MAC PRO Glitter Haul

Das MAC PRO Sortiment wurde um zwei neue Glitter erweitert, in den Farben Amethyst und Emerald. Die wollte ich auf jeden Fall haben und nahm bei Gelegenheit gleich den Pink dazu, der schon länger auf meiner Wunschliste stand. Auf einen dunkelgrünen Glitzer wartete ich schon Ewigkeiten, seit ich das Musikvideo von Sophie Ellis Bextor zu Murder on the Dancefloor kenne, da trug sie so ein tolles grünes Glitzer-AMU.
Laut MAC sollen die Glitzer nicht im Augenbereich angewendet werden, was aber trotzdem jeder macht, muss man selbst entscheiden. Man sollte darauf achten zb. Mixing Medium oder Mixing Medium Eyeliner zu verwenden damit der Glitzer gut haftet und nicht in die Augen kommt. Wenn man gut aufpasst, ist das eigentlich kein Problem.
Diese drei Farben bestehen alle aus gröberen Glitzerpartikeln in einem Farbton ohne eine pudrige, farbige Basis, es handelt sich hier um puren Glitter. Dieser kann natürlich auch mit anderen Produkten wie Nagellack etc. gemischt werden.
Alle PRO Glitter findet ihr hier auf der amerikanischen MAC HP.
4,5 Gramm Inhalt kosten um die 21€.
c_GlitterPROMAC1c_GlitterPROMAC2
c_GlitterPROMAC
Pink ist ein heller Rosaton, der je nach Lichteinfall leicht bronzefarben wirkt.
Amethyst ein kräftiges, mittleres Lila.
Emerald ein intensives Smaragdgrün/Dunkelgrün.
c_PinkGlitterMAC2c_AmethystGlitterMAC2c_EmeraldGlitterMAC2
Bezugsquellen
-PRO Stores (Berlin Rosenthalerstrasse 36, Köln Ehrenstrasse 44)
-USA: online bestellen bei Mari