MAC Petal Power LE

MAC Petal Power LE Release Ende Februar / Anfang März 2020
Die rosa Verpackungen der Petal Power Kollektion sehen total hübsch aus! Leider sind viele der Farben nicht neu bzw. aus dem Standardsortiment, sonst hätte ich mir bestimmt ein paar Sachen gekauft. Aber eins der Glosse würde ich gerne ausprobieren. Die Plenty Of Pout Plumping Lip Gloss gab es in der Vergangenheit schon einmal, aber bisher konnte ich sie noch nicht selbst testen.

"Sei eins mit der Blüte. Erlebe ein Spektrum von Sakura-inspirierten Rosatönen für Gesicht und Lippen, ausgewählt, um die Frühlingssaison zum Leben zu erwecken. In limitiertem Design." - MAC

MAC Loud & Clear Lipstick

Natürlich sind bei der MAC Loud & Clear Kollektion auch wieder Lipstick Farben dabei. Die meisten Farben sind neu und limitiert, Yash findet ihr im Sortiment. Die insgesamt fünf Lippenstifte haben transparente Verpackungen mit einer silbernen Hülse.
Die Lipsticks kosten je 21,50€.

Anastasia Beverly Hills Modern Renaissance Eyeshadow Palette

Bei der Modern Renaissance Palette von Anastasia Beverly Hills war ich ganz klar ein Spätzünder... gefühlt jeder hat diese Lidschattenpalette in seiner Sammlung. Damals beim Release war ich noch kein großer ABH Fan und so hat es sich irgendwie ewig hingezogen, bis sich endlich eine Gelegenheit ergab um die Palette zu kaufen. Mittlerweile kommen wirklich wöchentlich neue Releases und Produkte auf der Wunschliste bleiben da teilweise relativ lange auf der Strecke.
Die Modern Modern Renaissance ist zurecht beliebt, denn die Farbkombination aus romantischen Rose- und Pinktönen in Kombination mit orangestichigen Nuancen im Kontrast ist wirklich schön! Durch einige Brauntöne und hellere Farben, ist die Palette auch alltagstauglich. Mit den Pinks kann man jedoch auch farbigere Looks schminken.
Es sind genug matte Farbe, sowie schimmernde enthalten, außerdem ein dunklerer Braunton sowie Beigetöne, somit kann damit ein kompletter Look geschminkt werden, ohne weitere Lidschatten zu benötigen.
Besonders gut gefällt mir die Nuance "Buon Fresco" ein einzigartiges, gedecktes Altrosa. Aber auch "Love Letter" und "Venetian Red" sind natürlich ebenfalls wunderschöne und spezielle Farbtöne.
Die Lidschatten sind gut pigmentiert, selbst die matten.
Eine tolle Palette die in keiner Sammlung fehlen sollte!
14x 0,75 Gramm Inhalt kosten ca. 55€

MAC Loud & Clear Extra Dimension Skinfinish

Besonders die Highlighter aus der Loud & Clear Kollektion von MAC haben mir gefallen. Es gibt zwei neue Extra Dimension Skinfinish in limitierten Farben mit Prägung und im klaren, transparenten Special Packaging. Wie gefällt euch die Verpackung? Mir gefällt es, mir haben auch die Hourglass Ghost Paletten gefallen, aber es hat was von den 90s. 
Die Extra Dimension Skinfinish von MAC mag ich wahnsinnig gerne, deswegen kaufe ich eigentlich immer alle neuen Farben, sofern sie mir gefallen und zu meiner Hautfarbe passen.
8 Gramm Inhalt kosten ca. 35,50€. 

Dermaflash Luxe Peach Fuzz Removal & Exfoliation

"Gesichtsrasur" bei Frauen? Hört sich vielleicht ungewohnt an, aber es steckt definitiv mehr dahinter als eine skurrile Vorstellung und ist nicht bloß ein weiterer Trend. Eine absolut wirksame Kosmetikbehandlung die Sinn macht, sie bietet eine makellose und glatte Haut als perfekte Basis für das Makeup. Ich habe es jetzt selbst mit diesem tollen Tool getestet.
Der Dermaflash ist ein hochwertiges und effektives Gerät zur Entfernung von feinen Babyhärchen "Peach Fuzz" im Gesicht und einem exfolierenden Effekt. Dermaflash orientiert sich dabei an der kosmetischen Behandlung Dermaplaning, welche ihr vielleicht aus dem Kosmetikstudio kennt. Diese funktioniert nach dem selbem Prinzip. Den Dermaflash könnt ihr ganz einfach daheim anwenden.
Wer Makeup verwendet, kennt das Problem vermutlich dass es teilweise ungleichmäßig wirken kann, weil sich Producke wie Foundation und Puder auf diesen Härchen festsetzen. Besonders manche Setting Sprays legen sich um diesen feinen Flaum und betonen ihn. Perfektionisten fällt auf, wie die Haut dadurch einfach nicht ganz glatt und gleichmäßig erscheint.
Neben einem gewissen Soforteffekt wie Haarentfernung und Glättung, hat Dermaflash auch eine Anti-Aging Langzeitwirkung. Durch die regemäßige Exfoliation soll der Hautton ebenmäßiger, frischer erscheinen und feine Fältchen werden minimiert.
Erhältlich ist Dermflash für 199€ online bei Niche-Beauty

MAC Patent Paint Lip Lacquer Lacquered Up

Als ich mir die neuen Patent Paint Lip Lacquer von MAC kaufte, war die Farbe Lacquered Up gerade ausverkauft, mittlerweile ist sie wieder verfügbar. Es ist ein schöner rosig-peachiger Nude-Ton, gefällt mir sehr gut. Diese Farbe ist super für den Alltag, sie hält super auf den Lippen und nutzt sich gleichmäßig ab, verschmiert nicht. Gerade bei diesem Nude war ich mit der Haltbarkeit sehr zufrieden. Auch Lacquered Up ist cremig und sehr stark deckend.
Vielleicht werde ich mir auch noch die Farbe Major Gazer zulegen...

NARS Voyageur Eyeshadow Palette Hibiscus

Eine wunderschöne korallfarbene Lidschattenpalette ist die NARS Voyageur Eyeshadow Palette Hibiscus. Ich verwende sie schon seit letztem Jahr und trug sie vor allem in den Sommermonaten total gerne. Qualitativ finde ich die Lidschatten wie immer bei NARS ausgezeichnet. Sie sind einfach anzuwenden, die matten Farben lassen sich gut verblenden, die schimmernden Töne sind ganz weich und glänzen toll metallisch.
Die Farbzusammenstellung bestehend aus guten Basisfarben wie einem beigen Grundierungston, einem matten Braun, einem schimmernden Ton für das Lid und drei peachigen-rötlichen, frischen Nuancen ist total gelungen.
Die Palette hat eine recht handliche Größe und einen Spiegel. Sie ist im Standardsortiment von NARS erhältlich.
6x 0,6 Gramm Inhalt kosten 29€.

MAC Loud & Clear LE

MAC Loud & Clear LE Release Februar 2020
Die transparenten Verpackungen der neuen MAC Kollektion sind vermutlich nicht jedermanns Sache, mir persönlich gefällt es gut, ich mochte auch das Design der Hourglass Ghost Palette. Die Farben sind sehr natürlich und zart gehalten, in neutralen Beige-, Braun- und Mauvetönen. Also sehr tragbare Basic Nuancen.

"Drücke dich laut und deutlich mit kraftvollen Pastelltönen und verführerisch-neutralen Nuancen aus! Limitierte Edition in transparentem Design." - MAC

Korres Cucumber Eye Mask

Zwischendurch verwende ich immer gerne Augenmasken, am liebsten Eye Patches aber vor einiger Zeit habe ich auch diese tolle Cucumber Eye Mask von Korres entdeckt. Sie hat eine gelige, transparente Textur und wird einfach im Augenbereich aufgetragen. Entweder man lässt die Maske komplett einziehen oder tupft Überschüsse ab. Meistens ist das nicht mehr notwendig, weil sie bis dahin schon einigzogen ist. Ich finde die Maske wahnsinnig angenehm auf der Haut, erfrischend und kühlend. Sie spendet viel Feuchtigkeit und beruhigt. Man benötigt nur eine kleine Menge und kann sie jederzeit anwenden. Auch die Verträglichkeit ist top. Ich würde sie mir immer nachkaufen, zumal sie auch wirklich nicht teuer ist. Ein super Produkt!
8ml Inhalt kosten ca. 5€.

Beschreibung: "Eine erfrischende Gelmaske, die der empfindlichen Haut der Augenpartie Feuchtigkeit spendet und den sichtbaren Anzeichen von Müdigkeit effektiv entgegenwirkt.Gurken-Extrakt erfrischt und spendet Feuchtigkeit, wirkt abschwellend. Für alle Hauttypen geeignet.
Eine dünne Schicht unter den Augen auf der trockenen Haut auftragen. 10-15 Minuten einwirken lassen und gründlich abwaschen." - Korres

Too Faced Shake Your Palm Palms Eyeshadow Palette

Die Shake Your Palm Palms Eyeshadow Palette von Too Faced ist eine süße, kleine handliche Palette. Sie ist super für alltägliche, frische Looks und auch zum Mitnehmen geeignet. Denn sie enthält genau die richtige Anzahl an Farben die man für ein komplettes Makeup braucht, trotzdem mit dem gewissen Etwas durch den schönen Pfirsichton und das schimmernde Moosgrün. 
Es war total einfach mit der Palette zu arbeiten und einen harmonischen Look zu zaubern. Alle Farben passen wunderbar zusammen, man hat eine ausreichende Auswahl an matten Tönen von Beige bis Dunkelbraun, schimmernden Nuancen usw.. Die Lidschatten lassen sich einfach auftragen und verblenden, für alle die es unkompliziert mögen ideal. Eine sehr gelungene Palette mit einem fairen Preis! Ich finde einfach alles daran perfekt gelungen.
6x 0,8 Gramm und 2x 0,95 Gramm Inhalt kosten ca. 26€. Ein Tipp, wenn ihr die Palette sonst nirgends mehr findet, bei Sephora.fr ist sie noch verfügbar.

Dermalogica Biolumin-C Eye Serum

Seit einigen Wochen teste ich nun das neue Dermalogica Biolumin-C Eye Serum mit Vitamin C Komplex und verschiedenen Pflanzenextrakten wie Mikroalge und Pilzen. Diese Augenpflege soll den Hautton ausgleichen, Linien und Fältchen mildern und für eine strahlende Augenpartie sorgen.
Bei Dermaglogica Produkten kann ich euch immer empfehlen Rabattcodes und Aktionen zu nutzen, das lohnt sich dann besonders! Mittlerweile gibt es die Marke ja auch in einigen Online-Shops.
15ml Inhalt kosten ca. 76€.

Beschreibung: "BioLumin-C Eye ist ein leichtes Serum, welches die Augenpartie mit einem bioverfügbaren Vitamin C-Komplex versorgt. Es bekämpft die Anzeichen vorzeitiger Hautalterung, die durch tägliche Augenbewegungen und Umweltstress verursacht werden und liefert hochentwickelte Inhaltsstoffe, die die Pigmentierung ausgleichen und die Augenpartie straffen. Arjun Baumextrakt ist reich an Polyphenolen und erhöht die Widerstandsfähigkeit der Haut und bietet antioxidative Wirkung. Chiasamen-Öl ist reich an Antioxidantien, spendet der Haut Feuchtigkeit, verbessert ihre Elastizität und mindert das Erscheinungsbild feiner Linien. Die nährstoffreiche Mischung aus Tremella-Pilz und Mikroalge energetisiert und bindet Feuchtigkeit während das Poria-Pilzextrakt hilft, die natürliche Leuchtkraft der Haut zu entfalten." - Dermalogica

Essie In Full Swing

In letzter Zeit hatte ich wieder vermehrt Lust auf solche Peach-Töne. Essie In Full Swing ist ein heller Pastell-Pfirsichton, ich entdeckte ihn neulich wieder in meiner Schublade. Das Finish ist eigentlich semi-matt, ich habe aber einen Überlack aufgetragen. Solche Pastellfarben sind dafür bekannt problematisch im Auftrag zu sein, aber In Full Swing deckte relativ gut und man kommt mit zwei Schichten aus.
  1 Coat Essie Strong Start, 2 Coats Essie In Full Swing, 1 Coat Essie Good To Go

MAC Patent Paint Lip Lacquer Slick Flick

Seit kurzem gibt es von MAC wieder ein neues Lippenprodukt, die Patent Paint Lip Lacquer. Die Textur ist eine Mischung aus Gloss, Lip Cream und Lippenstift. Einerseits sind die Farben sehr deckend, haben aber trotzdem den tollen Glanz eines Lipgloss und eine pflegende, cremige Konsistenz. Sie sind also sehr angenehm auf den Lippen zu tragen. Es sind keine Longwear oder klassische Liquid Lipsticks, daher nutzen sich die Farben beim Tragen und Essen ab. Jedoch nicht ganz so stark wie bei einem herkömmlichen Lipgloss. Die Konsistenz gefällt mir gut, da sie cremig und nicht zu wässrig oder dickflüssig-klebrig ist. Mit dem geraden, flachen Applikator kann man die Farbe in einem Zug recht einfach auftragen und bekommt auch die Ränder schön hin.
Nach den Love Me Lipsticks, sind die Patent Paint auf jeden Fall wieder eine gelungenes Lippenprodukt mit einem guten Tragekomfort. Ich habe mir mittlerweile eine zweite Farbe bestellt und kann sie euch empfehlen, falls ihr solche Glosse und Lip Creams mögt.
Meine Farbe Slick Flick ist ein leicht bräunliches, Terracotta-Rot. Erhältlich sind insgesamt 15 Nuancen die im Sortiment bleiben.
3,8 Gramm Inhalt kosten ca. 25,50€.

NARS Overlust Cheek Palette

Neben einer Lidschattenpalette ist bei der NARS Afterglow Kollektion auch eine limitierte Blushpalette, die Overlust Cheek Palette, erhältlich.
Gut an dieser Palette gefallen mir die neutralen Töne, in der oberen Reihe mit drei glowy Highlightern und in der unteren Reihe mit drei seidenmatte Farben. Häufig sind in den Blush Paletten von NARS sehr kräftige Farben enthalten, die nicht immer passend sind. Daher finde ich es ganz toll, auch mal ein helleres, dezenteres Farbschema zu haben.
Geswatcht geben die schimmernden Töne zwar sehr gut Farbe ab, aber zum Auftrag würde ich einen Pinsel mit festeren Haaren empfehlen und nicht zu weiche Kunsthaare, denn diese können das Puder schlecht aufnehmen. Das ist bei vielen der NARS Schimmerfarben der Fall. Hat man den richtigen Pinsel, klappt es aber gut. Die Puder haben alle eine feine Konsistenz und auch die schimmernden Farben enthalten keine groben Partikel. Ich finde die einzelnen Nuancen super miteinander kombinierbar und verwende je Look gerne drei Farben gleichzeitig. Gerade für helle Haut ist das eine tolle Palette und die Glow Effekte sind super.
6x 4,5 Gramm Inhalt kosten ca. 49€.

YSL Tatouage Couture Corail Clique

Eine weitere meiner YSL Tatouage Couture Farben ist Corail Clique #18. Ein mittleres Korallpink, wirkt in der Verpackung wieder anders als auf den Lippen und eher wie ein Orange. Aufgetragen kommt die Farbe aber pinker heraus. Die Tatouage muss man generell immer geswatcht sehen. Die leichte, langanhaltende Textur gehört zu meinen liebsten Lippenprodukten überhaupt! Kein Liquid Lipstick kann die Tatouage bisher toppen.
Bei Notino kosten die Tatouage Couture ca. 31€.

NARS Afterglow Eyeshadow Palette

Die neue Afterglow Kollektion von NARS ist farblich total mein Ding, auch die strukturierten, metallischen Verpackungen sind wieder toll. Besonders angetan haben es mir die Paletten aus der Kollektion, darunter die Afterglow Eyeshadow Palette. Diese enthält ein Farbschema mit Braun-, Gold- und Peach-/Pinktönen. Aufgetragen gefallen mir die Lidschatten wahnsinnig gut, habe mich mit den Farben total wohl gefühlt. Sie wirken frisch, glowy und perfekt für den Frühling.
Es ist eine Mischung aus matten und schimmernden Finishes. Einige Nuancen mit schönen Schimmereffekten sind ebenfalls wieder dabei, teilweise gut geeignet als Topper. Die Goldtöne sind super pigmentiert und richtig kräftig. Gefällt mir qualitativ wie immer sehr gut, von den Texturen her vergleichbar mit den letzten Paletten von NARS wie der Ignited, Wanted usw.. Wenn man die NARS Lidschatten generell mag, wird man auch die Afterglow mögen. Die Palette ist als limitiert gekennzeichnet, man sollte also nicht zu lange überlegen.
12x 1,4 Gramm Inhalt kosten 55€.

Essie Pinkies Out

Pinkies Out von Essie ist ein zarter Pfirsichton mit einem ganz dezenten rosafarbenen Schimmer. Jetzt wo man so langsam Lust auf den Frühling bekommt, trage ich solche Töne wieder ganz gerne. Es ist eine ganz gute Alternative zu Nude, was mir manchmal zu langweilig ist... So ein Pfirsichton ist einfach frischer. Gehalten hat der Lack sehr gut auf den Nägeln! Zwei Schichten decken, obwohl es eine hellere Farbe ist.
1 Coat Essie Strong Start, 2 Coats Essie Pinkies Out, 1 Coat Essie Good To Go

Huda Beauty Mercury Retrograde Eyeshadow Palette

Die neueste Palette Mercury Retrograde von Huda Beauty, enthält eine große Bandbreite von Farben für verschiedene Looks, die in dieser Kombination bislang einzigartig sind. Neutrale Nude- und Brauntöne sind diesmal nicht so viele enthalten, sodass ich die Mercury Retrograde auf keinen Fall als "Alltagspalette" oder "Nude Palette" bezeichnen würde. Dennoch bietet die Palette genug Auswahl um einen kompletten Look zu schminken, wie ein Beige als Basis, einen dunkleren Ton zum Vertiefen und eine hellen, schimmernden für Highlights im Innenwinkel. Mit den restlichen Farbe wie den Blau- und Türkistönen, sowie mit den pinkstichigen Nuancen kann man schließlich kreativ werden. Extrem schön sind die Schimmereffekte Nebula und Supernova!
Das Design ist diesmal nicht aus Pappe, sondern aus Kunststoff. Somit weitaus unempfindlicher und sicher langlebiger. Optisch sieht der Aufdruck auf dem Deckel mit Schimmerffekten auch sehr hübsch aus.
16,1 Gramm Inhalt kosten ca. 68€.

Lookfantastic Beauty Box The Revive Edition Jänner 2020

2020 kommt die Lookfantastic Beauty Box im neuen Design, wie gefällt es euch? Viel hat sich natürlich nicht verändert, außer dem Logo und minimal die Optik der Box. Es ist farblich wieder alles perfekt aufeinander abgestimmt, selbst die Elle und das Rosa der Glov Pads passt dazu...
Ich würde sagen das neue Jahr hat bei Lookfantastic gleich gut gestartet, denn mir gefällt der Inhalt der The Revive Edition sehr gut! Es sind viele Produkte dabei worauf ich mich freute sie auszuprobieren. Wie zum Beispiel das bereits angekündigte Moisturizing Serum von Ecooking, dieses hört sich vielversprechend an. Auch auf die Gloc Remover Pads für bin ich extrem gespannt ob und wie das funktioniert, denn sie sollen nur mit warmen Wasser befeuchtet das Makeup entfernen. Ebenfalls super finde ich das Tea Tree Oil, hier brauchte ich sowieo mal ein neues. Auf das Body Serum von Mio freue ich mich ebenfalls. Ein sehr gelungener Inhalt. Der Gesamtwert meiner Box liegt bei ca. 70€. Allein mit dem Serum von Ecooking, hat sich die Box bereits gelohnt.
Die Lookfantastic Beauty Box kostet einzeln 20€ (im Abo ab 15,50€, kostenloser Versand).

Hourglass Unreal High Shine Voluminizing Lip Gloss Truth

Eins der Hourglass Glosse habe ich euch schon hier vorgestellt, wenn euch das Produkt näher interessiert seht euch meine Review an. Da meine erste Farbe Canvas mehr in die Richtung Rose-Nude geht, wollte ich gerne einen zweiten, neutraleren Farbton davon haben und entschied mich für Truth. Truth ist ein mittleres Beige-Nude. Die Textur der Unreal High Shine Voluminizing Lip Gloss ist extrem geschmeidig und angenehm zu tragen, sie haben außerdem einen leichten Volumen-Effekt und hinterlassen ein kleines Kribbeln auf den Lippen. Trotzdem pflegen sie super und sind auch bei angegriffenen Lippen immer toll! Sie zählen zu meinen allerliebsten Glossen, die Formulierung ist einfach top!

Artis Palm Brush Mini

Die Pinsel von Artis interessieren mich schon seit Jahren! Sie waren bisher leider nicht ganz so einfach erhältlich. Wenn nur zu sehr hohen Preisen und Versandkosten. Aber seit ich die Pinsel bei Niche Beauty entdeckt habe, bestellte ich mir schon zwei im Sale und einen mit Rabattcode, was sich bei diesen Preisen lohnt. Ein einzelner Pinsel kostet bis zu 89€, das ist leider kein Schnäppchen.
Mit diversen Dupes habe ich bislang leider negative Erfahrungen gemacht, mit den Pinselhaaren konnte ich meine Foundation absolut nicht einarbeiten und habe sie immer nur hin- und hergeschoben - es hat sich nicht mit der Haut verbunden. Die einzigen Pinsel dieser Art die funktionierten, die jedoch auch hochpreisiger sind, sind die Oval Brushes von MAC. Damit gab es allerdings auch einige Probleme wie abgebrochene Stiele, Haare die abfallen oder Farbe die abgeht, von daher ist es wohl besser gleich zum Original zu greifen.
Auf Empfehlung der liebe Ilonka habe ich mich schließlich getraut und den Palm Brush Mini für den Auftrag von Foundation bestellt. Gerade bei teuren Produkten wie diesen, möchte man einen Fehlkauf natürlich vermeiden und ich hatte mich bisher nicht getraut.
Der Palm Brush Mini kostet 61€.