Montag, 30. März 2015

Karrie fragt: Wie trag ihr Mascara auf?

Welche Technik verwendet ihr um Mascara aufzutragen, mit der linken, rechten Hand oder beiden?
c_Mascara
Meine Antwort:  
Ich verwende ausschließlich die rechte Hand für beide Augen. Zuerst setze ich die Bürste so nah wie möglich am Haaransatz an und ziehe sie dann in Zick-Zack Bewegungen nach oben bis in die Spitzen. Das wiederhole ich dann, je nach gewünschten Effekt, einige Male. Eine Schicht reicht mir nie! Die unteren Wimpern tusche ich etwas dezenter, mit nur 1-2 Schichten Farbe, hier setze ich die Mascara an und bewege sie nach links und rechts. Wimpernzange verwende ich keine.

Danke an K.ro für die Inspiration zur aktuellen Frage. Wenn ihr eine Idee mit einer interessanten Frage habt, die ihr bei den nächsten Runden "Karrie fragt" sehen wollt, hinterlasst mir gerne ein Kommentar!

Kommentare:

  1. Ich trage meine Mascara mit beiden Händen auf, wie auch den Rest der Schminke am Auge und ich glaube auch im Gesicht. Kann das mit beiden Händen zufriedenstellend gut :) Als Bewegung benutze ich eigentlich so ziemlich die selbe Bewegung wie du, ist für mich einfach so "richtig". Allerdings benutze ich vorher noch eine Wimpernzange. Kann ja nicht schaden ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sollte auch mal versuchen meine linke Hand mehr einzusetzen :-D Nägel lackieren klappt ja auch....

      Löschen
  2. Zuerst benutze ich eine Wimpernzange. Dann tusche ich beide Augen mit der rechten Hand. Ich setze am Haaransatz an und folge mit dem Bürstchen den Wimpern. Meistens brauche ich für die oberen Wimpern so 3-5 Schichten. Wenn ich mit der Bürste bei den Spitzen der Wimpern angelangt bin streiche ich mit der Bürste mehrmals und gaaanz langsam über die Spitzen. So kann ich die Wimpern um 1-2 Millimeter künstlich verlängern.
    Für die unteren Wimpern brauche ich eine andere, ältere Mascara, an welcher nicht mehr so viel Produkt ist. Damit tusche ich dann die unteren Wimpern ca. 2 mal.

    AntwortenLöschen
  3. für das rechte Auge nehme ich die rechte Hand, ich halte die Bürste an die Wimpern und blinzel so lange bis genügend Tusche drauf ist, das mache ich genauso bei dem linken Auge mit der linken Hand. Dann tusche ich meine unteren Wimpern mit der restlichen Farbe, in dem ich im zick zack von den Ansatz zur Spitze gehe. Meine Lieblinge sind Le Volume von Chanel und Eyes to Kill von Armani. A.

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe das Problem, dass ich ganz arg kurzsichtig bin, aber sehr lange Wimpern habe. Ich habe mir daher eine eigene Technik erarbeitet ^^'
    Ich nehme einen kleinen Spiegel, den ich waagerecht halte, sodass ich von oben auf den Spiegel schaue. Dann tusche ich so nach unten schauend (für beide Augen mit rechts im Zickzack, am Wimpernkranz ansetzend), weil ich so das Gefühl habe, es landet weniger Mascara als Patzer am Auge, und ich stoße nicht mit dem Bürstchen gegen den Spiegel. Beim Schminken mit langstieligen Pinseln ist das noch schlimmer, ich bin immer ganz froh, wenn meine Kajale sich schnell abnutzen und kürzer werden :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das klingt kompliziert :-D ich hänge aber auch immer total nah am Spiegel...

      Löschen
  5. Ich benutze für das rechte Auge die rechte Hand und fürs linke Auge die linke Hand. Ich kann auch Eyeliner mit links ziehen. Das persönlich finde ich viel einfacher als eine Hand so komisch zu verdrehen.

    AntwortenLöschen
  6. Ich benutze meist zuvor eine Wimpernbürste und dann eine Wimpernzange. Zum Tuschen der Wimpern benutze ich auf beiden Seiten meine rechte Hand. Ich fange meistens mit der Rückseite an damit sie einen schönen Schwung bekommen und dann tusche ich sie so ziemlich gleich wie du. :) lg

    AntwortenLöschen
  7. ich verwende auch nur die rechte Hand und mache es ähnlich wie du, trage aber selten mehr als 1-2 Schichten auf, da meine feinen Wimpern schnell verkleben und ich Fliegenbeine hasse.
    Zwischenzeitlich habe ich versucht von oben zu tuschen, was man ja angeblich machen soll - das halte ich für Unfug. Man patzt so schnell rum - versaut sich das gaze AMU und erwischt natürlich auch nicht die Ansätze der Wimpern sondern meist nur die Spitzen an denen dann Klumpen hängen...

    AntwortenLöschen
  8. Ich trage Mascara auch Beidhändig auf. Ich bin Linkshänderin und mache aber auch viel mit der rechten Hand.

    Schreiben links, zeichnen und malen links, mit der Schere schneiden rechts, die Maus am PC auch rechts, stricken und häkeln rechts.

    Lippenstift, Blush, Kajal usw. trage ich mit links auf.

    Beim Essen vertausche ich manchmal auch das Besteck, schneiden mit dem Messer mache ich zwar immer mit rechts, aber den Löffel habe ich mal rechts mal links,

    Liebe Grüße Helga

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin