Mittwoch, 11. Dezember 2013

Keen Sierra Boots

Wenn dieser Schneeregen zu etwas gut ist, dann um neue flache Stiefel auszuprobieren. Ich hasse dieses nasskalte Wetter, wenn einem der Schnee ins Gesicht fällt und schmilzt, gucke da immer so leidend weswegen es im Winter selten Outdoor-Fotos von mir gibt. Viel sieht man eh nicht von mir da ich fast komplett in Jacke und Schal verschwinde :D.
Bisher kam ich gut mit Stiefeletten aus, aber jetzt bei diesem Wintereinbruch sind flache Schuhe doch besser. Also nutzte ich die Gelegenheit und trug meine neuen Keen Sierra Boots die ich vor einiger Zeit zugeschickt bekam, ich hatte sie zuvor schon mal an, da wars noch nicht ganz so kalt wie jetzt, nur regnerisch.
Vorher habe ich sie nicht anprobiert, die zugeschickte 39 passte mir zum Glück auf Anhieb, sie fallen also normal aus. Im Stiefel ist genug Platz für die Zehen, sie sind sehr weich und drücken nicht. Als ich sie im Herbst anprobierte kamen sie mir total warm vor, aber jetzt im Winter muss ich doch sagen dass die Sohlen wahrscheinlich zu dünn sind wenn der Boden erstmal richtig durchgefroren ist. Momentan sind sie warm genug, bei klirrenden Minusgraden wird es vermutlich nicht mehr ausreichen.
Weite Spaziergänge sind damit kein Problem, es läuft sich darin wie in Hausschuhen, sie sind also sehr sehr bequem... Schön weiches Leder, man muss sie gar nicht erst eintragen. Das Modell gibts in Schwarz und Braun, das Schwarz wirkt eher wie Dunkelgrau und nicht satt Schwarz, je nach Licht. Ganz süß finde ich dieses Ziermuster auf den Fußspitzen und die kleine Schnalle an der Seite, ist nur dezent sodass sie trotzdem zu allen Jacken passen.
Ich muss ehrlich sagen Keen zuvor gar nicht gekannt zu haben, ist üblicherweise nicht so mein Stil, sie haben eher praktische als elegante Schuhe. Aber das Modell Sierra gefällt mir ganz gut. Verglichen zum Beispiel mit UGGs ist das Modell von Keen etwas zierlicher und trägt nicht so auf. Allerdings überlege ich momentan trotzdem wegen UGGs weil die wärmer sein sollen...
Keen bekommt ihr zum Beispiel bei Zalando, das Modell Sierra ist aktuell sogar auf 149€ reduziert.

Outfit: Mantel Mango (aktuell) / Schal Zara (aktuell) / Ear Muffs Geschenk / Handschuhe Geschenk / Stiefel Keen / Hose Mango (aktuell)
c_KeenSierraBootsBlack7c_KeenSierraBootsBlack6
c_KeenSierraBootsBlack8
Keen Sierra Boots Schwarz
Obermaterial: Nubukleder, Ausstattung: KEEN.ZORB-Innensohle für erhöhten Komfort, seitlicher Reißverschluss, Schafthöhe 33 cm, Laufsohle: Krepp/Naturkautschuk, Preis (UVP): 179,95 EUR.
c_KeenSierraBootsBlackc_KeenSierraBootsBlack1
c_KeenSierraBootsBlack3
c_KeenSierraBootsBlack2
c_KeenSierraBootsBlack5
Welche Schuhe tragt ihr im Winter bei schlechtem und kaltem Wetter?
Der Post enthält Affiliate Links. Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. nice blog. follow you darling!

    pls follow me:33


    www.beautyandfashion-makeup.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Die Schuhe gefallen mir überhaupt gar nicht..

    Ich trage gerne meine UGGs, auch wenn die von vielen nicht gemocht werden, liebe ich sie doch. Dann habe ich noch einige Stiefeletten, für ganz kaltes Wetter sind sie aber nichts, da greife ich zu den UGGs!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Freund fand die Uggs ganz schrecklich... deswegen zögere ich noch. Alles flache ist schwierig :-/ ich mag halt auch lieber Stiefeletten oder so aber bei Winterwetter ist das halt leider nix! Oder Keilabsatz mag ich auch sehr gern.

      Löschen
  3. UGGs find ich auch ganz furchtbar plump und hässlich. Dazu kommt noch dass es ein ganz schlimmes Tierqual-Produkt ist. :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh wirklich? ist das Echtfell im Futter? daran habe ich jetzt gar nicht gedacht

      Löschen
  4. Also ich liebe meine UGGS und trage sie diesen Winter schon das 3 Jahr.
    Der Schal ist so toll.♥
    xoxoo Paula. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann mich irgendwie zu nix durchringen.. noch reichen mir meine anderen Schuhe, aber dann bei Frost weiß ich nicht ob sie warm genug sind... Stiefel sind ein schwieriges Thema... in diversen Schuhländen hab ich auch nix wirklich warmes und schickes gefunden.
      Ja den Schal haben jetzt schon viele :-D

      Löschen
  5. Naja die hier sind ja auch aus Leder, also auch nicht gerade Tier-freundlich. Aber das sollte jeder selber entscheiden. Ich hab ein paar Uggs, aber ziehe sie gar nicht mehr gerne an seit dem ich weiß, wie sie hergestellt werden. Die Stiefel hier von Keen gefallen mir ganz und gar nicht. Ich mag es nicht wenn der Schaft so weit ist. Aber das ist ja zum Glück Geschmackssache :) für den Herbst /Winter habe ich ein paar Stiefel von Geox. Der Rest von deinem Outfit gefällt mir sehr gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem Schaft ist so ne Sache, Größe 39 ist meist zu weit aber überall :-/ da müsste es verschiedene Weiten geben. Aber mich störts nicht sonderlich ich bins bei Stiefeln eigentlich gewohnt dass sie weiter sind, geht mir mit allen so.
      Alle die mir super gefallen sind nicht für den Winter geeignet... ewiges Problem. Irgendwie gefallen mir schlichte Schwarze mit Keilabsatz von Deichmann noch am besten ^^ Aber eins muss ich sagen, nach längerem Rumrennen heute in den Keens tun mir die Füße nicht weg... bequem sind sie ohne Ende.

      Löschen
  6. Das Muster an den Spitzen erinnert mich an nen Smiley. Total süß

    Also ich hab letztens gelesen, dass das Futter von UGGs nicht einfach nur Fell ist, sondern das Deckmaterial ist die dazugehörige Haut! Viele denken ja, das sei Kunstmaterial, aber die Schafe (?) werden einfach mit fell und haut abgedeckt....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich dachte auch das wäre alles Kunstfell... muss ich mal genauer gucken. Aktuell hätte ich sie mir eh nicht selber gekauft, 200+ ist es mir nicht wert, ich werde mal nach Alternativen Ausschau halten. Mein Freund war eh auch optisch nicht so begeistert... vilelleicht was im Reiterstil oder ein bisschen Keil, ich muss nochmal schauen. Richtig warm sind halt die wenigsten...

      Löschen
  7. Ich finde dein Outfit sooo süß. Das mit den UGG´s hört sich schrecklich an und deswegen unterstütze ich so etwas nicht. Ich habe solche ähnlichen ganz billig und mit Kunstfell...für das die nur 17€ kosten halten die auch super warm. Der Schal ist auch toll, den wollte ich auch mal haben, bei uns laufen nur zur Zeit zu vile damit rum ^^

    LG Adriana

    AntwortenLöschen
  8. ich habe UGGs aus der Jimmy choo Kollektion. Sie sind superwarm aber eben in normalen Aussehen superhäßlich.
    Das mit der Tierquälereien muss man sich überlegen. Hätte ich das damals schon gewusst...bin mir nicht sicher ob ich sie dann gekauft hätte.
    Allerdings trage ich viel Tier. Allein meine Lederschuhe oder die kleinen Pelzbesätze an Mantel und Jacken.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Prinzip dürfte man dann auch kein Leder tragen... Oder Fleisch esse, die Frage ist immer wo setzt man die Grenze. Ich hab nur ein Problem damit wenn Tiere nicht artgerecht gehalten werden und das ist es bei tierischen Produkten leider häufig. Ansonsten ist es ja irgendwo "natürlich", nur Qual muss nicht sein, wir haben andere Möglichkeiten.

      Löschen
  9. Dein Mantel ist ein Traum!!!!!! Wo hasst Du den denn ergattert? So einen hätte ich auch gerne :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ist von Mango, noch aktuell, gibts in 4 Farben

      Löschen
  10. Danke Süße-das ging ja flott. Den Mantel werde ich mir gleich holen Muhahaha. LG Katja

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin