Anastasia Beverly Hills Eyeshadow Palette Prism Review, Swatches

Um die Subculture Palette von Anastasia Beverly Hills bin ich schon lange "herumgeschlichen". Dann kam kurz danach die Prism heraus, die farblich sehr ähnlich aussah und ich habe ewig überlegt, welche ich nun bestellen soll. Schließlich habe ich mich für die Prism entschieden, denn die Subculture kann man sich sowieso immer noch kaufen. Zur gleichen Zeit, bekam ich eine Anfrage von Anastasia ob ich die Subculture Palette vorstellen mag. Perfekt - dachte ich mir, denn so kann ich beide im Vergleich zeigen. Überraschend war im Paket auch die Prism Palette enthalten, die ich noch nagelneu und selbst gekauft bei mir liegen hatte. Total witzig! Also ihr merkt, die Prism hat mir so gut gefallen, dass ich sie zuvor schon selbst bestellt hatte. Genug erzählt - kommen wir jetzt zur Prism Eyeshadow Palette...

Wie auch schon bei den Vorgängern, ist die Palette außen aus Samt, die Prism aus schwarzem Samt mit goldener Aufschrift. Sieht sehr schick aus, ist aber auch anfällig für Schmutz, daher besser nicht mit Foundation-Fingern anfassen. Enthalten ist ein Spiegel, sowie ein doppelseitiger Pinsel. Also praktisch auf Reisen.
Die Prism enthält einige schimmernde und auch matte Farben. Ich finde vor allem die schimmernden, sehr geschmeidig und gut aufzutragen, auch wenn sie Schimmer enthalten, krümeln sie nicht. Nur das Weiß, ist weniger stark pigmentiert, die anderen geben alle gut Farbe ab. Die matten Töne haben eine gute Pigmentierung, man braucht nur wenig davon. Sie ließen sich gut verarbeiten und verblenden. Ich finde die Handhabung bei der Prism etwas einfacher als bei Subculture, weil die Farben nicht ganz so weich sind. Außerdem enthält sie mehr Nuancen mit Schimmer-Finish. Wenn ihr also gern Matt und Schimmer kombiniert, ist das die perfekte Palette für euch.
Die Subculture werde ich euch bald einzeln und genauer vorstellen.

Auf den ersten Blick, erscheint sie vielleicht relativ bunt. Aber mir war gar nicht bewusst, dass auch wunderschöne Bronze-Töne enthalten sind, mit denen sich ganz tolle, natürlichere Day-Looks schminken lassen. Die Farben sind wunderbar harmonisch aufeinander abgestimmt und sehen aufgetragen überraschend stimmig aus, auch Lila und Grün/Gelb kombiniert. Es ist mal etwas Anderes, nicht immer wieder die gleichen Brauntöne.

Aktuell ist die Prism noch nicht bei Douglas erhältlich, aber bei greatbeautybar.de, die soweit ich das verstanden habe, in Deutschland direkt die Marke Anastasia vertreiben.
14x 0,7 Gramm Inhalt kosten ca. 55€ / Made in USA / Haltbarkeit 6 Monate.
PrismAnastasiaBeverlyHills2


PrismAnastasiaBeverlyHills
SubculturePrismAnastasiaBeverlyHills1
SubculturePrismAnastasiaBeverlyHills2
Links Prism / Rechts Subculture
SubculturePrismAnastasiaBeverlyHills20
PrismAnastasiaBeverlyHills3
Lucid ist ein transparentes Weiß mit Perlschimmer, eignet sich gut als Innenwinkel-Highlight.
Eden ist ein matter, leicht gedämpfter Pfirsich-Orangeton.
Unity ist ein Vanille-Beige mit einem matten Finish, eignet sich als Basisfarbe oder zum Ausblenden.
Sphinx ist ein geschmeidiges Bronze-Braun mit Schimmer.
Osiris ist ein bläuliches Violett mit Schimmer.
Sphere ist ein mattes Limettengelb, sieht auf den ersten Blick komisch aus, lässt sich aber gut mit den anderen Farben kombinieren.
Obsidian ist ein ganz dunkles, geschwärztes Petrolgrün mit einem matten Finish.
PrismAnastasiaBeverlyHillsSwatches
Dimension ist ein Lavendel-Lila mit Schimmer, einer meiner Favoriten der Paletten.
Parallel ist ein mattes Schokobraun.
Pyramid ist ein intensiv schimmerndes, fast schon cremiges Gold.
Throne ist ein wunderschönes Dunkelgrün mit Schimmer in Blau und Grün.
Saturn ist ein matter, orangestichiger Braunton.
Eternal ist ein schimmerndes Rosegold/Bronze.
Lure ist ein neutrales, mattes Beigebraun, ideal für die Lidfalte bzw. als "Transition Color".
PrismAnastasiaBeverlyHillsSwatches1

Hier seht ihr einen Look mit Lure in der Lidfalte, Parallel zum Abdunkeln, Dimension auf dem beweglichen Lid und Osiris im Außenwinkel. Direkt im Innenwinkel Lucid als Highlight. Auf dem Unterlid Lure als Basis, darüber Throne und etwas Sphere im Innwinkel/Unterlid. Zum Blenden Unity.
PrismAnastasiaBeverlyHillsLook22PrismAnastasiaBeverlyHillsLook21
PrismAnastasiaBeverlyHillsLook25
PrismAnastasiaBeverlyHillsLook26
PrismAnastasiaBeverlyHillsLook23

Ein zweiter Look mit den Bronze-Tönen. In de Lidfalte Eden, im Außenwinkel Saturn. Auf dem beweglichen Lid Eternal und Pyramid im Innenwinkel. Außen noch etwas Sphinx und zum Blenden Unity, auf dem Unterlid sind die selben Farben.
PrismAnastasiaBeverlyHillsLook12PrismAnastasiaBeverlyHillsSwatches2
PrismAnastasiaBeverlyHillsLook14
PrismAnastasiaBeverlyHillsLook15
PrismAnastasiaBeverlyHillsLook17
Bezugsquellen 
-ausgewählte Parfümerien.
-Deutschland/Österreich: Douglas (kostenloser Versandab 25€). 
-Deutschland/Österreich: Greatbeautybar.de (kostenloser Versand innerhalb Deutschlands).

Kommentare:

  1. Schön ist sie ja schon. Mach mich nicht schwach.

    xoxo Bibi F.ashionable

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte auch schon überlegt. Bei der Subculture hab ich gekniffen aber da die sehr zickig ist, war es die bessere Entscheidung auch��
    Die hier weiß noch nicht. Gefällt mir persönlich etwas besser und soll qualitativ besser sein. Bei Douglas wird die sicherlich nicht kommen. Die ist LE. Aber da man ja easy bei ABH UK bestellen kann, ist das alles kein Problem��

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin gerade kurz davor mich für die "Subculture" zu entscheiden, auch wenn mich die "Prism" ebenso reizt. Furchtbar, wenn man sich nicht entscheiden kann aber beide finde ich quatsch - ist ja auch nicht wenig Geld. :)
    Na mal schauen, was ich mache - zumal ich gerade bei ABH bestellt habe, sollte ich eigentlich erstmal eine Bremse einlegen... . Schade, dass die Palette nicht bei ABH auch noch reduziert war. So bleibt nur Douglas ect. über.

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Vielen lieben Dank für dein Kommentar!