Donnerstag, 3. November 2011

Whirls&Twirls

Ein dezenter Look mit MAC Glitter&Ice, es ist sogar fast alles was benutzt wurde aus dieser LE. Ein sehr schnelles und einfaches Make-Up... Snow Season erinnert mich ein wenig an die goldene Seite von This&That, den ich supergern mag, Snow Season und ich wurden daher auch sofort Freunde :-)

Augen Make-Up: Auf dem beweglichen Lid wurde Snow Season aufgetragen und in der Lidfalte Hold That Pose, aufs Unterlid kamen die selben Farben (239 Brush). Unter den Brauen wurde Fresh Ice aufgetragen (226 Brush).

Benutzte Produkte (MAC, Clarins)
Eyes
False Lashes Extreme Black
Impeccable Brow Pencil Taupe
Brow Set Clear
Technakhol Liner Going for Gold
Paint Pot Chilled on Ice
Mineralize e/s Fresh Ice, Snow Season, Hold that Pose
Face
Clarins Instant Light 00
Matchmaster Foundation 1.0
Studio Finish Concealer NC15
MSF Natural Light
Beauty Powder Snowglobe
Beauty Powder Blush Stark Naked
Lips
Prep+Prime
Lipstick Whirls&Twirls
Nails: OPI Warm and Frozzie

MAC Glitter&Ice Beauty Powder Snowglobe Review, Swatches

Bei der MAC Glitter&Ice LE sind zwei neue Beauty Powder Farben erhältlich, Snowglobe - ein heller Highlighter und How Beautiful - ein etwas dunklerer Beige/Goldton. Ich nahm die kühlere helle Farbe Snowglobe, mir hätten aber beide gefallen.
Die Spiegeldose ist diesmal weiß, glänzend mit einer spiegelnden silbernen Aufschrift. Das Puder selbst hat eine feste Konsistenz und gibt dezent Farbe ab. Vor allem Snowglobe eignet sich wegen der hellen transparenten Farbe als Highlighter oder dezentes Schimmerpuder. Ich trug es mit dem 109 Brush auf die Wangenknochen auf und verteilte auch ein wenig im restlichen Gesicht. Da es nicht intensiv glitzert, kann es auch gut als Puder-Finish im ganzen Gesicht verteilt werden. Das Ergebnis ist ähnlich fein wie bei Lightscapade.
Im Gegensatz zu Too Chic sind hier keine sichtbaren Glitzerpartikel enthalten, nur ein sehr feiner Satinschimmer. Es schimmert aber mehr als Light Sunshine.
10 Gramm Inhalt kosten 23€.


Snowglobe ist ein helles Beige mit sehr feinem hellerem Schimmer.

Swatches: Bild 1 auf der Hand / Bild 2 auf den Wangenknochen
Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€)
-Österreich/Deutschland: maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€)
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€)
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland)

MAC Glitter&Ice Mineralize Eyeshadow Review, Swatches

Bei den Mineralize Eyeshadows konnte ich (wie immer) nicht nein sagen und kaufte alle 6 der aktuellen MAC Glitter&Ice LE. Die Farben sind etwas sheerer und dezenter als die Lidschatten der Semi Precious LE im Sommer, die großteils aus einer dunklen schwarzen Basis bestanden. Mich erinnern die Glitter&Ice MES an die ersten Mineralize Lidschatten die vor ein paar Jahren rauskamen.
Auch die Textur ist anders als sonst, etwas glitzriger und leicht transparent, die meisten Farben enthalten verschieden farbige Schimmerpartikel . Die Konsistenz finde ich gut, geschmeidig-weich, sie geben gut Farbe ab. Bei gebackenen Produkten trägt man den Lidschatten am Besten nicht wischend sondern in tupfenden Bewegungen auf, so bleibt die Farbe besser am Lid haften und krümelt nicht.
Fand den Effekt, der durch den Schimmer entsteht, leider sehr schwer auf Fotos festzuhalten. In Wirklichkeit sind die Lidschatten nochmal doppelt so schön. Wenn ihr die Gelegenheit habt sie euch live anzusehen, macht es! Falls ihr Glitzer/Schimmer mögt werdet ihr sicher angetan sein. Fans matter oder intensiver Farben sind wahrscheinlich weniger begeistert.
2,2 Gramm kosten 22€.


Fresh Ice ist ein Weiß mit grauen Adern, manche Stellen sind ganz leicht Rose. Gemischt wird es ein Weißton mit leichtem Schimmer.

Frozen Blue ist meiner Meinung nach eher ein Frozen Grey, die Farbe ist zwar leicht bläulich, aber kommt insgesamt trotzdem rüber wie ein Silber oder Grau.

Hold That Pose ist eine Mischung aus Rosa, Pfirsich, Grau und Lavendel. Mein Exemplar ist relativ Rosa mit wenigen pinken Adern. Aufgetragen ergibt sich ein seltsamer Grauton, ich kann mich nicht so wirklich entscheiden welche Farbe das sein soll, Rosa, Grau, Lila? Eher eine Mischung aus allem.. MAC beschreibt es als "pale mauve melange".

Shimmermint ist ein heller Mintton, deutlich glitzriger als die anderen Farben. Die Farbe wirkt aufgetragen ähnlich als im Töpfchen, gefällt mir sehr gut, ich mag solche Auqa- bzw. Türkistöne.

Snow Season enhält goldene, rosa, graue und beige Adern, gemischt ist es ein helles Gold oder Rosegold.

Winterized überrascht, im Topf wirkt die Farbe noch wie ein braunes Mischmach. Auf der Haut schimmert die dunkle Basis in Blau und Lila, Winterized ist der am stärksten pigmentierte Ton von allen sechs. Aufgrund des Promobilds erwartete ich mehr blaue Adern.

Wenn ich mich für einen entscheiden müsste, würde ich Shimmermint nehmen. Auf Platz Zwei käme Snow Season.

Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€)
-Österreich/Deutschland: maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€)
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€)
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland)
Blog Widget by LinkWithin