Michael Kors Skylar

Lange war ich auf der Suche nach einer goldenen Uhr, sicher schon über ein Jahr. Ich sah mir eine ganze Weile lang viele Modelle von unterschiedlichen Marken an und blieb letztendlich bei Michael Kors hängen, zuerst bei Parker (Frühling-Sommer 2014) und dann bei Skylar (Winter 2014). Skylar ist ein neues Modell und sie gefiel mir sogar noch besser als Parker, die ich zuvor haben wollte. Ich habe mich sehr gefreut als ich sie zu Weihnachten bekam, hätte sie mir sonst ganz sicher selbst gekauft!
Es ist eine relativ große Uhr, aber ich mag momentan nur mehr große Ziffernblätter, da ich als Teenager eher kleinere Uhren trug und sich mein Geschmack einfach verändert hat. Ich würde auch gern die Herrenuhr von meinem Freund tragen wenn das Band nicht zu weit wäre.
Die Uhr Skylar gibt es in ganz vielen verschiedenen Designs und Farben: Gold-Schwarz, Gold-Rot, Gold-Grün, Silber, Gold-Gold, Rosegold-Silber, Rosegold-Glitzer... Mein Modell ist Gold  mit einem schwarzen Ziffernblatt und nennt sich genau MK5989. Hier findet ihr einige verschiedene Modelle. Bei Moppis Blog seht ihr die grüne Version.
Skylar kostet je nach Modell um die 200€ bis 300€. Da ich sie geschenkt bekommen habe, weiß ich natürlich nicht genau was meine gekostet hat, im Michael Kors Store und im Dorotheum sah ich sie für 280€.
Ich hatte noch nie eine Uhr von Michael Kors und hoffe die Qualität stimmt, bei Vergoldungen bin ich immer etwas skeptisch...

Das Metallband kann um maximal 4 Glieder gekürzt werden, es ist für mich immer noch eine Spur zu weit, ein Glied mehr hätte nicht geschadet. Es geht gerade und stört mich nicht beim Tragen, größer sollte sie nicht mehr sein! Für eine Damenuhr ist das Band sehr weit muss ich sagen, selbst meinem Freund und Papa wäre sie zu weit gewesen.
Sie rutscht in der aktuellen Länge noch ein bisschen am Handgelenk, mehr kann eben nicht raus, da kann man nichts machen. Ich probierte sie zuvor sogar bei Michael Kors an und fragte die Verkäuferin um wie viel man sie kürzen kann und sie nur so: "Das passt ganz sicher", hat mir gezeigt was man rausnehmen kann und sagte: "Es reicht". Naja, die Beratung war dann wohl nicht der Hit oder? Generell habe ich im Store oft das Gefühl es geht nur darum möglichst viel zu verkaufen und nicht um Beratung.
Als es ums Kürzen ging, war der Michael Kors Store meine erste Anlaufstelle, wenn die es nicht wissen wer dann? Da wir einen Store in der Nähe haben, hielt ich es für eine gute Idee direkt dort nachzufragen. Weil ich nicht wusste wo die Uhr gekauft wurde (es war ja ein Geschenk!) war man nicht sehr interessiert daran und man konnte mir nicht sagen wo ich damit hingehen soll/kann! Ich musste daher selbst Juweliere abklappern, mit dem Ergebnis dass es ein kleiner Juwelier in unserem Bezirk für 5€ sofort gemacht hat. Andere größere Juweliere die MK verkaufen, wollten 10€ und eine Bearbeitungszeit von 3 Tagen!
Ich finde es ist ein Armutszeugnis für eine Marke wie Michael Kors! Wenn sie es im Store schon nicht selbst kürzen oder einschicken, hätte man mir zumindest weiterhelfen können! Wenigstens ein Tipp zu welchem Juwelier man gehen soll, ich habe nicht unbedingt erwartet, dass sie es im Store gratis machen. Immerhin ist es IHRE Marke und dann wollen sie nix damit zu tun haben... ist doch egal wo gekauft, es ist Michael Kors. Dass ein Juwelier der die Uhr nicht verkauft und daran keinen Cent verdient hat, nichts umsonst macht, ist mir klar. Aber von der Marke direkt erwarte ich etwas mehr, da Michael Kors in jedem Fall daran verdient, egal wo man die Uhr kauft. Aber im MK Store tut man nahezu so, als ob es ein kleiner Tante-Emma-Laden wäre, der mit der Marke MK nichts zu am Hut hat... So viel dazu. Heutzutage kauft man besser online, extra in den Laden zu rennen kostet nur Zeit und bringt nichts. Nicht generell, aber in diesem Fall schon.
Der Fossil Store (Fossil stellt MK Uhren her), macht es bei uns auch nicht umsonst, das wunderte mich nicht sonderlich, denn auf der Uhr steht immerhin MK und nicht Fossil... von daher erwarte von Fossil keinen kostenlosen Service. Ich habe aber von anderen gehört, dass es Fossil Stores gibt die MK Uhren gratis kürzen, meiner machts nicht, da der Store keine MK Uhren im Sortiment hat.
Man kann wirklich nichts über die Uhren und Taschen sagen, sie sehen schön aus, aber Service ist gleich Null. Selbst H&M ist bemühter um mich wenn irgendwas ist.
c_MichaelKorsSkylar24
c_MichaelKorsMK5989Skylar1
Ganz viele Bilder findet ihr nach einem Klick auf "Weiterlesen".
c_MichaelKorsMK5989Skylar2c_MichaelKorsMK5989Skylar3
c_MichaelKorsMK5989Skylar8
c_MichaelKorsMK5989Skylar6
c_MichaelKorsMK5989Skylar4
c_MichaelKorsMK5989Skylar5c_MichaelKorsMK5989Skylar10
c_MichaelKorsMK5989Skylar7
c_MichaelKorsSkylar20
c_MichaelKorsSkylar21
c_MichaelKorsSkylar23
c_MichaelKorsSkylar22
Der Post enthält Affiliate Links.