Dior Addict Lacquer Stick West Coast

Von den Dior Addict Lacquer Stick habe ich euch schon mehrere Farben gezeigt. Ich habe mir für den Sommer noch eine weitere Farbe in West Coast #554 bestellt. West Coast ist ein helles Mandarinen-Orange mit einem glossig-glänzenden Finish. Die Lacquer Stick haben eine zart schmelzende Textur und wie der Name schon sagt ein nahezu lackartiges Finish.
Hier findet ihr meinen Bericht zur Textur und Turn Me Dior und eine weitere Farbe in K-Kiss.

Nails Inc. Closet Millionaire

Diese Farbe von Nails Inc. entdeckte ich per Zufall als es in einem Online-Shop Rabatt gab. Closet Millionaire ist ein toller Rote-Orange Ton mit einem goldfarbenen Schimmer und einem metallischen Finish. Es geht schon in die Richtung Duochrome-Effekt. So eine Farbe habe ich jedenfalls noch nie gesehen!
Aufgetragen seht ihr zwei Schichten, was für die Deckkraft völlig ausreicht. Man sollte relativ zügig und gleichmäßig arbeiten, damit keine Streifen entstehen. 
1 Coat Nails Inc. Nailkale, 2 Coats Nails Inc. Closet Millionaire, 1 Coat Essie Good To Go

Bobbi Brown Crushed Liquid Lip Cherry Crush

Die Crushed Liquid Lip von Bobbi Brown gehören für mich jetzt schon zu den Top Lippenprodukten 2019, mal sehen was bis Ende des Jahres noch herauskommt, aber die Crushed Liquid Lip sind aktuell meine Top 1 unter den Neuerscheinungen im Bereich Lippenprodukt.
Die Textur ist eine Mischung aus Lippenstift, Gloss, Stain und Pflege. Ähnlich wie YSL Vernis A Levres, aber cremiger, nicht so gelig-glossy und mit einem etwas schwächeren Stain-Effekt. Sie sind stark pigmentiert, pflegend, creamy und glossy-glänzend. Am besten ist das angenehme Tragegefühl und die unparfümierte Formulierung ohne jeglichen Geschmack. Auch die Verpackungen die immer zur jeweiligen Farbe passen, gefallen mir ausgesprochen gut. Da werden sicher noch mehr Farben dazukommen!
Einen längeren Bericht zur Farbe Mango Mood findet ihr bereits hier.
Meine neue Farbe davon Cherry Crush, ist ein intensives knalliges Korallrot oder saftiges Apfelrot.
Besonders günstig für nur ca. 22€ sind die Crushed Liquid Lip bei Lookfantastic erhältlich.

Aufgebraucht April-Juni 2019

Mein "Aufgebraucht Sackerl" für die letzten 2 Monate war wieder prall gefüllt... Es sind viele meiner Lieblingsprodukte dabei. Nachgekauft bzw. ein Backup habe ich bereits von The Ordinary Natural Moisturizing Factors, den mische ich gerne mit allen möglichen Ölen oder kombiniere ihn mit diversen Seren, ein super Basic. Die beiden anderen The Ordinary Produkte waren okay, haben aber nicht wirklich was "getan". Dann noch mein geliebtes Bioderma H20, das habe ich immer auf Vorrat, genauso wie mein Deo. Pixi Glow Tonic ist ebenfalls nicht mehr wegzudenken, ich habe noch genug Backups davon daheim. Ebenfalls sehr toll fand ich auch das grüne Duschöl von Cinq Mondes, da bin ich echt ein wenig traurig dass es leer ist... Die beiden Überlacke sind mir leider eingetrocknet und zähflüssig geworden, daher müssen sie weg. Die Soap and Glory Body Butter hat mir auch ganz toll gefallen, sorgt für ein glattes Hautgefühl, aber ich weiß gar nicht ob es die noch gibt.
  • Essie Gel Setter  (Review)
  • Ciate Speed Coat (>hier erhältlich)
  • The Ordinary Matrixyl, Alpha Arbutin, Moisturizing Factors (>hier erhältlich)
  • Roger & Gallet Precious Firming Balm (>hier erhältlich)
  • The Body Shop Berry Bon Bon Duschgel, Body Scrub
  • Soap & Glory Butter Yourself
  • Cinq Mondes Phyto Aromatic Shower & Bath Oil
  • Pixi Glow Tonic (Review, >hier erhältlich)
  • Bioderma Sensibio H2O (Review, >hier erhältlich)
  • Bortotalco Deo Pure
  • Sothys Revitalizing Body Scrub Mini
  • Cinq Mondes Papaya Puree Shower Body Polish 
  • Oxygenetix Oxygenating Foundation (Review)

Tarte Chrome Paint Shadow Pot Top Yacht, Pot of Gold, Fire Dancer

Den Tarte Chrome Paint Shadow Pot in der Farbe Frose habe ich euch schon einmal genauer vorgestellt, hier könnt ihr den Bericht nachlesen. Mittlerweile durften drei weitere Farben bei mir einziehen, die möchte ich euch heute schnell zeigen. Kurz zusammengefasst ist die Textur eine Mischung aus Puder und Cream, ähnlich wie die Armani Eyes To Kill Lidschatten. Sie halten hervorragend auf dem Lid und haben eine tolle Pigmentierung mit einem intensiv metallischen Finish. Am besten man trägt sie direkt mit dem Finger auf, durch die Körperwärme lässt sich der Lidschatten besonders gut aufnehmen. Und by the way... es gibt wieder neue Chrome Paint Farben, zwei davon sind schon zu mir unterwegs...
Die Lidschatten kosten je 24€ und sind direkt auf der Homepage von Tarte bestellbar (Zoll usw. ist im Preis bereits inkludiert).

Becca Ulitmate Lipstick Love

Becca brachte kürzlich eine eigene Lipstick Linie Ultimate Lipstick Love mit insgesamt 30 natürlichen Nude und Rot Nuancen heraus. Die Farben wirken alle sehr schmeichelhaft und werden ganz bestimmt vielen gut stehen. Die Lipsticks passen sehr gut ins Konzept von Becca. Sie sind grob unterteilt in drei Gruppen: Warm, Neutral und Cool.
Der erste Eindruck zählt und hier hinterlässt die Verpackung bereits ein positives Feeling. Die schlichten runden Hüllen sind schwer, liegen gut in der Hand und die magnetischen Kappen lassen sich einfach schließen. Macht insgesamt einen sehr wertigen Eindruck, Preis-Leistung stimmt hier auf jeden Fall!
Die Ultimate Lipstick Love Lippenstifte von Becca sind exklusiv bei Douglas erhältlich.
3,3 Gramm Inhalt kosten ca. 25€.

Pixi Glowstory Skintreats

Vor kurzem gab es von Pixi ein tolles Paket mit einer kompletten #Glowstory Skintreats Routine bestehend aus Cleanser, Toner, Serum, Feuchtigkeit und Pflege.
Natürlich kann man die Sachen einzeln kaufen, von Pixi gab es nur eine Anwendungsempfehlung in diesen fünf Schritten. Ich muss sagen, dass die empfohlene Routine von Pixi absolut klasse ist! Ich habe sie schon einige Male entweder komplett durchgeführt oder auch in Kombi mit anderen Produkten verwendet. Aber gerade die zusammengestellten Produkte gefallen mir zusammen am besten.
Das berühmte Pixi Glow Tonic gab es schon lange, ich bin mittlerweile ein riesengroßer Fan davon und es ist bei meiner Gesichtspflege gar nicht mehr wegzudenken. Aber Pixi brachte nun eine ganze Glow Produktserie basierend auf dem Glow Tonic mit Glycoloc Acid heraus. Gut an den Produkten gefällt mir, dass sie sehr effektiv, aber trotzdem sanft zur Haut sind. Bei meiner empfindlichen Haut kann ich nicht alles verwenden, vor allem bei Acids muss ein wenig aufpassen...
Von den Pixi Produkten bin ich mal wieder absolut begeistert und kann alles empfehlen. Im Anschluss werde ich etwas näher auf jedes einzelne eingehen.
Pixi findet ihr zum Beispiel bei Lookfantastic.

MAC Fix+ Scents LE

MAC Fix+ Scents LE Release Juli 2019

Die MAC Fix+ gibt es jetzt im Juli in fünf Duftrichtungen in Travel-Size Größen. Ein Fix+ mit Lichtschutz soll im Sommer ebenfalls herauskommen, da weiß man aber noch nicht wann.
Im MAC Online Shop direkt konnte ich die Kollektion nicht finden, aber zum Beispiel bei Lookfantastic ist sie bestellbar.

"Prep, set, refresh – für einen makellosen Sommer-Look. MAC präsentiert seinen Klassiker Prep + Prime Fix+ in limitierter Sommer-Edition. Die lang anhaltende, leichte Formel birgt nicht nur alle Vorteile der Original-Version, sondern ist auch noch vollgepackt mit weiteren wertvollen Vitaminen und Mineralien, die für einen zusätzlichen Boost an Feuchtigkeit sorgen. Im praktischen Mini-Format mit besonderem Design schenkt Ihnen das superhydratisierende Spray überall und jederzeit einen erfrischten und strahlenden Teint – für das perfekte Summerfeeling!" - MAC

YSL La Lque Couture Vert d'Orient

Vert d'Orient von YSL ist einfach ein wunderschönes, elegantes Grün. Ich weiß gar nicht wie ich es beschreiben soll, vielleicht als "tropisches Grün"? Der Farbton erinnert mich irgendwie an einen tropischen Regenwald und frische, grüne Palmenblätter... Eine ganz tolle Nuance. Die Farbe hat ein ganz normales, cremiges Finish und die Textur ist eher gelig. Lässt sich schön gleichmäßig verteilen und deckt gut. Das Ergebnis wirkt auf dem Nagel professionell, ohne Streifen oder Macken. Grüner Nagellack ist vielleicht nicht jedermanns Sache, aber wenn ihr ein Grün sucht ist Vert d'Orient einen Tipp wert! 
1 Coat China Glaze Strong Adhesion, 2 Coats YSL Vert d'Orient, 1 Coat Essie Gel Setter

Summer Make-Up Must Haves

Im Juni habe ich euch meine Pflege und Parfüm Must-Haves für den Sommer genauer vorgestellt, diesmal geht es um Make-Up! In den Wintermonaten habe ich Koralle und Orange gar nicht mehr so gerne getragen, aber aktuell hat mich die Farbe wieder total gepackt und ich ertappe mich erneut dabei alles in der Farbe zu kaufen... Vor allem Lippenstifte in Koralltönen sehen im Sommer einfach toll aus und sind super kombinierbar mit warmen Goldtönen.

Die ausgewählten Produkte findet ihr alle im Sortiment von Notino, dort ist aktuell außerdem eine Summer Black Friday Rabatt-Aktion. Ja richtig gelesen, Black Friday im Sommer! Also eine super Gelegenheit sich noch das ein oder andere Produkt für den restlichen Sommer zu holen... Es gibt 20% Rabatt auf viele Düfte und Kosmetikprodukte der Marken Yves Saint Laurent, Calvin Klein, Lancaster, Redken, Foreo, NYX, Real Techniques und mehr!
Gutscheincode: atsummer. (Für 1€ Aufpreis gibt es jetzt neu eine Öko-Verpackung aus recyceltem Verpackungsmaterial.) 

Lieblinge April-Juni 2019

In den letzten Wochen habe ich wieder meine Liebe zum NARS Bronzer Laguna entdeckt... ein Klassiker und immer wieder schön, ich liebe den Farbton als Bronzer und Kontur in einem. Ein gutes Allround Wangenprodukt von NARS ist auch die Exposed Cheek Palette, super praktisch daran ist dass man Highlighter, Blushes und Bronzer in einer Palette hat, ich liebe sie. Ansonsten sind metallische Lidschatten wieder ganz weit oben bei mir... Und mein liebster Duft ist aktuell Jo Malone Frangipani Flower, er ist schön leicht und nicht zu intensiv, ideal an heißen Tagen und für den Alltag.

MAC Extented Play Perm Me Up Lash

Durch die neue MAC Extented Play Perm Me Up Lash mit geschwungenem Bürstchen, wird die "alte" Extented Play ersetzt, die Formulierung ist laut MAC jedoch gleich geblieben. Es ist also eine persönliche Sache, welche Bürstchen-Form man bevorzugt. Die neue gebogene Bürste, soll den Wimpern mehr Volumen und Schwung verleihen, als die bisherige komplett gerade Form.
Die Extented Play hat den Vorteil, dass sie sehr gut hält und keine Abdrücke unter den Augen, bzw. auf der Haut oder "Pandaaugen" hinterlässt. Was gerade im Sommer bei Hitze und Schweiß super ist. Es ist keine wasserfeste Formulierung, dennoch hält sie super und lässt sich einfach mit warmen Wasser oder Mizellwasser abschminken. Das Problem mit anderen Longwear Mascaras ist häufig, dass ich sie nicht mehr abbekomme! Sie halten zwar super, aber es ist beim Abschminken einfach der Horror. Die Extented Play lässt sich super easy abschminken obwohl sie nicht abfärbt.
8 Gramm Inhalt kosten ca. 25€.

Beschreibung: "Verleihe deinen Wimpern einen sofortigen Schwung, der bis zu 16 Stunden lang hält. Die Formel verwischt nicht und lässt sich einfach mit warmen Wasser entfernen. " - MAC

Fenty Killawatt Foil Freestyle Highlighter Palette

Eigentlich bin ich kein großer Fan von Makeup-Linien die von "Stars" herausgebracht werden. Gefühlt jeder hat mittlerweile eine eigene Beauty Brand, nicht alle Produkte davon sind gut und innovativ. Auch bei Rihanna und ihrer Marke Fenty Beauty war ich anfangs skeptisch, aber ich muss ehrlich sagen dass mich die Sachen bis jetzt wirklich positiv überrascht haben. Allein vom Packaging her hat man sich etwas besonderes überlegt und es zieht sich wie ein roter Faden durch die komplette Linie. Aber auch qualitativ und von den Texturen her überzeugen mich die Produkte bis jetzt! Und sie mussten wirklich gut sein, weil ich habe eigentlich nicht so viel erwartet. Erst nachdem ich mehrere Swatches usw. sah, wurde ich schließlich doch schwach und musste mir was bestellen. Mittlerweile habe ich schon ein paar der einzelnen Killawatt Freestyle Highlighter aber auch diese Fenty Killawatt Foil Freestyle Highlighter Palette mit mehreren Farben. Das Design der Palette ist der Wahnsinn, weil es je nach Lichteinfall in Rot, Grün oder Blau changiert! Ansonsten ist die Verpackung aus einer Art Karton, wie die Huda Paletten.
Die Mischung aus kühlen und warmen Tönen in der Palette ist gut gelungen, denn so hat man eine große Auswahl und möglichst verschiedene Farben für kreative Looks. Da die Palette gerade überall reduziert ist, denke ich dass sie limitiert war und aus dem Sortiment gehen wird. Zu dem Preis lohnt es sich auf jeden Fall, weil man viel mehr Farben bekommt als bei den einzelnen Killawatt.
7x 1,8 Gramm Inhalt kosten aktuell bei Galeria Kaufhof nur ca. 33€.

Summer Travel Essentials

Aktuell gibt es wieder einige tolle Travel Sets mit Minis in Reisegrößen und praktische Produkte für unterwegs im Urlaub oder für die Beach Bag. Auch eine ausreichende Feuchtigkeitspflege und Glow Produkte, sind sehr wichtig für einen schönen Teint. Außerdem ist ein guter Primer unerlässlich, damit das Makeup auch die Hitze gut übersteht.
Heute möchte ich euch ein paar ganz spannende Empfehlungen aus dem Sortiment von Lookfantastic näher zeigen. Es sind sogar einige meiner Lieblingsmarken dabei wie Real Techniques oder Clinique...
 

Berdoues 1902 Ylang & Fleur de Sel

Gerade an heißen Tagen sind frische, nicht zu intensive Düfte sehr angenehm! Ein neuer Duft den ich bislang noch nicht kannte, ist Ylang & Fleur de Sel von Berdoues 1902. Er duftet nach Sonne, Strand und Meer mit einer floralen Note.
Die Düfte von Berdoues 1902 findet ihr zum Beispiel bei Flaconi (das neue Ylang & Fleur de Sel ist noch nicht gelistet) oder auf der Website von Berdoues direkt. Am Ende des Posts findet ihr eine Liste mit allen Stores in Österreich.
100ml kosten ca. 25€.

Beschreibung: "The Ylang-ylang flowers scintillate, carried by the sea spray. A wet skin feel, salty and golden, enhanced by the jasmine that instils this note with a solar aura. While the musk draws on aquatic reflections, the amber carries our sense to a pure addictive state. Notes : Ylang-Ylang – Sea spray – Musk" - Berdoues

YSL Rouge Pure Couture The Slim Nude Antonym

Aufgrund ihrer außergewöhnlichen, eckigen Form fallen die YSL Rouge Pure Couture The Slim auf den ersten Blick auf. Nicht nur die Verpackung, sondern auch der Lipstick selbst hat eine abgeschrägte, viereckige Form. Das ist im ersten Moment bei der Anwendung recht ungewohnt, aber eigentlich lassen sich die Konturen mit den Spitzen Kanten ganz gut nachmalen. Man muss sich nur erst daran gewöhnen.
Nude Antonym #17 ist ein leicht rosastichiger, mittlerer Beige-Ton, das perfekte Nude so wie ich es bevorzuge. Generell ist die Textur der The Slim Lipsticks nicht besonders innovativ, ein mattes Finish mit einer hohen Deckkraft kennt man von nahezu jeder Marke. Die MAC Matte Lipsticks sind auch eine gute Alternative dazu. Es sind sehr schöne Lippenstifte, allein wegen der Verpackung, auch die Farben sind toll. Könnt ihr durchaus mal ausprobieren wenn ihr gerade noch matte Lipsticks sucht. Wer schon viele matte Lipsticks hat, für den ist die The Slim Linie von YSL wahrscheinlich nichts besonderes mehr. Sie sind natürlich dennoch sehr hübsch anzusehen.
Wegen den Preisen schaut unbedingt mal in mehreren Shops nach, bei Notino kosten sie zb. nur 25,50€.

Sol De Janeiro Coco Cabana

Die Körperpflegeprodukte von Sol de Janeiro sind sehr beliebt bei allen, vor allem die Original Brazilian Bum Bum Cream. Der Bum Bum Duft war nicht ganz meins, aber ich weiß dass ihn viele sehr lieben! Mir gefällt die neue Coco Cabana Serie viel besser, sie duftet nach Kokos und Süßigkeiten... ein bisschen wie Bounty oder auf dem Jahrmarkt. Solche foody Düfte sind total mein Geschmack, so lang sie natürlich und nicht künstlich riechen. Coco Cabana ist einfach sooo lecker!
 

MAC Mini MAC

MAC Mini MAC Release Juli 2019
Die Lipstick Minis von MAC gibt es nun in einer größeren Farbvielfalt mit vielen beliebten Farben aus dem Sortiment! Super zum Reisen, für die Handtasche oder wenn man mehrere, verschiedene Farben ausprobieren möchte...

"So mini! So major! Mix up your look all summer long with 11 new sizzling mini Lipstick shades that make the season pop. Collect them all and get playing!" - MAC