YSL Libre Intense Eau de Parfum

Werbung

Wer den Yves Saint Laurent Libre Duft liebt, muss das neue Libre Intense Eau de Parfum für den Herbst und Winter unbedingt haben! Es ist nochmal intensiver als das Original, deswegen reichen bereits 1-2 Sprühstöße für ein starkes und langanhaltendes Ergebnis aus. Man ist damit den ganzen Tag von einem wunderbaren Duft umgeben. YSL Libre Intense ist als eine neue Variante des Originaldufts Libre zu betrachten. Allerdings finde ich Libre Intense schon ein wenig unterschiedlich, zumindest kommen manche Inhaltsstoffe mehr zur Geltung! Ich persönlich empfinde den Duft als deutlich blumiger (Jasmin) im Vergleich zum klassischen Libre. Auch YSL Libre Intense ist ein weiblicher, warmer aber dennoch moderner Duft! Da Libre Intense sehr ergiebig und sparsam in der Anwendung ist, würde ich erstmal die kleinere Flasche empfehlen. Dadurch dass man lange damit auskommt ist der Preis wirklich in Ordnung, der 30ml Flakon kostet bei Notino zum Beispiel ca. 50€.

YSL Libre Intense

Beschreibung: "Gleich zu Beginn erobern Sie die Zitrusnoten aus dem Öl von Bergamotte und Mandarine, die von französischem Lavendelöl ergänzt werden. Danach bemächtigt sich eine markante und intensive Kombination aus Orangenblüte und Jasmin Ihrer Sinne, ergänzt durch leuchtende Noten von Orchidee. Der Duft verklingt nur sehr langsam in Form einer Welle aus wärmender Vanille aus Madagaskar, Vetiver und echter Ambra." - Yves Saint Laurent

Yves Saint Laurent

Libre Intense Eau de Parfum

Weitere aktuelle und interessante Duftneuheiten wären zum Beispiel auch Gucci Bloom Profumo di Fiori im gelben Flakon, L’Interdit Intense die neue L'Interdit Variante in Schwarz und Prada Olfactories Pink Flamingos. An diesen Parfüms muss ich unbedingt noch schnuppern!