Montag, 25. Mai 2015

Karrie fragt: Eure liebste Nude-Palette?

Mittlerweile ist die Auswahl an Nude Lidschattenpaletten sehr groß, von vielen Marken und in jeder Preisklasse. Oft ähneln sie sich farblich, aber welche ich die beste Palette?

Karrie fragt: Welche ist eure liebste Nude Lidschattenpalette?
KarrieFragtEureLiebsteNudePalette
Meine Antwort:
Auf Platz 1 würde ich die MAC Eyeshadow Palette x15 Neutral Cool setzen. Sie enthält die größte Vielfalt an unterschiedlichen Nude Tönen in hell bis dunkel von rosa, peach, mauve, taupe, bronze bis graustichig. Normalerweise muss man die MAC 15er Paletten selbst zusammenstellen und die Einzelteile kaufen, dise ist eine der wenigen Paletten die es schon "fertig" zu kaufen gibt, sie ist mit ca. 120-150€ (der Preis wurde in Österreich auf niedrigere 120€ angepasst) günstiger als eine Custom 15er Palette normalerweise, gehört aber immer noch mit Abstand zu den teuersten Nude Paletten.
Auf Platz 2 sehe ich die Urban Decay Naked 2, sie bietet keine ganz so große Farbvielfalt wie die MAC Neutral Cool, aber für 35€ ist sie meiner Meinung nach die Palette mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Mittlerweile ist sie auch im deutschsprachigen Raum via Douglas online problemlos verfügbar.
Es gibt noch einige andere Nude Paletten die mir gefallen, aber die Frage ist ob man alle braucht? Gerade Beige- und Brauntöne ähneln sich letztendlich stark.

Wenn ihr eine Idee mit einer interessanten Frage habt, die ihr bei den nächsten Runden "Karrie fragt" sehen wollt, hinterlasst mir gerne ein Kommentar!

 Der Post enthält Affiliate Links.

Kommentare:

  1. Meine Lieblings-Palette ist meine selbst zusammengestellte 4er Palette von MAC mit Dazzlelight, Brule', Phloof und Copperplate.

    Danach folgen die Naked Basics, Basics 2 und Naked 2 und Naked 3.

    Aber noch lieber als Nude-Töne habe ich Lila-Töne und davon habe ich auch eine 4er Palette von MAC und in meinet 15er sind sind auch noch ein paar Lilatöne mit drinnen.

    AntwortenLöschen
  2. Meine ist die Naturally yours von Zoeva. Tolle Qualität zum günstigen Preis. ;-) Gruß, Simone

    AntwortenLöschen
  3. Ich benutze die Zoeva Naturally Yours total gerne :)

    AntwortenLöschen
  4. Meine liebste Nude-Palette ist mit Abstand die Flawless Matte Palette von Makeup Revolution! Zwar habe ich sie erst kurz, kann sie aber schon nicht mehr weg denken und für 10 Euro bekommt man super pigmentierte und butterweiche, matte Farben! Ich habe noch nie so gute Lidschatten gehabt, obwohl ich auch schon teurere hatte! :)

    Hier eine Review von mir, für die die es interessiert!

    http://beautyelfe.blogspot.de/2015/05/review-makeup-revolution-flawless-matte.html?m=1

    AntwortenLöschen
  5. Ich nehme am liebsten die Naked 2. Die benutze ich fast täglich

    AntwortenLöschen
  6. Meine Lieblingspalette ist die Naked 3. Obwohl mir die Mac Palette auch ziemlich gut gefällt. Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab die "Iconic 3" von Makeup Revolution und bin sehr zufrieden mit der für den Preis. Aber ich nutze auch nicht so oft Lidschatten, so dass ein Kauf der Naked 1/2/3 sich rechtfertigen würde.

    AntwortenLöschen
  8. Chocolate Bar von Too Faced. Da hat man tolle Farben, eine super Qualität und sie riecht einfach auch so lecker.
    Ich mag aber auch die Naked Paletten sehr gerne und die Meet Matt(e) Nude von The Balm

    Lg
    K.ro

    AntwortenLöschen
  9. hmm das ist echt schwierig. Ich besitze alle 3 Naked Paletten, wo ich glaube ich mich für die 1er entscheiden würde. Die 2 Naked Basics mag ich aber auch total gern!

    AntwortenLöschen
  10. ich habe gar nicht so viele, weil ich ja eher eine Farben-Trägerin bin, aber ich mag die "au naturel" von Sleek und aktuell kommt meine NAKED 2 recht häufig zum Einsatz. Beides keine Qualitäten die ich unschlagbar finde, aber absolut solide.

    AntwortenLöschen
  11. Oh das ist schwer, wenn ich mir nicht vor einer Woche die Naked Basic 2 und Naked 1 zugelegt hätte.
    Aber ich denke ich bleibe dabei, dass die Naked Basic 1 meine absolute Lieblingspalette in Sachen nude ist. Danach die Naked 1 und dann die Basic 2.
    Okay hier sticht gerade deutlich heraus UD aber die Paletten sind einfach perfekt.

    AntwortenLöschen
  12. Meine liebste Nude Palette ist die Full exposure von Smashbox, 7 Matte - 7 Schimmernde/ Glitzernde Lidschatten, von dunkelbraun über beige bis schwarz, sowohl warme also auch kühle Farben. Für den täglichen Gebrauch gibt es für mich einfach keine bessere, danach kommt die Naked 1 und 2 auf dem selben Platz. Mit der Naked 3 zB kann ich leider nicht so viel anfangen.

    AntwortenLöschen
  13. Schon unverschämt wenn man bedenkt im Amerika kosten die MAC Paletten 85$ und wir müssen so viel mehr bezahlen
    Die Naked 1 ist schon meine liebste

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin