Montag, 8. Februar 2016

Pro Makeup Art Academy: MUA Ausbildung & Professionelle Make-Up Services (Wien)

Heute habe ich einen tollen Tipp, wenn ihr über eine Ausbildung zum Make-Up Artist nachdenkt oder euch für einen besonderen Anlass professionell schminken lassen wollt. Interessant ist es vor allem für alle aus Österreich, besonders Wien und Umgebung.

Die Pro Makeup Art Academy in Wiener Neudorf wurde kürzlich von Caro und Corinna gegründet, die beiden gehören zu meinen liebsten Artists im MAC Store. Ich kenne sie schon länger durch meine Besuche im Store, wo ich wie ihr wisst ab und zu ein "paar" Euro lasse... Die beiden haben auf jeden Fall Ahnung davon was sie tun, ich würde nicht viele an mein Make-Up lassen, aber mich deren Hände zu begeben hätte ich überhaupt keine Probleme. Aber wer schon mal bei MAC war weiß, die Mädels können einfach schminken!
Die Academy selbst hat nichts mit MAC zu tun, allerdings werden die Produkte in den Kursen verwendet, es wird also sehr hochwertige Kosmetik benutzt, was wirklich toll ist!
promua2promua3
MUA Kurse (Abschluss mit einem vom WKO anerkannten Diplom)
Wenn ihr eine Ausbildung zum MUA machen wollt, dafür werden verschiedene Kurse und Weiterbildungen angeboten. Die nächsten 8 wöchigen Tageskurse zum Make-Up Artist finden ab dem 7.3. statt, ihr könnt euch aktuell noch dafür anmelden.

Make-Up Services
Für alle die nicht vor haben im professionellen Bereich als Artist zu arbeiten, gibt es natürlich auch einige interessante & individuelle Make-Up Services wie Brautmakeup, Abendlook, Halloween, Einzelworkshops oder Workshops mit Freundinnen... Ein Make-Up gibt es ab 60€.

Das gesamte Angebot mit Details, Kontaktdaten und Preisen findet ihr auf der Homepage.

Speziell für euch verraten Caro und Corinna ihre aktuellen Make-Up Must Haves und Tricks:
promua4promua5
Caro: "Die Cream Color Base von MAC gehört zu meinen "all time favorites". Es ist ein absoluter Allrounder und man kann damit fast einen kompletten Makeup look gestalten.
Es gibt sie in verschiedenen Tönen, die man für Haut, Augen und Lippen verwenden kann.
Meine momentanen Lieblingsfarben sind ganz klar: Pearl und Hush zum Highlighten und Mid Tone Sepia und Virgin Isle für Sculpting und Blush."


Corinna: "Mein absolutes "Must Have" momentan ist der #137 Brush von MAC. Es ist ein langer, weicher Echthaatpinsel, mit dem man Bronzer, Blush und eine natürliche Kontur kreieren kann. Auch Highlights und Strobing werden mit diesem neuen Zauberstab einzigartig im Finish."
 Besucht die Pro Makeup Art Academy auf promua-academy.com oder Facebook.

 Bildrechte promua-academy.com

Givenchy La Revelation Originelle Mister Scrub Review

Bei der Givenchy Frühlingskollektion La Revelation Originelle sind auch zwei Pflegeprodukte für die Lippen dabei, ein Lip Balm und ein Peeling Mister Scrub "Lip Smoothing Exfoliator".
Der Mister Scrub ist ein Lippenpeeling, es sieht aus wie ein Lippenstift und hat eine leicht rosafarbene Tönung. Aufgetragen wird es einfach direkt auf den Lippen, da fühlt man gleich wie es "schrubbelt" und abgestorbene Haut gelöst wird. Ich ziehe den Stift ein paar Mal über die Lippen. Am Schluss wird ein leichter Film mit pflegendem rosa Balm hinterlassen.
Oft kennt man Lip Balms im Töpfchen die man mit den Fingern aufträgt, Mister Scrub ist aufgrund der Stiftform besonders einfach in der Anwendung. Natürlich muss man ganz ehrlich sagen dass auch günstigere Alternativen oder selbstgemachte Varianten ihren Job machen wenn's ums Peelen geht. Generell kann ich euch den Mister Scrub aber empfehlen wenn er euch interessiert. Sicherlich ist die dekorative Kosmetik aus dem Spring Look optisch interessanter als "nur" Pflege.
1,6 Gramm Inhalt kosten ca. 30€ / Made in Italy.
c_MisterScrubGivenchy5
c_MisterScrubGivenchy
c_MisterScrubGivenchy1
c_MisterScrubGivenchy2c_MisterScrubGivenchy3
Inhaltsstoffe/Incis:
MisterScrubGivenchy6
Bezugsquellen
-Österreich: Marionnaud Parfümerien und Marionnaud Online-Shop.

Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt.

Sonntag, 7. Februar 2016

MAC Fluidity Fluidline Pen Review, Swatches

Bei der kleinen Fluidity Kollektion Ende 2015 wurde ein neuer Eyeliner präsentiert, der MAC Fluidline Pen mit Filzspitze in vier Farben. Das Produkt wird im Sortiment bleiben und ist nicht limitiert. Auch bei der Kollektion dabei waren einige Paint Pots, aber diese Farben gab es bereits, ist also nichts Neues.
Ich habe mir zum Testen den Grünton ausgesucht, da es eine besondere Farbe ist und weil man Schwarz, Braun etc. hat schon in seiner Basic-Ausstattung hat. Aber ich dachte mir wenn er gut ist, hole ich mir später noch den Schwarzen.
Hier findet ihr Fotos von allen vier Farben aus dem Store.
1 Gramm Inhalt kosten ca. 20,50€ / Made in Germany.

Beschreibung: "Fluidline Pen kombiniert Ihren Lieblings-Eyeliner mit der Vielseitigkeit eines Pens für strahlende Farben, die sich mühelos wie ein Liquid Liner auftragen lassen. Der extrem feine Applikator sorgt für ein präzises, hochintensives Ergebnis, dass nicht verwischt und ein mattes Finish hat. Wie Kalligraphie für die Augen ist er perfekt für die unterschiedlichsten Looks, von dramatisch bis natürlich geeignet. Farben wie dunkles Blau oder Grün wirken besonders modern oder Sie greifen auf die Klassiker in sattem Braun oder intensivem Schwarz zurück."
c_PrivetFluidlinePen6c_PrivetFluidlinePen
Verpackung/Optik: Beim Fluidline Pen handelt es sich um einen herkömmlichen schmalen Stift mit Filzspitze. Das Produkt läuft von selbst in die Spitze, man muss nirgends dosieren oder drehen. Am Ende des Stifts ist ein kleiner farbiger Ring der den jeweiligen Farbton zeigt.

Anwendung/Textur: Die Filzspitze ist recht schmal und sehr präzise, auch extrem dünne Lidstriche sind damit problemlos möglich, die man je gewünschten Effekt dicker ziehen kann. Das finde ich schon mal positiv, denn mit vielen Produkten die schon eine "eingebaute" Spitze haben sind so dünne und genaue Linien wie mit einem Pinsel oft nicht möglich. Das ist hier anders, da schaffe ich sogar dünnere Striche als mit meinem Pinsel.
Die Konsistenz ist schön nass, der Stift gibt dadurch gut Farbe ab ohne dass man stark aufdrücken muss. Trotzdem ist die Textur nicht flüssig, sodass die Farbe vielleicht in Fältchen verläuft. Ich finde es bei diesen Stiften sehr wichtig dass ausreichend Farbe abgegeben wird und die Spitze gut durchfeuchtet ist. Wie ergiebig der Stift ist wird sich leider erst mit der Zeit zeigen.
Obwohl die Textur recht nass ist, trocknet die Farbe sofort an.
Die Haltbarkeit ist grandios, der Liner ist absolut wischfest und färbt nicht ab.

Meine Meinung: Haltbarkeit, Farbabgabe, Präzision und die Form der Spitze überzeugen, ich kann nichts Negatives dazu sagen. Hier kommt es darauf an ob man Filzstifte mag oder nicht, manche benutzen halt lieber einen Pinsel. Aber wen jemand von euch einen guten Eyeliner Pen sucht, den kann ich empfehlen.
Abraten würde ich euch von dem Penultimate Eye Pencil, mit dem kam ich überhaupt nicht klar weil er nicht genug Farbe abgab und zu dick war. Ich habe ihn mittlerweile auch gar nicht mehr. Deswegen war ich den neuen Fluidline Pens sehr skeptisch gegenüber, aber als ich sie ausprobiert habe hat mich die gute Farbabgabe gleich überzeugt. Ich würde es begrüßen wenn der Penultimate jetzt aus dem Sortiment geht, denn die Fluidline Pens sind ein besserer Ersatz dafür.
c_PrivetFluidlinePen1

c_PrivetFluidlinePen2
c_PrivetFluidlinePen3
Inhaltsstoffe/Incis:
FluidityMAC7
Privet ist ein schönes Petrol-Grün, ohne Schimmer aber auch nicht komplett matt.
c_PrivetFluidlinePen5c_PrivetFluidlinePen8
c_AllIWantLipstick3c_AllIWantLipstick4
Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator, maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland). 
-Deutschland: Ludwig Beck (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 40€).  
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€).
Der Post enthält Affiliate Links.

Samstag, 6. Februar 2016

Perricone MD High Potency Face Firming Activator Review

Mein neuestes Produkt aus der Perricone MD Familie, ist das High Potency Face Firming Activator Treatment für das Gesicht. Laut Hersteller soll es die Tiefe, Breite und Länge von Falten deutlich verringern, darüber hinaus für mehr Geschmeidigkeit, Ausstrahlung, verfeinerte Poren und weichere Haut sorgen.
Ich teste dieses Serum nun schon eine Weile und mag es sehr gern, mir gefallen Textur, Geruch und der Effekt, die Verträglichkeit ist außerdem sehr gut.
59ml kosten ca. 111€ / Made in USA. Erhältlich im QVC Online-Shop (Art. Nr. 281442).

Beschreibung: "Ein kraftvolles Treatment, entwickelt um feine Linien und Fältchen zu bekämpfen und gleichzeitig geschmeidigere und strahlendere Haut hervorzubringen. Mit Alpha Liponsäure und DMAE.Bisher bekannt als Formula 15, High Potency Face Firming Activator. Bis vor kurzer Zeit war diese Formel nur durch Dermatologen zu erhalten. High Potency Face Firming Activator hat die maximale Konzentration an aktiven Inhaltsstoffen und reduziert klinisch bewiesen die Länge, Breite und Tiefe einer Falte und bringt die innere Ausstrahlung zurück. 
- Alpha Liponsäure hilft das Erscheinungsbild von feinen Linien und Falten zu reduzieren.
- DMAE nimmt die Länge und Breite einer Falte aufs Korn indem es die Haut durch zusammenziehen festigt.
- NTP Complex Delivery System, stellt als Schleuser eine optimale Wirkung in den Tiefen der Haut sicher."

c_HighPotencyFaceFirmingActivatorDrPerricone
c_HighPotencyFaceFirmingActivatorDrPerricone1
Meine Meinung:  Diese Pflege wird nach der Reinigung auf das Gesicht aufgetragen, für ein optimales Ergebnis soll man auch die Stellen bis zu den Ohren und die Kinnlinie damit eincremen. Von Perricone wird empfohlen das Produkt am Morgen anzuwenden, anschließend wird die Tagespflege benutzt. Das Serum zieht schnell in die Haut ein, deswegen ist die Wartezeit bis man seine Feuchtigkeitspflege und Make-Up auftragen kann sehr gering und man braucht am Morgen kaum mehr Zeit dafür. Es riecht angenehm dezent nach Kräutern.
Auf der Haut fühlt sich die cremig-gelige Textur leicht an, kein klebriges Gefühl. Obwohl meine Haut empfindlich ist, vertrage ich dieses Produkt sehr gut, es brennt oder prickelt nicht im Gesicht. Nach der Anwendung fühlt sich die Haut deutlich glatter und straffer an, sie ist sehr weich. Sogar Poren wirken kleiner und das Hautbild ist sichtbar verfeinert. Die Faltentiefe kann ich schwer beurteilen, da ich bisher höchstes sehr feine Bewegungsfältchen habe und da sieht man  natürlich keinen wahnsinnigen Effekt, außer dass die Haut insgesamt glatter und strahlender wirkt.
Diese Pflege kommt in einer braun getönten Glasflasche mit einem praktischen Pumpspender und 59ml Inhalt. Für das gesamte Gesicht reichen etwa 1-2 Pumpstöße.
Ich kann das High Potency Face Firming Activator Treatment sehr empfehlen, die Haut wirkt innerhalb kurzer Zeit deutlich verfeinert, verfügt über mehr Strahlkraft und fühlt sich wahnsinnig glatt an. Die komfortable, leichte Textur hat mich ebenfalls überzeugt. Es ist auch gut für trockene Haut geeignet.

Inhaltsstoffe/Incis:
c_HighPotencyFaceFirmingActivatorDrPerricone5c_HighPotencyFaceFirmingActivatorDrPerricone4
Bezugsquellen
-Deutschland: QVC (5,95 Versandkosten) 
Der Post enthält Affiliate Links. Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt.

MAC Lipstick Honeylove

Eine Farbe die ich mir schon länger vorgemerkt habe, ist der MAC Lipstick Honeylove. Vor einigen Jahren habe ich mich jedoch für Kinda Sexy anstatt Honeylove entschieden. Aufgetragen gefällt mir Honeylove viel besser als ich dachte, auf Bildern hat er mir nie so zugesagt. Honeylove ist ein mittleres Nude mit einem Hauch Pfirsich, gerade dieser Hauch Farbe macht sich auf den Lippen sehr gut weil er dadurch nicht so ins Braun geht, was ich nicht so mag. Ich kann euch Honeylove sehr empfehlen wenn ihr ein schönes, orangestichiges Nude sucht. Auch die matte Textur von Honeylove ist hervorragend, sie hält den ganzen Tag, fühlt sich angenehm an und hat ein schönes seidiges Finish. Wieso es Jahre gedauert hat bis ich ihn schließlich bekommen habe, ich weiß es nicht. Aber man kann nicht alles auf einmal kaufen.
Ist im Standardsortiment erhältlich. Von MAC wird Honeylove als "Helles Beige mit roséfarbenen Anklängen" bzw. "Light beige toned with rose" beschrieben. Dem kann ich nicht ganz zustimmen, ich finde es mehr peach als rose.
Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator, maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland). 
-Deutschland: Ludwig Beck (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 40€).
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€).

Der Post enthält Affiliate Links.

Freitag, 5. Februar 2016

ColourPop Super Shock Shadow Liberty, Get Lucky, I Heart This

Meine kleine ColourPop Kollektion wurde um diese drei schönen metallischen Farben erweitert. Gerade in dieser Kategorie hat ColourPop einige tolle Super Shock Shadow zu bieten.
Liberty (Ultra-Metallic) ist ein intensives, kühles Silber, wie flüssiges Metall mit einer sehr starken Deckkraft. Metallischer geht es kaum.
 Get Lucky ist ein ebenfalls sehr metallischer, heller gelblicher Goldton mit einer starken Deckkraft.
I Heart This ist ein neutrales Rosegold-Nude, eine Mischung aus Silber, Gold und Nude. Diese Farbe lässt sich sehr gut kombinieren und passt immer. Obwohl sie auch metallisch ist, fügt sie sich mehr dem Hautton ein.
  Liberty
  Get Lucky
  I Heart This

OPI Aloha From OPI

Grüße aus Hawaii... Hier ist leider noch nicht an den Sommer zu denken, aber wenn ihr euch diesen wunderschön strahlenden OPI Nagellack anseht wird es gleich etwas wärmer. Aloha From OPI stammt noch aus der letzten Sommerkollektion und ist ein strahlendes Orangerot. Ich trug ihn diesen Winter zu Lippenstiften in solchen Farben, dazu passte er sehr gut. Dieser Cremelack hat eine hervorragende Textur, geschmeidig zu verteilen und in zwei Schichten deckend, perfekt.
Die OPI Hawaii Kollektion und auch diese Farbe findet ihr aktuell zum Beispiel bei Flaconi
 1 Coat Absolute New York Garlic Treatment, 2 Coats OPI Aloha From OPI, 1 Coat OPI Start To Finish
Bezugsquellen
-Ausgewählte Parfümerien/Drogerien
-Deutschland/Österreich: Douglas (ab 25€ kostenloser Versand).
-Deutschland/Österreich: Flaconi (ab 29€ kostenloser Versand). 
-Deutschland/Österreich: Parfumdreams (ab 35€ kostenloser Versand).
-UK: HQhair (kostenloser Versand).  
-UK: BeautyBay (kostenloser Versand).  
  Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt. Der Post enthält Affiliate Links.
Blog Widget by LinkWithin