Freitag, 18. November 2016

MAC Nutcracker Sweet Magic Dust Powder Yum Yum Yum Review, Swatches

Mit dem Magic Dust Powder gibt es bei der MAC Nutcracker Sweet Kollektion eine Neuheit, diese Puder waren zuvor noch nie erhältlich. Magic Dust ist vielleicht als Name ganz passend, weil die zwei Puder enthalten beide Schimmerpartikel die ein bisschen an Feenstaub erinnern. Die Textur ist ganz fein und weich, was aber nicht heißt dass sie sehr locker gepresst sind und krümeln, das tun sie nämlich nicht. Sie sind von der Oberfläche her aber etwas weicher als zb. die MAC Blushes die recht fest gepresst sind. Die Puder gibt es in insgesamt zwei Farben, einem Rosa und einem Peach mit Sternchen geprägt. Sie sind so groß wie zb. die MAC MSF oder andere MAC Compact Powder, also größer als ein üblicher MAC Blush.
Von der Pigmentierung her variieren die Farben relativ stark, während das Rosa weniger Farbe abgibt ist es beim Peach das genaue Gegenteil der Fall. Aber auch das Rosa ist besser pigmentiert wenn es mit einem Pinsel im Gesicht aufgetragen wird, aus irgendeinen Grund lässt es sich nicht so schön auf der Hand swatchen. Bei heller Haut sieht man es auf jeden Fall, bei mittleren bis dunklen Hauttypen würde ich dann eher den Peachton empfehlen. Mir haben beide gefallen, aber mir war gerade nicht nach Orange, da Yum Yum Yum farblich irgendwie besser zur Kollektion und den Pinks passt.
Das Magic Dust Powder ist mit Abstand das teuerste Produkt der Kollektion (ohne die Sets zu berücksichtigen), als Alternative dazu kann man auch die normalen MAC Blushes kaufen zb. als Rosa Dame oder Peach Springsheen, denn so besonders sind die Puder vom Finish her auch nicht (hier macht's das Design).
8,5 Gramm Inhalt kosten 37€ AT, 38€ DE / Made in USA.

Beschreibung: "Ein transparentes, ultrafeines, Licht einfangendes, perlmuttartiges Puder für Gesicht, Hals und Dekolleté. Die weiche und cremige Textur fühlt sich außerordentlich luxuriös an und ist trotzdem leicht. Die Formulierung lässt sich einfach auftragen, um die Haut mit einem dezenten Glow zu highlighten. Die leichte Formulierung komplementiert alle Hautfarben in zwei universellen Pink- und Pfirsichtönen. Die limitierte Verpackung ist in den verspielten Fuchsia- und Burgundertönen unserer Holiday Kollektion gehalten." - MAC
YumYumYumMagicDustPowderMAC18
YumYumYumMagicDustPowderMAC12YumYumYumMagicDustPowderMAC16
YumYumYumMagicDustPowderMAC32YumYumYumMagicDustPowderMAC1
YumYumYumMagicDustPowderMACYumYumYumMagicDustPowderMAC10
YumYumYumMagicDustPowderMAC17
YumYumYumMagicDustPowderMAC7YumYumYumMagicDustPowderMAC3
Inhaltsstoffe / Incis:
YumYumYumMagicDustPowderMAC31

Yum Yum Yum ist ein mittleres Bonbon-Rosa mit feinem Glitzerstaub, den sieht man vor allem in der Puderdose, aufgetragen schimmert es nicht so sehr. Die Deckkraft ist hier leicht bis mittel, auf meiner hellen Haut sieht man es gut, ich war am Anfang direkt overblushed weil ich mit dem Pinsel großzügig damit herumrührte. Auf den Fotos wirkt es etwas transparenter, in Echt sah es auf den Wangen kräftiger aus. Nicht von Fotos irritieren lassen, auf heller Haut sieht man es total gut. Ich würde dafür einen eher festen Pinsel empfehlen, mit weichen Puderpinseln ist es vielleicht schwer Farbe aufzunehmen.
YumYumYumMagicDustPowderMAC5YumYumYumMagicDustPowderMAC30
YumYumYumMagicDustPowderMAC22YumYumYumMagicDustPowderMAC23
Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator, maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland). 
-Deutschland: Ludwig Beck (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 40€).

-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€).

Der Post enthält Affiliate Links.

Kommentare:

  1. Ich finde Yum Yum tatsächlich ein Highlight der Kollektion, ach wenn Temptalia ihn so verrissen hat. Bei meiner hellen Haut sieht man ihn gut und ich bin froh ihn gekauft zu haben.
    Dein Look gefällt mir sehr gut, schaust superfesch aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Temptalia findet generell viel schlecht pigmentiert, eigentlich brauche ich keinen Blush der 100% deckt.. keine Ahnung was sie da immer hat. Sie ist aber auch ein ganz anderer Farbtyp und ich bin nicht immer ihrer Meinung. Jedenfalls war ich positiv überrascht, weil vorher so viele gemeckert haben. Danke :x

      Löschen
  2. Ein ganz toller Look, steht dir super gut! Und dein Bild hat mich jetzt überzeugt: Habe mir gerade "Leap of Delight" doch noch bestellt. An dir sieht er wirklich ganz anders als "Instigator" aus. Und ein bisschen liebäugel ich jetzt auch mit dem hübschen Puder 😍

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hast du gut erkannt mit Leap of Delight, hatte ja gar nicht dazugeschrieben welche Farbe es ist :-D Ich finde die Farbe auch viel heller als Instagator & Co! Er ist auch nicht so dunkel wie andere MAC Lilas die es in letzter Zeit so gab, ein richtig sattes Violett. Vielleicht ist das Puder was für die Xmas Wishlist :D

      Löschen
    2. Das war mir irgendwie direkt klar, dass das nur "Leap of Delight" sein kann - habe von dem Lippenstift so viele Bilder angeschaut, um mich zu entscheiden 😅 Das klingt gut - ich hoffe, dass er schnell ankommt! Instigator und Cyber finde ich zwar auch schön, trage sie aber nicht so oft, weil die so dunkel sind... Gute Idee, das sollte ich meinem Freund mal unauffällig weiterleiten 😉

      Löschen
  3. Wow! Sieht wirklich klasse aus :)!
    Welche Foundation trägst du hier?
    Liebe Grüße, Amelie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Amelie,
      danke das ist die MAC Studio Waterweight meine Lieblingsfoundation :-)

      Löschen
  4. Das Design ist sooo schön und ich war mal wieder zu langsam T__T

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin