Freitag, 26. Mai 2017

MAC Extra Dimension 2017 Extra Dimension Blush Review, Swatches

Sie sind zurück! Die MAC Extra Dimension Blushes gab es bisher nur limitiert, jetzt sind gleich 11 neue Farben im Standardsortiment erhältlich. Schimmer ist total meins, ich liebe auch die Extra Dimension Linie allgemein, daher musste ich die Blushes unbedingt haben. Mir gefielen eigentlich alle, geworden sind es am Ende acht Stück, alle bis auf die drei Brauntöne. Die früheren Extra Dimension Blush Nuancen hatten eher ein Satin-Finish und schimmerten weniger als die neuen.
Durch den Schimmer, wirken viele Farben im Pfännchen heller, vor allem bei Lichteinfall wird der Schimmer eingefangen. Im Schatten oder aufgetragen, wirken sie oft kräftiger und etwas dunkler. Auch die Farbnuancen unterscheiden sich im aufgetragenen Zustand, erwartet man eigentlich ein goldiges Orange, kann es passieren, dass die Farbe auf den Wangen wie ein Rotton herauskommt. 
Durch den multi-dimensionalen Schimmer, sehen manche Farben wie Cheeky Bits und Rosy Cheeks, richtig leuchtend auf den Wangen aus. Bei hellen Tönen wie Fairly Precious oder Into The Pink, kann man sich durch den Glanz einen zusätzlichen Highlighter sparen.
Von der Textur her ist der Extra Dimension Blush eher fest und krümeln nicht wie zb. die Mineralize Blushes. Man kann etwas mehr mit dem Pinsel darin herumwischen, damit Farbe abgegeben wird. Die Pigmente sind fein gemahlen und die Schimmerpartikel betonen Poren nicht unschön. Sie lassen sich einfach auftragen und verblenden, mit einer Intensität zum Aufbauen, wer es intensiver mag trägt einfach mehrere Schichten auf. Verwendet habe ich dazu den 127 Brush oder den 116 Brush.
Das Ergebnis ist sehr schwer zu fotografieren, weil man Blush nicht deckend aufträgt, schluckt das Licht leider viel. Aber ich fand sie weder zu intensiv noch zu wenig deckend, genau richtig.
Hier findet ihr die Presseinformationen und meine Swatches im Store von allen Farben.
4 Gramm Inhalt kosten 26,50€ AT, 28€ DE / Made in Italy.

Beschreibung: "Ein modernes Hybrid-Blush, das die Weichheit einer Creme, die Verblendbarkeit eines Liquids und das Finish eines Puders mit langanhaltender Farbe und prismatischen Reflektionen kombiniert. Vom weichen Pastell bis hin zu Korall und Pflaume bietet dieses Blush glänzende Texturen, die Licht reflektieren und ein weiches Finish hinterlassen, das einer zweiten Haut gleicht. 10 Stunden Halt. Kann trocken oder feucht verwendet werden- Dermatologisch getestet. Augenärztlich geteste. tNicht aknegen. Für alle Hauttypen geeignet." - MAC
 RosyCheeksExtraDimensionBlush2017MAC3
ExtraDimensionBlush2017MAC1
ExtraDimensionBlush2017MAC8
ExtraDimensionBlush2017MAC6
ExtraDimensionBlush2017MAC
 Inhaltsstoffe/Incis:
ExtraDimensionBlush2017MAC9
ExtraDimensionBlush2017MAC4
 Fairly Precious, Just A Pinch, Telling Glow, Cheeky Bits
Into The Pink, Sweets for my Sweet, Rosy Cheeks, Wrapped Candy
ExtraDimensionBlush2017MAC21
ExtraDimensionBlush2017MAC22
ExtraDimensionBlush2017MAC28
 Mehr Fotos und Tragebilder zu allen Blushes, findet ihr nach einem Klick auf "Weiterlesen".

Fairly Precious hier gibt es eine Namensgleichheit mit dem Extra Dimension Skinfinish Fairly Precious. Ich habe beide miteinander verglichen und nacheinander getragen, sie sehen farblich auf den ersten Blick ähnlich aus unterscheiden sich aber doch. Fairly Precious ist ein schimmernder hellrosa-peach Ton, sieht in der Verpackung sehr hell aus wie ein Highlighter, aber aufgetragen kommt die Farbe mehr heraus. Das Fairly Precious Extra Dimension Skinfinish wirkt orangestichiger und schimmert weniger, während der Blush rosiger auf der Haut aussieht.
FairlyPreciousExtraDimensionBlush2017MAC2
FairlyPreciousExtraDimensionBlush2017MAC3FairlyPreciousExtraDimensionBlush2017MAC21
FairlyPreciousExtraDimensionBlushMAC11FairlyPreciousExtraDimensionBlushMAC10
Just a Pinch ist ein rosestichiger, heller Orangeton mit orangefarbenem Schimmer. Auch diese Farbe wirkt im Pfännchen deutlich heller und oranger, aufgetragen bekommt sie einen peachigen, rosefarbenen Touch.
JustAPinchExtraDimensionBlush2017MAC2
JustAPinchExtraDimensionBlush2017MAC1JustAPinchExtraDimensionBlush2017MAC6
JustAPinchExtraDimensionBlushMAC11JustAPinchExtraDimensionBlushMAC10
Telling Glow ist auf den ersten Blick kaum von Just a Pinch zu unterscheiden. Er ist aufgetragen jedoch um einiges dunkler, mit einer rötlichen Grundfarbe und goldigem Schimmer. Man denkt eigentlich nicht, dass Telling Glow auf den Wangen so rötlich aussieht.
TellingGlowExtraDimensionBlushMAC2
TellingGlowExtraDimensionBlushMAC3TellingGlowExtraDimensionBlushMAC20
TellingGlowExtraDimensionBlush10TellingGlowExtraDimensionBlush11
Cheeky Bits ist ein Korallrot mit einem richtig tollen, strahlenden Schimmer. Die Haut wirkt damit richtig "glowy". Schöne Sommerfarbe!
CheekyBitsExtraDimensionBlush2017MAC3
CheekyBitsExtraDimensionBlush2017MACCheekyBitsExtraDimensionBlush2017MAC4
CheekyBitsExtraDimensionBlushMAC10CheekyBitsExtraDimensionBlushMAC11
Into The Pink ist einer meiner Favoriten, das helle Rose mit kühlem Schimmer sorgt für ein tolles, glänzendes Finish, da braucht man gar keinen Highlighter mehr. Davon trage ich etwas mehr auf, dann schimmert die Farbe richtig schön. Eine tolle Nuance für helle Haut. Dunklere Typen können Into The Pink wahrscheinlich schon als Highlighter benutzen.
IntoThePinkExtraDimensionBlush2017MAC1
IntoThePinkExtraDimensionBlush2017MACIntoThePinkExtraDimensionBlush2017MAC22
IntoThePinkExtraDimensionBlushMAC10IntoThePinkExtraDimensionBlushMAC11
Sweets For My Sweet ist ein mittleres Puderrosa mit rosafarbenem Schimmer. Das ist eine von den Farben wo ich finde, dass sie aufgetragen nicht so krass anders wirkt. Schöner Farbton den man zu vielen Looks tragen kann, nicht zu hell nicht zu dunkel, nicht zu glitzrig.
SweetsForMySweetExtraDimensionBlush2017MAC1
SweetsForMySweetExtraDimensionBlush2017MACSweetsForMySweetExtraDimensionBlush2017MAC7
SweetsForMySweetExtraDimensionBlushMAC12SweetsForMySweetExtraDimensionBlushMAC13
Rosy Cheeks ist ein strahlendes Fuchsia-Pink, da muss man etwas sparsamer damit umgehen. Durch den Schimmer leuchtet die Farbe richtig.
RosyCheeksExtraDimensionBlush2017MAC1
RosyCheeksExtraDimensionBlush2017MAC2RosyCheeksExtraDimensionBlush2017MAC7
RosyCheeksExtraDimensionBlushMAC12RosyCheeksExtraDimensionBlushMAC13
Wrapped Candy war von Anfang an meiner Favoriten, eine außergewöhnliche Farbe. Ein Pflaumenton mit einem mauveigen Schimmer.
WrappedCandyExtraDimensionBlush2017MAC
WrappedCandyExtraDimensionBlush2017MAC2WrappedCandyExtraDimensionBlush2017MAC9
WrappedCandyExtraDimensionBlushMAC12WrappedCandyExtraDimensionBlushMAC10
Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locatormaccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland). 
-Deutschland: Ludwig Beck (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 40€). 
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€).

Der Post enthält Affiliate Links.

Kommentare:

  1. Die Blushes sind der Hammer. Ich habe mir schon einen in den USA gekauft als sie herauskamen. Aber besonders schön finde ich deinen Lippenstift bei Wrapped Candy. Kannst du mir sagen welcher das ist?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja total, ich hätte am liebsten alle gekauft! Aber es war eh schon mehr als genug... Das ist der Jay Manuel Lipstick in Shame, den habe ich auf dem QVC Blog vorgestellt, gibt es auch nur bei QVC zu bestellen: http://qvcbeauty.qvc.de/swatches-jay-manuel-beauty-ultimate-lipstick-eyeliner-photo-illusion-concealer/
      Die Lippenstifte sind toll, kann ich dir sehr empfehlen!

      Löschen
  2. Die Blushes sind wirklich alle toll. Es gibt keine Farbe die mir nicht gefällt. Leider....
    Die orangefarbenen hatte ich so gar nicht auf dem Schirm. Danke für die Vorstellung.
    Jetzt muss ich mir doch alle kaufen. Zum Glück bleiben sie im Sortiment und durch die Rabatte bei Douglas wird es finanziell erträglicher. :) Deine Looks sind wie immer toll. Vielen Dank und lG Jeannette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Jeannette, ja die orangen haben mir im Vorfeld auch nicht so gefallen, aber aufgetragen sind sie echt toll. Ich überlege auch noch mir die restlichen 3 zu kaufen... hmmm :-D

      Löschen
  3. Into the pink steht auch auf meiner Wunschliste :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich darf den jetzt nochmal neu kaufen, weil meine Katze ihn ins Klo geschmissen hat :-/

      Löschen
  4. Oh wie schön die Blushes sind und du siehst so hübsch aus. :) Dazu ist mir noch das Augenmake-up aufgefallen. Wow!!! Könntest du ein Tutorial oder sowas in der Art machen? Besonders hübsch finde ich es bei "Cheeky Bits". Lieber Gruß & danke, Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Linda, ja das mache ich gerne mal bei meinem nächsten Beauty Basics Post!

      Löschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin