Spoiled Rich

Bevor die Archies Kollektion überall erhältlich ist, will ich euch mein Make-Up mit dem Spoiled Rich Quad zeigen. Der Designer Purple Pearlglide wurde auch benutzt. Weil die Augen relativ dunkel und farbig ausfielen, kombinierte ich das Ganze mit hellen Peach-Tönen für die Wangen und Lippen.
Da die Kollektion bei Douglas AT schon online ist bestellte ich mir noch den Betty Bright Lipstick, aber sonst werde ich mir wohl nichts mehr kaufen. Auf Betty Bright bin ich schon sehr gespannt, ich überlegte eine Weile ob ich ihn haben muss, er ging mir dann doch nicht mehr aus dem Kopf...
c_spoiledrich1c_spoiledrich
c_spoiledrich2c_spoiledrich3
Augen Make-Up: Die Lidschatten wurden in folgender Reihenfolge vom Innen- bis in den Außenwinkel aufgetragen und leicht ineinander verblendet: Pin Up Purple, Spoiled Rich, Ron Ron Run und Gravel (239 Brush). Gravel wurde auch ein bisschen in der Lidfalte benutzt. Unter die Brauen und zum Highlighten wurde Dazzlelight benutzt (228 Brush). Aufs Unerlid kam nur der Eyeliner Designer Purple.
c_spoiledrich5
c_ganzspoiledrichc_ganzspoiledrich3
c_ganzspoiledrich2c_ganzspoiledrich4
Eyes MAC False Lashes Waterproof / MAC Impeccable Brow Pencil Taupe / MAC Brow Set Clear / MAC Paint Bare Canvas / MAC Khol Fascinating / MAC Pearlglide Intense Liner Designer Purple  / MAC Eyeshadow Ron Ron Run, Spoiled Rich, Gravel, Pin Up Purple, Dazzlelight
Face Clinique Airbrush Concealer 01 / Clinique Age Defense BB Cream Light / MAC Studio Finish Concealer NC15 / MAC Careblend Powder Light / MAC Cremeblend Blush Something Special
Lips MAC Cremesheen Glass On the Scene
Nails China Glaze Reagge to Riches