. Ich habe sie nicht, aber vermisse sie auch nicht. Ich liebe zwar Nude, die einzigen Farben, die ich trage sind grau, orange und grün...aber trotzdem ist sie mir das viele Geld nicht wert. Zu unbesonders.

    AntwortenLöschen
  56. wollte sie erst haben,habe mir dann aber eine art fake von dieser palette gekauft & mit der komme ich auch perfekt zurecht :) ich gucke dann lieber nach anderen schoenen sachen von urban decay.lg<3

    AntwortenLöschen
  57. Hey! Ich weiß, der Post ist schon etwas her aber würdest du mir vielleicht verraten wo du den Rabatt-Code gefunden hast und ob der überhaupt noch gültig ist? Zur Zeit kostet die Palette nämlich 40€ bei HQHair und es wär super wenn sich der Preis noch irgendwie drücken lassen würde :)
    Vielen Dank schonmal!

    AntwortenLöschen
  58. Ich hatte den damals von Mädels bei Twitter. Aber wenn du dich für den Newsletter bei HQ Hair anmeldest schicken die öfter mal codes. Vielleicht findest du beim Googeln auch welche. Meiner ist schon abgelaufen.

    AntwortenLöschen
  59. Super! Danke für deine schnelle Antwort :)

    AntwortenLöschen
  60. Oh man..sie ist echt toll.
    Ich habe überall geguckt und komme immer auf über 50 euro..:(
    Meine Mutter würde mich umbringen wenn ich sie frage ob ich mir sie kaufen kann.
    Ernsthaft..sie würde austicken :D

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin