Mittwoch, 23. November 2011

Estee Lauder Topaz Spring Look 2012

Estee Lauder Topaz Spring Look Release Ende Februar 2012

Ich liebe Spring Looks, das gibt Hoffnung dass der Winter bald wieder vorbei ist und die Freude auf die ersten Sonnenstrahlen wird immer größer. Auch farblich haben Frühlingskollektionen oft einiges tolles zu bieten, den Anfang macht Estee Lauder mit dem Topaz Look für Frühling 2012.
Als Inspiration dienten die Farben der Wüste Arizonas, leichte Brauntöne, dezentes Korall und das Türkis des Himmels. Eine sehr stimmige Kombination, wie man auf dem Model sehen kann, gefällt mir sehr gut! Türkise Akzente sind sowieso immer ein netter Hingucker.
Wie gefällt euch der Look? Mir gefällt natürlich der Nagellack besonders.

“Ein Urlaub in Arizona hat mich zu dieser Kollektion inspiriert; wo ich die warme Sonne genoss, die unglaublichen Farben der Wüste und die Schatten, die auf dem Sand und den Felsen spielen. Ich dachte an eine beeindruckend gesund aussehende Frau, deren Persönlichkeit ein starkes Fantasie-Element besitzt. Ich wollte mit einer Palette starker und dennoch sanfter Farben all dies vermitteln.“
Tom Pecheux, Creative Makeup Director, Estée Lauder


Pure Color Five Color EyeShadow Palette Topaz Mosaic 48€
Pure Color Intense Kajal Eye Crayon Dramatic Black, Dramatic Teal 21,60€
Sumptuous Extreme Mascara 28,70€
Pure Color Illuminating Powder Gelée Topaz Chameleon 39,70€
Pure Color Gloss Citron Kiss 22,50€
Pure Color Sensuous Rouge Lip Color Sultry Caramel, Sensuous Nude, Sublime Nectar 29,30€
Pure Color Nail Lacquer Teal Topaz 21,90€


Bildrechte/Zitat Estee Lauder

Kommentare:

  1. tolle kollektion.. was denkst du wo da am besten rankommen sein wird?

    AntwortenLöschen
  2. schick..gefällt mir sehr gut! Besonders der Highlighter und die Palette sind ein Träumchen!

    Liebste Grüße

    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht soo schöön aus.
    werde mir die palette kaufen
    das iluminating gelee hab ich ja schon aus der Herbst kollektion

    danke du bist super

    kussi
    AnaLin

    AntwortenLöschen
  4. im Text stand sie ist in allen Estee Lauder Verkaufsstellen und im Estee Lauder Online Shop erhältlich

    AntwortenLöschen
  5. Das Pudergelee sabbbberrrr!! Aber auch die Lidschattenpalette find ich ganz nett, schlicht, keine Wahnsinnsfarben, aber sehr alltagstauglich! Ich liebe die Qualität von Lauder!

    AntwortenLöschen
  6. hoffentlich ist das nicht so schnell vergriffen im onlineshop wie die mac sachen :(

    AntwortenLöschen
  7. @strawberry.cupcake, was ich so beobachtet habe sind die Produkte im Online-Shop oft sehr schnell weg :-(

    AntwortenLöschen
  8. Die Produkte sprechen mich farblich sehr an, tolle Kollektion! ♥
    Weißt du, wann Verkaufsstart in Deutschland sein wird?

    AntwortenLöschen
  9. ich weiß nicht warum, aber EL mag ich überhaupt nicht! noch nicht mal die werbeplakate und das model, das make up, haha. bis ich da was kaufe, müssen die ne kollektion mit feenstaub haben, lol!

    AntwortenLöschen
  10. also mich spricht hier nichts an... ist das überhaupt normal?! HAHA

    AntwortenLöschen
  11. @michischaaf, dich muss ein Virus erwischt haben :-D

    AntwortenLöschen
  12. uhhh, ich denke beim highlighter könnte ich diesmal doch schwach werden...

    AntwortenLöschen
  13. Nein, ich muss diesen wunderschönen, absolut anbeetungswürdigen, phänomenalen Highlighter nich haben. Mein Leben wird auch ohne ihn weiter gehen. Es ist vielleicht trostlos, aber es wird weitergehen...

    AntwortenLöschen
  14. Vielen Dank für die Infos und die Bilder. Ich freue mich vor allem auf das Powder Gelee - habe ich bei der letzten LE ja leider verpaßt. Aber auch die anderen Farben dieser LE gefallen mir gut. Muß ich mir dann aber mal in Natura anschauen.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Flausenfee

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin