Mittwoch, 16. Juli 2014

Aufgebraucht Mai-Juni 2014

Auch in den letzten zwei Monaten konnte ich wieder einiges aufbrauchen und habe mich bei Neukäufen im Pflegebereich erfolgreich zusammengerissen. Einziger Neukauf war das Grapefruit Body Sorbet. Da weiß ich noch nicht so recht wie ich es finden soll, es fühlt sich irgendwie an als wäre Stärke darin enthalten, das krümelt auf der Haut so seltsam. Aber egal, kommen wir zu meinen aufgebrauchten Produkten.
AufgebrauchtMaiJuni2014
  • The Body Shop Grapefruit Body Mist Ganz tolles Produkt für den Sommer. Man kann sich gleich nach der Anwendung wieder anziehen und es duftet so frisch nach Grapefruit. Hatte noch ein Backup davon zu Hause und werde den Spray in den kommenden Sommerwochen weiterbenutzen.
  • Taft Ultra Pure Haarlack Ein Haarspray ohne Parfüm und Silikone, was schon mal sehr gut ist! Ich hatte ihn damals zum Testen zugeschickt bekommen. Finde diesen Haarspray ganz okay, aber er ist nicht irgendwie herausragend. Würde ihn daher nicht nachkaufen. Aber die Idee ohne Parfümierung ist grundsätzlich sehr gut. Bei den meisten Sprays schreckt mich nämlich dieser starke künstliche Geruch ab, vor allem wenn es Düfte sind die man sowieso nicht leiden kann. 
  • Philip B Russian Amber Conditioning Creme Den Geruch von dieser kleinen Conditioner-Probe fand ich zu intensiv! Ansonsten war er nicht schlecht, der Wow-Effekt für einen Nachkauf ist aber nicht da.
  • Aveda Invati Shampoo (Review) Die passende Spülung wurde schon vorher leer, nur ist auch das Shampoo alle. Die Inviati-Serie von Aveda ist auf jeden Fall eine Empfehlung wert. Da ich aber noch genug Shampoo und Haarprodukte auf Vorrat habe, werde ich erstmal gar keine nachkaufen. Momentan benutze ich Oliver Schmidt Sheer Gloss und eine Phyto Haarkur. Außerdem habe ich noch so viel anderes Haarzeug hier, das wird wohl eine Weile dauern bis es nötig wird mir neue Produkte anzuschaffen.
  • The Body Shop Raspberry Duschgel & Bodylotion Riecht total lecker, wie Himbeerjoghurt! Auch sonst haben mir die Produkte gut gefallen.
  • The Body Shop Blueberry Body Butter, Body Lotion & Body Peeling Neben Himbeer, ist auch die Blaubeerserie richtig lecker. Von dem Peeling habe ich dieses Jahr sogar schon 2 Stück geleert.
  • Redken Extreme Shampoo & Conditioner Über dieses Sample habe ich mich gefreut, weil ich die Serie sehr interessant fand. Leider reichte die Probe nur für eine Benutzung, daher kann ich nicht so mega viel dazu sagen. Der erste Eindruck ist aber gut, könnte mir vorstellen die Serie irgendwann sogar zu kaufen.
  • MAC Fast Response Eye Cream (hier erhältlich) Das ist sicher schon meine vierte oder fünfte Tube. Wirkt super gegen geschwollene Augen, Fältchen und alles was man um die Augen nicht sehen möchte. Habe sie teilweise als Tages- und Nachtpflege benutzt, zuletzt als Pflege unter dem Make-Up. Momentan habe ich so viele andere Augencremen hier, dass ich keine nachkaufe. Ansonsten wäre das ein Nachkaufprodukt. Kann ich sehr empfehlen!
  • Kiehl's Ultra Facial Cream (Review, hier erhältlich) Ein Klassiker von Kiehl's, diese Tagescreme hat eine gelige Konsistenz. Ich benutzte sie in den letzten Wochen als Pflege für den Halsbereich, da ich im Gesicht lieber Cremetexturen oder Lotions mag. Außerdem möchte ich den Hals nicht länger bei der Pflege vernachlässigen und lege mir dafür immer eine extra Creme bereit.
  • Pantene Pro V 1 Min Wunder-Ampulle War mal in irgendeinder Beauty-Box dabei. Habe die Haarkur nach der Haarfärbung benutzt. Da braucht man ja immer besonders viel Pflege. Kann auch nicht meckern, erfüllt seinen Zweck, kann man sich durchaus kaufen.
  • Clarisonic Brush Head Delicate (Review, hier erhältlich) Mein liebster Bürstenaufsatz für meine Mia 2 musste nach Monaten langsam ausgetauscht werden. Ich habe mir genau diesen nachgekauft, da er für empfindliche Haut gut geeignet ist.
  • SBT Cell Life Activation Serum (Review, hier erhältlich) Eine Ampulle von zwei ist nun leer, wie mir das Serum gefallen hat, könnt ihr in meiner Review nachlesen. Bevor ich die zweite Ampulle anbreche, benutze ich das neue Serum von Origins. Das gefällt mir bis jetzt sehr gut, bald mehr dazu!

Nachgekauft habe ich den TBS Body Mist und die Clarisonic-Bürste. Die MAC Fast Response wäre auch ein Neukauf gewesen, hätte ich nicht so viele Augencremen zu Hause. Wegen Redken Extreme überlege ich, aber erst müssen die anderen Sachen in den Schränken leer werden.
Wie man sieht bin ich bei Pflege ein kleiner TBS-Fan. Ich würde auch gern mal andere Sachen ausprobieren, aber irgendwie werde ich bei TBS jedes Mal verleitet mir etwas zu kaufen und in den Sales zuzuschlagen.
Der Post enthält Affilialte-Links.

Kommentare:

  1. oh meinen Clarisonic Aufsatz muss ich demnächst auch mal austauschen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich finde für sowas Geld ausgeben ist irgendwie immer blöd, mach ich bei Zahnbürsten auch ungern :-D

      Löschen
  2. Hi Karrie,

    klasse, dass dein erster Eindruck zu unserer Extreme Serie so gut war. Wir würden uns über ein ausführliches Feedback freuen, wenn du sie mal genauer testen solltest - lass es uns wissen!

    Beste Grüße,
    dein REDKEN 5th Avenue Team

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin