OPI The "It" Colour

Da im Moment gelber Nagellack im Trend ist wollte ich gerne mal den OPI The It Colour ausprobieren. Es ist ein cremiges "Dottergelb" und geht in die warme Richtung, eigentlich stellte ich mir die Farbe etwas zitroniger vor.
Obwohl die Deckkraft an sich nicht schlecht war braucht man trotzdem drei Schichten für ein gleichmäßiges Ergebnis. Wahrscheinlich liegt das generell an Gelb, die Farbe deckt allgemein nicht sehr gut.
Es gibt sicherlich schönere Gelbtöne als diesen, bei meiner hellen Haut ist er mir schon etwas zu intensiv. Zu zur Abwechslung wars mal nicht schlecht... Noch einmal kaufen würde ich ihn mir vermutlich nicht, da mir Zitronengelb dann doch besser gefällt.
1 Coat China Glaze Base, 3 Coats OPI The It Colour, 1 Coat Essie Good to Go

Kommentare:

  1. Hihi hast ihn also wirklich bestellt :)
    Bei mirr sah er aber etwas heller aus -> http://marias-beauty-page.blogspot.com/2011/05/opi-gelb-wie-die-sonne.html

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Wow, wie die Farbe leuchtet. Ist mal was anderes, gefällt mir aber eigentlich ganz gut.

    AntwortenLöschen
  3. eine sehr hübsche Sommerfarbe finde ich! gefällt mir total gut!

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt ein zitroniges, helles Gelb auch besser; The It Colour ist mir etwas zu orange-stichig.

    AntwortenLöschen
  5. Die Farbe finde ich eigentlich ganz schön und sie ähnelt "Papaya Punch" von China Glaze sehr. Aber 3 Schichten sind für einen Lack schon heftig. :-/

    Liebe Grüße
    Nani

    http://blog.hibbyaloha.de/

    AntwortenLöschen
  6. Obwohl ich OPI Lacke liebe, kam ich mit the it color gar nicht zurecht... Selbst nach 4 Schichten sah er so streifig und komisch aus, dass ich ihn direkt wieder ablackiert habe.
    Banana Bandana wird dir besser gefallen. Bei dem habe ich aber auch 3 Schichten gebraucht.

    Lg

    AntwortenLöschen
  7. Wär jetzt nicht so meine Farbe. :)
    LG

    AntwortenLöschen
  8. Hey, hab auch das Gefühl das gelbe Lacke an sich nicht gut decken. Hab grad einen von Flormar getestet. Die Farbe an sich ist schön, fast neongelb, aber den bekommt man gar nciht deckend. Hab jetzt ein weiß als "Base" druntergepinselt, damit es gut aussieht.
    Schade, dass dies aber selbst bei teureren lacken der Fall zu sein scheint. Diese Gelb wäre mir persönlich aber auch zu warm und Orangestichig.
    Liebe Grüße
    Miss Geistchen
    http://missgeistchen.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. Das ewige Gelb-Problem :o) mir wär die Farbe auch too much als solo, zu Colorblocking vielleicht zusammen mit Orange. Geht eher in Orange die Farbe oder täuschen die Bilder mich da?
    lG, Eva

    AntwortenLöschen
  10. auf dunklerer haut sieht der bestimmt nicht schlecht aus...
    aber gelber lack ist im allgemeinen eher nicht so meins... wenn schon, dann lieber pastelliges gelb

    AntwortenLöschen
  11. ja er hat schon so einen leichten Stich ins Orange...

    @Maria, auf Fotos im Internet sieht der irgendwie immer anders aus... vielleicht gibts davon zwei Versionen alt und neu? werde daraus irgendwie nicht schlau

    AntwortenLöschen
  12. Ich find die Farbe cool, aber nicht 16 € Wert. Ich denke, dass der P2 Lack 730 "hug me!" eine ähnliche Farbe sein könnte... (:

    AntwortenLöschen
  13. gefällt mir nicht so gut. bin aber allgemein kein fan von orange bei kosmetikprodukten ;-)
    http://immerhin.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  14. Danke für den swatch! Sieht schon etwas zu orange aus... Der sihet nach 3 Schichten abre voll deckend aus :D Finde ich zumindest. Ich habe bei vielen gelben Lacken das Problem gesehen dass man das Nagelweiß sah udn das sah ziemlich ungesund aus...

    AntwortenLöschen
  15. DAS ist wikrlich einfach mal nur DIE it-Farbe *-*
    Ich bin begeistert *angefixt*
    Ich find ihn auf jeden Fall toll.
    Lg ♥

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Vielen lieben Dank für dein Kommentar!