Essie Madison Ave-Hue

Der Essie Madison Ave-Hue trägt den gleichen Namen wie die Madison Ave-Hue Frühlingskollektion. Es ist ein mittleres Fuchsia-Pink, ein Pink mit einem leichten Hauch Mauve. Die Farbe ist mit silbrigen Partikeln durchzogen die auf den ersten Blick kaum auffallen, den Gesamteindruck aber etwas verändern, ist dann nicht so "normal" wie ein Cremelack. Farblich gefällt mir Madison Ave-Hue supergut, es ist kein typisches Barbiepink und hat etwas Interessantes.
Mit dem Auftrag hatte ich keine Probleme, zwei Schichten deckten gut und die Textur war auch super. Tipwear hatte ich leider relativ schnell, obwohl Essie Lacke sonst gut auf meinen Nägeln halten. Eine Woche steht er sicher nicht durch.
Ich freue mich schon darauf demnächst mit Avenue Maintain und Hip Anema zu lackieren, die beiden blieben bisher unbenutzt.
1 Coat China Glaze Strong Adhesion, 2 Coats Essie Madison Ave-Hue, 1 Coat Sally Hansen Insta-Dri
c_MadisonAveHueEssie4c_MadisonAveHueEssie2
ohne Blitz:
c_MadisonAveHueEssie5
c_MadisonAveHueEssie5
Bezugsquellen
-Ausgewählte Parfümerien/Drogerien.
-Deutschland/Österreich: Douglas (ab 25€ kostenloser Versand).

Kommentare:

  1. Auf deinen Nägeln sieht irgendwie jeder Lack toll aus :D

    AntwortenLöschen
  2. Den Lack hab ich auch! Der ist soo schön!

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, den habe ich auch und liebe ihn sehr ♥! Aber welchen Lack aus der pinken Farbfamilie liebe ich eigentlich nicht?! :-D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Ich hatte ihn erst in der Hand und hab ihn dann wieder weggepackt. Jetzt wo ich ihn bei dir sehe, bereu ich es doch ihn nicht mitgenommen zu haben! Ich hoffe ich finde ihn jetzt noch :D

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Vielen lieben Dank für dein Kommentar!