Dienstag, 8. Dezember 2015

MAC Lipstick Berry Black Friday

Diesen Lippenstift gab es exklusiv für den Black Friday den 27.11.2015. Bis zur letzten Sekunde war leider nicht bekannt, dass es in Europa diesen Lippenstift geben wird, im Ausland war nämlich ein Patentpolish erhältlich den man vorab auch bei US Bloggern sah. Leider gab es vom Lippenstift noch kein Foto, außer das offizielle im MAC Online-Shop. Deswegen stiegen die Spekulationen ob die Farbe nun wirklich so Schwarz ist wie auf dem Bild oder anders, keiner wusste es so genau, war also eine Überraschung was man da bestellt. Da die Farbe ein Lustre Finish hat, dachte ich mir schon dass sie nicht so extrem dunkel ausfallen wird. Tatsächlich ist der MAC Berry Black Friday Lipstick ein transparentes Brombeere, auf meinen Lippen kommt er durch die rötliche Hautfarbe sogar etwas intensiver herüber als auf dem Handrücken. Mir gefällt dieser sheere Beerenton gut, es muss nicht immer Matt sein. Das Ergebnis auf den Lippen hat jedoch nicht viel mit der Optik des Stifts zu tun, denn er sieht tatsächlich fast Schwarz aus.
c_BerryBlackFridayLipstickMAC12c_BerryBlackFridayLipstickMAC14
c_BerryBlackFridayLipstickMAC13c_BerryBlackFridayLipstickMAC16
c_BerryBlackFridayLipstickMAC6c_BerryBlackFridayLipstickMAC5
c_BerryBlackFridayLipstickMAC3
c_BerryBlackFriday7
Bezugsquellen
-maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).

Der Post enthält Affiliate Links.

Kommentare:

  1. Der Lippenstift gefällt mir sehr gut. Hätte nicht gedacht, dass er auf den Lippen so hell aussieht.
    Gab es nicht mal von ich Givenchy einen Lippenstift (Weihnachnachts LE)der ähnlich dunkel war, mit Glitzer und auch auf den Lippen ganz anders aussah?

    LG

    Ria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau der hier: http://mackarrie.blogspot.co.at/2014/10/givenchy-rouge-levres-revelateur-prune.html

      Löschen
  2. Die Farbe steht dir richtig, richtig gut!

    Ganz liebe Grüße,
    Dina

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt beiße ich mir in den Arsch... ihn nicht bestellt zu haben... argh!!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das war leider ein bisschen blöd diesmal, weil man nix drüber wusste.

      Löschen
    2. es gab ja 2-3 Swatches bei Temptalia aber ich bin wie du ein seeehr heller Hauttyp, daher konnte ich das bei ihrer Haut und Lippenfarbe gar nicht einschätzen...

      Löschen
    3. Aber Temptalia hatte doch den Patentpolish den es in den USA gab! Vom Lipstick gab es gar kein Bild.

      Löschen
  4. Die Farbe ist ja wirklich hübsch und besonders gut gefällt mir, dass er so schön gleichmäßig ist, ist ja bei solchen Beerentönen oft nicht der Fall. Mit welchem Lippenstift aus dem MAC-Standard-Sortiment könnte man ihn am ehesten vergleichen?

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
  5. Mit gar keinem! Eventuell noch Capricious oder so, aber der sieht anders aus, weniger dunkel. Sowas gibts im Standard nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh schade. Naja, hab ja genug andere schöne Lippenstifte. ;-)

      Löschen
  6. Schade, den hab ich irgendwie total verpennt. Aufgetragen sieht der ja traumhaft und viel schöner als im Stift aus, steht dir super!
    Liebe Grüße, ALice

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin