MAC Daphne Guinness LE

MAC Daphne Guinness LE US Release 26.12.2011 Europa Jänner 2012

Eine weitere Kollektion für Winter 2011, sie wird der Stilikone Daphne Guinness gewidmet sein, die mit ihren "außergewöhnlichen" Outfits für Aufsehen sorgt. Googelt einfach mal ihren Namen, dann wisst ihr was ich meine ;-)
Das Highlight dieser Kollektion sind die Blush Ombres, die nach der Spring Colour Forecast LE endlich wieder erhältlich sein werden. Leider nur zwei der ursprünglich vier Farben kommen zurück. Ein Reivew zu den Blush Ombres findet ihr hier. Azalea Blossom ist eher für helle Haut geeignet und Vintage Grape für einen intensiveren Look.
Die Lacke muss ich alle haben...

"Daphne Guinness ist nicht nur die Erbin des millionenschweren Guinness-Imperiums, sie macht vor allem mit ihren extravaganten Outfits und ausgefallenen Hair-Stylings von sich reden. Ihre Kreativität, die sie sonst in ihre eigene Designs investiert, hat sie jetzt dazu genutzt, M·A·C bei der Entwicklung einer neuen Colour Story beiseite zu stehen. Kühle, selbstbewusste und doch auch ein wenig exzentrische Farbgebungen und Designs erwarten Sie bei der Daphne Guinness for M·A·C Kollektion."


Pro Longwear Lipcreme 20€
Approaching storm - deep rose
Seasoned plum - midtone lavender
Red dwarf - blue pink
Warp speed - light silver

Cremesheen Glass 21€
Japanese spring - pale midtone pink
Narcissus - midtone eggplant
Borealis - pale grey pink with iridescent pearl pigments
Richly reserved - deep brown plum (repromote)

Eyeshadow Quad Interior Life 41€
Stratus - light pink (Matte)
Interior life - midtone grey blue (Velvet
Bruised sky - dark lavender grey (Satin)
Heather belles - dark charcoal (Satin)


Pigment 23€
Aurora - pinked taupe
Nebula - dark greyed brown w/ pearl pigments
Circa plum - frosty mid-tone lavender (repromote)

Blush Ombre 28€
Azalea Blossom - Light cool pink (repromote)
Vintage Grape - Mid-tone violet pink (repromote)


Nail Lacquer 14€
Endless night - pale grey pink with iridescent pearl pigments
Hyperion - light grey blue green
Blueblood - deep eggplant


Eye Brows 17,50€ (permanent)
Fling - Heller, taupe-aschfarbener Blondton
Stud - Tiefes, sattes Schwarzbraun


Powerpoint Eye Pencil 16,50€ (permanent)
Grey Utility - Uniformelles Grau
Engraved - Intensives Schwarz


Bildrechte Maccosmetics

Kommentare:

  1. I would of loved to see them repromote Ripe Peach!!

    AntwortenLöschen
  2. Schade, dass Ripe Peach nicht dabei ist - aber die beiden Blush Ombres werde ich ir sichern. Ich mag die Textur so gerne...
    Danke für die Info!
    lg Annika

    AntwortenLöschen
  3. Die Blush Ombres sind toll, schade dass es nicht mehr (neue) Farbkombis gibt :).

    LG, Nathalie
    http://desirebeautyblog.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Ich möchte auf jeden Fall die beiden Rouge, als sie das erste mal rauskamen war ich noch nicht so Rouge-ig und es werden wohl noch 1-2 Pigmente, auf jeden Fall freue ich mich auf die le.

    Lala die vom Handy während der Arbeit kommentiert :D

    AntwortenLöschen
  5. Daphne Guiness ist wirklich eine außergewöhnliche, extravagante Dame - und für ihr Alter sehr hübsch!
    Azalea Blossom ist so wunderschön, da werde ich auf jeden Fall auch zuschlagen.
    Gibt's denn schon Bilder / Swatches von den Lacken? Hab noch nichts gefunden...

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin soo happy das MAC diese Blushes wieder rausbringt :D Habe mich so geärgert, dass ich mir damals nur den Orange/Roten genommen habe..werde auf jeden Fall zuschlagen bei dieser LE :P


    LG

    AntwortenLöschen
  7. Ahh, toll das die Ombre Blushes wiederkommen. Ich hab mich leider von meinem getrennt und das bereue ich mittlerweile ein wenig :(

    AntwortenLöschen
  8. @JJustine, me too!

    @Nathalie, vielleicht kommen bei einer anderen LE mehr Farben... mich würds auch freuen

    @Principessa Constanze, nein leider noch gar nichts...

    AntwortenLöschen
  9. scheint ne tolle le zu werden, freu mich schon auf mehr bilder....

    lg

    AntwortenLöschen
  10. Juhuu!!! Vinage Grape wird endlich mein sein :))

    AntwortenLöschen
  11. ursprünglich 2 der 4 farben??? ich dachte es wäre damals nur drei, oder irre ich mich :/ ???

    Ich werd mir auch Vintage Grape sichern...JUHU :D

    AntwortenLöschen
  12. es gab Braun, Orange, Lila und Rosa :-)

    AntwortenLöschen
  13. jup :) ich hab es nun gefudnen. hab springshine nicht beachtet^^

    AntwortenLöschen
  14. oi, das Quad finde ich schön, das wird dann wohl im Januar mir gehören! :-)

    AntwortenLöschen
  15. das Quad lächelt mich sehr intensiv und liebevoll an und die Blushes auch, vor allem der dunklere... Bin gespannt, wie die Qualität ist, hoffentlich kommen bald erste Reviews!

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Vielen lieben Dank für dein Kommentar!