Mittwoch, 23. April 2014

Givenchy Ombre Couture Corail Tentation Review, Swatches

Seit Anfang des Jahres gibt es von Givenchy neue Cremelidschatten, die Ombre Couture. Bei den permanenten Farben war momentan keine dabei die mir gefallen hat, ich fand sie irgendwie zu herbstlich. Aber Corail Tentation von der Croisiere Sommerkollektion hat es mir angetan, solche Farben mag ich in der warmen Jahreszeit gerne. Welche von den restlichen Tönen werde ich mir vielleicht später noch besorgen.
4 Gramm Inhalt kosten ca. 24€ / Made in Italy / Haltbarkeit 6 Monate.

Beschreibung: "Givenchy Ombre Coutour Lidschatten ist ein einzigartiger Creme-Lidschatten, der sich spielend einfach mit dem Finger auftragen lässt. Im Handumdrehen wird eine raffiniertes Augen-Make-up gezuabert. Einzigartig ist nicht zuletzt auch die cremige Konsistenz, die nicht nur angenehm zu tragen ist, sondern auch volle 16 Stunden lang halten."

c_CorailTentation11OmbreCoutureGivenchy2c_CorailTentation11OmbreCoutureGivenchy4
c_CorailTentation11OmbreCoutureGivenchy
Verpackung/Optik: Der Lidschatten kommt in einem schlichten transparenten Döschen mit einem schwarzen Deckel aus Kunststoff ohne Extras oder einen Pinsel.

Anwendung/Textur: Die Textur ist cremig und eher fest, sie klebt nicht und trocknet auf dem Lid schnell an. Man sollte daher zügig arbeiten, egal ob mit dem Pinsel oder dem Finger, die Farbe sollte relativ schnell verteilt werden. Es ist kein Problem den Ombre Couture mit anderen Lidschatten wie Puderlidschatten zu kombinieren, das klappt wunderbar und problemlos. Man kann den Ombre Couture entweder solo benutzen oder als Base für Puderlidschatten/Pigmente. Wirklich herausragend ist die Haltbarkeit, die Farbe hält wirklich wie versprochen 16 Stunden (oder länger). Nichts setzt sich im Lid ab, verblasst oder verwischt. Für lange Arbeitstage, heiße Tage oder lange Partynächte also kein Problem. Außerdem ist die Textur wasserfest, was gerade im Sommer nicht schlecht ist.
Zum Auftragen kann man entweder die Finger benutzen oder einen Pinsel aus synthetischen, glatten Haaren wie zb. den MAC 242 Brush.

Meine Meinung: Ein toller Cremelidschatten der super auf dem Lid hält, die Qualität ist super, da kann man nicht meckern! Man sollte nur aufpassen die Farbe relativ zügig zu verteilen weil sie schnell trocknet. Kaufempfehlung!
Von der Produktart her sind die Ombre Couture vergleichbar mit Dior Fusion Mono (von denen ich übrigens auch gern einen hätte) oder MAC Paint Pots. Die Textur von Fusion Mono und Chanel Illusion d'Ombre ist jedoch luftiger und anders. Wobei die matten Farben von Dior auch in etwa mit Ombre Couture vergleichbar sein sollten, ich habe noch nicht alle davon getestet. Chanel ist ja eher moussig und nicht fest-cremig.
c_CorailTentation11OmbreCoutureGivenchy3CorailTentation11OmbreCoutureGivenchy1
#11 Corail Tentation ist ein Korall-Orange mit Satinfinish das fast matt wirkt. Die Farbe deckt mittel bis gut. Aufgetragen sieht der Farbton nochmal viel intensiver und rötlicher aus als im Töpfchen, hier wirkt er eher Pfirsichfarben. Hier und hier findet ihr Make-Ups damit.
c_CorailTentation11OmbreCoutureGivenchy8c_CorailTentation11OmbreCoutureGivenchy6
Kennt ihr die Ombre Couture? Ich werde mir in Zukunft sicherlich noch einen kaufen.
Bezugsquellen
-Deutschland: douglas.de (kostenloser Versand ab 25 €)
-Österreich: ausgewählte Marionnaud Parfümerien
Der Post enthält Affiliate-Links.

Kommentare:

  1. Die Farbe sieht toll aus.

    Liebe Grüße Kristina von KD Secret

    AntwortenLöschen
  2. sehr hübsches produkt aber sehr teuer

    Lady-Pa

    AntwortenLöschen
  3. Eine geniale Farbe, die mir sehr gefällt :)

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin