Shiseido Perfect Foundation Brush Review

Ich hatte bereits hier schon über Infos und Anwendungstipps zum Shiseido Perfect Foundation Brush berichtet. Konnte ihn jetzt auch selbst testen, kann mich der Meinung eurer Kommentare nur anschließen, er ist echt toll.

Optik/Haare: Der Pinsel ist relativ klein und handlich, mit einem Stiel in dunkellila und oben metallisch in einem hellen Lilaton. Die Haare sind sehr fest gebunden und geben kaum nach, die Oberfläche ist leicht abgeschrägt. Vor allem wegen der kleineren Größe erreicht man alle und schwierige Stellen im Gesicht (Nasen etc.). Finde die Haare soooo weich und total angenehm auf der Haut, es hat fast schon etwas von Wellness wenn man damit Foundation aufträgt. Im Gesicht bin ich suuuupersensibel, finde fast alles kratzig. Aber diese Haare sind echt superweich. Er lässt sich leicht reinigen und verliert keine Haare, ich hasse es wenn die Härchen dann im Gesicht kleben!

Anwendung: Zuerst trage ich einen kleinen Klecks der Foundation auf Wangen, Kinn und Stirn auf. Dann verteile ich diese mit kreisenden bewegungen mit dem Pinsel im Gesicht. Das Ergebnis ist sofort gleichmäßig, es entstehen keine Streifen. Somit geht das Auftragen sehr schnell, so schnell wie mit den Fingern.

Meine Meinung: Ein toller Pinsel, schnelle einfache Anwendung, gleichmäßiges Ergebnis und sehr weiche Haare. Alles was man von einem Foundationpinsel erwartet. Er kostet zwar 30 Euro aber ist das allemal wert, ich kenne genug Pinsel die teurer sind und qualitativ schechter.
Aufgrund der Größe lässt er sich einfach im Kosmetiktäschchen transportieren und mitnehmen. Bis jetzt probierte ich ihn nur mit flüssigen Foundations aus, kompakte besitze ich momentan gar keine mehr.
Ein vergleichbares Produkt fällt mir spontan nicht ein, von MAC gibt es jedenfalls keinen Pinsel dieser Art.
Wenn ihr wegen einer Anschaffung überlegt, nur zu!
Bezugsquellen
-Parfümerien
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€)
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€)
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland)

Die Produkte wurden mir zum Testen zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Oh - danke für die Reveiw. Das kommt wie gerufen, zumal ich ganau heute überlegt hatte, ob ich mir den auch zulege. Hatte ihn gestern am Counter in der Hand und war mir noch nicht so ganz sicher. Jetzt wird er's definitiv werden.
    LG, Marie

    AntwortenLöschen
  2. und noch eine Positive Stimme für den Pinsel :D
    Hab meine Review auch vor gut einer Stunde online gestellt :)
    Ich hab mittlerweile den Test mit Cremefoundation auch hinter mich gebracht (keine 10 min her), absoluter wahnsinn, ganz toller Pinsel! Funktioniert genauso gut wie mit Fluidfoundation

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ich wünschte, ich hätte DAS jetzt nicht gelesen, bin doch eigentlich so zufrieden mit meinem MAC 130, außer, dass er immer mal wieder ein Haar verliert. Nun will ich auch den Shiseido haben, menno. ;-)

    Liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende!
    Moppi

    AntwortenLöschen
  4. Naja, vergleichbare Produkte sind so ziehmlich alle flat-top Kabukis bzw. Pinsel und davon gibt es mittlerweile jede Menge auf dem Markt. Da muss man mMn keine 30 EUR ausgeben.

    AntwortenLöschen
  5. ich hab den auch und finde ihn ganz toll >.< besser als mac ... wo die pinsel echt immer schlechter werden :/

    AntwortenLöschen
  6. @Moppi, wieso liest du das überhaupt? :-D war doch klar dass es so endet ^^

    @MonCerie, kann sein, ich besitze sonst eben keinen und kann nichts dazu sagen...

    @MeClaire111, ja teilweise ist das echt der Fall Preise rauf - Quali runter

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Karrie,
    findest Du besser als der F80 da Sigma??
    Ich liebe dein Blog!
    xx
    http://blueandmore.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  8. @Sandra, von Sigma hab ich zwar ein paar Pinsel aber leider nicht den F80 zum direkt vergleichen...

    AntwortenLöschen
  9. @karrie, ich hab nur noch hakuhodo pinsel und hab alle meine von mac verschenkt, die qualität ist einfach nur noch schlecht geworden. leider ...

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde den soo süß und unglaublich weich. Habe ihn mal in der Hand gehabt. ;) Weißt du ob der mit synthetischen Haaren ist?

    AntwortenLöschen
  11. Oops, vergiss bitte meine Frage. Konnte sie mir schon selbst beantworten. :) Künstlich. :)

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Vielen lieben Dank für dein Kommentar!