Freitag, 8. Januar 2016

MAC Patentpolish Lip Pencil Berry Black Friday

Im deutschsprachigen Raum gab es nur den Berry Black Friday Lipstick, der MAC Berry Black Friday Patentolish Lip Pencil war im Ausland erhältlich. Wieso es international zwei verschiedene Produkte gab die sich farblich so ähnlich sind, ist mir immer noch nicht klar. Den Patentpolish habe ich auf maccosmetics.com bestellt wo er nach wie vor erhältlich ist, falls ihr eine US Adresse habt könnt ihr ihn dort bestellen.
Der Patentpolish ist ein Brombeerton mit einer Deckkraft die besser ist als erwartet. Er deckt mittel bis gut, sogar mehr als der viel dunkler wirkende Lippenstift der sich aufgetragen als extrem sheer entpuppt. Die Farbe kam mir zwar auf den ersten Blick gleich vor wie der Lipstick, allerdings ist mir auf den Lippen schnell aufgefallen dass der Patentpolish mehr ins Blau geht und somit besser zu Brombeer passt, während der Lipstick etwas rötlicher wirkt. Das merkt man auch wenn sich der Patentpolish langsam abnutzt, dann hinterlässt er einen bläulich-gräulichen Stain, so ähnlich wie vom Rotwein gefärbte Lippen. Diesen Brombeerton finde ich sehr speziell und die Qualität bei diesem Ton ist auch gut, eine pflegende Textur in Verbindung mit einer guten Haltbarkeit und einem leichten Stain.
 
  Berry Black Friday Patentpolish / Lipstick
Bezugsquellen
-maccosmetics.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin