Sonntag, 3. Mai 2015

MAC Wash & Dry Haul + Swatches

Gestern war das Store Release von der MAC Sommerkollektion Wash&Dry. Die Verpackungen haben diesmal einen Farbverlauf in Gelb-Orange-Türkis und glänzen schön. Mir gefällt das optisch ganz gut, auch wenn das türkise Design mit den Wassertropfen vom letzten Jahr schwer zu toppen ist. Mein Haul fällt nicht wahnsinnig groß aus, da ich einiges schon hatte und einige Farben gibt's in ähnlicher Form im Sortiment. Mein Highlight ist wortwörtlich das Highlight Powder Freshen Up! Außerdem bin ich ein Nagellack-Fan und musste deswegen die beiden neuen Farben unbedingt haben. Aber wäre meine MAC Sammlung kleiner, hätte ich weitaus mehr gekauft!

Sehr gut gefallen haben mir die neuen Studio Sculpt Bronzer, die Textur ist ein Traum, total weich und seidig. Die Farben sind schön hell und gut tragbar, Delicates hat mich sehr an Aphrodites Shell aus dem letzten Jahr erinnert, Golden Rinse ist rosastichiger. Eigentlich bereue ich es im Nachhinein fast Golden Rinse nicht gekauft zu haben, irgendwie hatte ich die Bronzer gar nicht so auf dem Schirm...
Die Glosse waren sehr schön, vor allem Domestic Diva, also wenn ihr Gloss mögt, da sind einige tolle dabei! Lippenstifte sind zwei permanente und zwei neue Farben dabei, die mich allerdings auch an andere Farben erinnert haben. Wer noch nichts Ähnliches hat, sollte sich auch die Lippenstifte ansehen.
Sehr gefreut habe ich mich über die neuen Augenbrauenfarben, da sind einige schöne Aschtöne dabei die bisher im Sortiment gefehlt haben.
Crisp Whites wollte ich anfangs eigentlich auch, allerdings hat mich die Farbe zu sehr an die helle Seite von Freshen Up erinnert, also habe ich lieber Freshen Up genommen da er vielseitiger ist.
WashAndDryHaulMAC
WashAndDryHaulMAC1
WashAndDryHaulMAC5WashAndDryHaulMAC4
WashAndDryHaulMAC8
Powder Blush Hipness, Bronzing Powder Refined Golden, High-Light Powder Freshen Up, Lipstick Creme d' Nude, Morange, Eye Brows Stylized, Nail Lacquer Washeteria, Monday Blues
WashAndDryHaulMAC10WashAndDryHaulMAC11
Die restlichen Produkte habe ich auch fotografiert und geswatcht, leider habe ich die Lidschatten total vergessen!
WashAndDryMACWashAndDryMAC3
WashAndDryMAC1
WashAndDryMAC2
Lipstick Steam Heat, Tumble Dry, Lipglass Hot / Cold, Domestic Diva, Laundry List, Girl On Board
Eye Brows Stylized, Accentuated, Delineated, Tapered, Technakohl Sudsy, Fluidline Brow Gelcreme True Brunette, Ash Blonde
Studio Sculpt Bronzing Powder Delicates, Golden Rinse
WashAndDryMAC5
Highlight Powder Freshen Up, Blush Crisp Whites, Hipness, Make-Up Bag
WashAndDryMAC9WashAndDryMAC8
Hier nochmal die neuen Brauenfarben genauer, Stylized ist ein dunkles Taupe-Braun, Accentuaed ein Dunkelblond bzw. eher gelbliches Taupe, Delineated ein helles Korkbraun, Tapered ein klassisches Braun. Stylized ist ein bisschen dunkler als Accentuated, beide sind tolle Taupe-Töne. Bei den Fluidline sind True Brunette und Ash Blonde neu, Ash Blonde ist sehr hell und wirklich für kühle Blondinen geeignet.
WashAndDryMAC6WashAndDryMAC7
Außerdem neu ab Mai sind die neue Pro Longwear Waterproof Foundation plus Pro Longwear Powder. Das Puder ist wohl eher für ölige Haut geeignet, was nicht meinem Typ entspricht, aber die Foundation werde ich testen, ich war mir nur unschlüssig wegen der Farbe. Im Store sahen die Farben extrem hell aus, aber zu Hause wirken sie gar nicht mehr so extrem hell, sie dunkelt auch etwas nach. Ich werde es die Tage ausprobieren. Den neuen #135 Puderpinsel werde ich mir beim nächsten Mal wahrscheinlich zulegen, er hat mir sehr gut gefallen!
PLWNWFoundationPLWNWFoundation1
PLWNWFoundation2PLWNWFoundation3
Pro Longwear Nourishing Waterproof Foundation NC15, NC20
PLWNFoundationNC15NC20
So das waren jetzt eine Menge Fotos :) Wie hat euch die Kollektion gefallen? Habt ihr die neue Foundation schon getestet?

Kommentare:

  1. Ich habe mir die Foundation gestern gekauft. Normalerweise trage ich NC 15 bei Mac. Diese war aber so hell, dass es gar nicht funktioniert hat. Deswegen habe ich hier NC 20 genommen. Ich trage sie heute und ich muss sagen farblich ist es ein super Match. Jedoch weiß ich noch nicht genau was ich von der Konsistenz halten soll. Im Store hat man mir gesagt wenn ich trockene Haut hätte solle ich lieber die Finger davon lassen. Da ich ölige Haut habe war das also kein Hinserniss. Beim tragen ist mir heute etwas aufgefallen das mich doch relativ stört. Trotz richtig gutem abpudern färbe ich richtig extrem ab. Ich kann mit dem Finger über das Gesicht fahren und habe danach so viel makeup auf dem Finger, dass ich damit ein Bild malen könnte. Das ist echt nicht schön. Hatte ich auch noch nie bei einer foundation. Ich werde es die nächsten Tage noch weiter ausprobieren. Aber begeistert bin ich noch nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, verstehe ich eigentlich nicht, die Foundation spendet Feuchtigkeit und ist für trockene Haut geeignet (das Puder eher für ölige). Ich hab gestern die NC15 ausprobiert und bei mir hat sie BOMBE gehalten! Ich konnte mit den Fingern richtig dran rubbeln, nix ging ab! Wasser perlte ab... selbst unter den Augen als Concealer hat sich nix abgesetzt. Ich kann mir vorstellen, dass das Öl die Foundation löst, anders kann ich mir das nicht erklären! Meine Haut ist staubtrocken und da hielt sie wie gesagt bombig.

      Löschen
    2. Tja das wäre eine Erklärung. Ich habe oft auch das Gefühl, dass die Mac Verkäuferinnen ihre eigenen Produkte nicht kennen.
      Ich gebe ihr noch ne Chance ansonsten geht sie zurück.

      Löschen
    3. Es kommt halt immer darauf an wer da ist, ich habe mittlerweile so meine Lieblings-Mädls bei MAC die wissen sehr gut Bescheid. Aber ab und zu ist natürlich auch mal jemand da der nicht so oft dort arbeitet und weniger Interesse hat... so wie überall halt. Teilweise macht es auch einen Unterschied ob Store oder Counter.
      Lass deine Gesichtspflege gut darunter einziehen, ich hab gehört das soll man machen, ansonsten ist die Haltbarkeit schlechter.

      Löschen
  2. Was gefiel dir denn speziell an dem Pinsel?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die flache Form und die sehr weichen Haare!

      Löschen
  3. Wow, vielen lieben Dank für den tollen Winblick in die LE! Vom Deisgn finde ich die LE toll, jedoch spricht mich auf den ersten Blick nichts so an.
    LG,
    Melle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Melle, macht nix, im Herbst kommen wieder einige tolle Neuheiten :-D farblich war diesmal auch nicht viel außergewöhnliches dabei.

      Löschen
  4. Habe auch schon über die LE berichtet :-) In mein Körbchen sind Morange, Steam Heat und Freshen up gewandert. Steam Heat habe ich auch schon oft getragen und bin ziemlich verliebt in die Farbe! http://www.sofiabeauty.de/2015/04/swatches-erste-eindrucke-mac-wash.html
    ... war allerdings nun total enttäuscht, dass der Highlighter nur ein schimmerndes Overspray hatte. Nunja jetzt hab ich ein Blush, den ich nicht will.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider haben die MAC Puder mit der Bezeichnung "High-Light" Powder IMMER Overspray, wieso auch immer, eigentlich passt das ja nicht zur Bezeichnung. Bei Beauty Powdern, MSF, Blushes, Extra Dimension Skinfinish usw. geht Schimmer dafür immer durch. Ich finds auch schade. Genauso wie bei den Chanel Pudern, da ist es auch oft Overpray.

      Löschen
    2. Immerhin weiß ich es jetzt. Danke für die Info!

      Löschen
  5. Schöne Dinge hast du gekauft! Die Lippenstifte sind alle nicht so meine Farben, bin zu kühl für diese orangigen Töne... dafür ist Freshen Up mein neuer Liebling, und dass er nicht glitzert finde ich gerade toll - ich war richtig happy dass das Overspray tatsächlich nach einmal Benutzen weg war:)
    Liebe Grüße, Alice

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin