Charlotte Tilbury Hollywood Flawless Filter

Schon ewig auf meiner Wunschliste stand der Hollywood Flawless Filter von Charlotte Tilbury, ein sehr beliebtes Produkt welches man überall sieht! Ich schleiche sicher schon seit einigen Jahren darum herum, wollte vorher aber gerne andere Produkte aufbrauchen. Also das übliche “Problem” wenn man schon viel Make-Up hat. Das Ergebnis mit dem Flawless Filter ist wie erwartet super! Die Haut wirkt so als würde sie von innen heraus strahlen, aber ohne einen sichtbaren Glitzer oder Schimmer. Ich würde das Ergebnis daher als natürlich-glowy bezeichnen. Optisch sieht der Flawless Filter auf den ersten Blick aus wie eine Foundation, die Verpackung ist eine schwere Glasflasche mit einem Applikator zum Auftragen. Am besten trifft der Vergleich mit einem “schimmernden” Primer zu, der Flawless Filter ist hautfarben und hat eine sheere Deckkraft mit einem feuchten Glow. Er kann unter dem Make-Up verwendet werden, um einen strahlenden Teint zu verleihen oder gezielt auf den gewünschten Stellen wie Wangenknochen & Co. Man kann den Flawless Filter daher auch als natürliches Highlight einsetzen, wenn man keine glitzernden oder schimmernden Produkte mag. Oder mit dem Make-Up mischen, kann total universell verwendet werden, immer dann wenn mehr Ausstrahlung erwünscht ist. Egal ob als Primer unter der Foundation, gemischt mit anderen Teint-Produkten, gezielt als Highlight aufgetupft oder sogar nur solo mit etwas Concealer, sorgt immer für diesen besonderen Hollywood Glow für den Tilbury so bekannt ist! Ein fahler Teint hat damit keine Chance. Die Konsistenz ist schön leicht und feuchtigkeitsspendend, also angenehm auf der Haut zu tragen.
Der Flawless Filter ist in sieben Nuancen erhältlich, so findet jeder seine passende Farbe zum Hautton. Ich habe die hellste in 1 Fair, passt perfekt.
30ml Inhalt kosten ca. 40€.













Bezugsquellen
-Breuninger (Versandkostenfrei).