Guerlain Rouge Automatique Shine

Guerlain Rouge Automatique Shine Release Mai 2012

Ich liebe die Guerlain Rouge Automatique, die Verpackung und Textur ist einfach toll, hier findet ihr einen Bericht dazu. Diesen Sommer bringt Guerlain eine neue Variante davon auf den Markt, die Rouge Automatique Shine, sie sind transparenter und sorgen für mehr Glanz. Die neuen 12 Farben wurden in vier Farbgruppen eingeteilt: Orange, Rot, Rose und Nude. Sie bleiben im Sortiment.
Eine Farbe werde ich mir ganz sicher zulegen, muss sie unbedingt ausprobieren, kann mich nur nicht entscheiden welche es wird. A La Parisienne lacht micht spontan an.
Online könnt ihr sie schon bei Douglas und Parfumdreams kaufen, in den Parfümerien müssten die Lippenstifte ebenfalls schon erhältlich sein.
Bei Karlasugar findet ihr Swatches von allen Farben.

"Für einen Lippenstift, der sich wie eine zweite Haut auf die Lippen legt, der Silhouette ein leuchtendes Strahlen verleiht, die Lippen in eine zart glitzernde Farbe kleidet und großzügig mit Feuchtigkeit versorgt (38 % mehr Feuchtigkeit nach dem Auftragen). Die drei Schlüsselwörter eines innovativen Versprechens, abgeleitet von der Kernformel des Rouge Automatique: Glanz, Transparenz und Farbe.
Ein Versprechen funkelnder Eleganz Ein Cocktail verschiedener, funkelnder Perlmuttpartikel Ton in Ton, in Kontrastfarben, in Rot, Blau oder Gold, die das Licht reflektieren und den Lippen ein zartes Glitzern verleihen. Ein Versprechen von Transparenz
Eine sehr feine Textur, die mit der Haut verschmilzt, um perfekte Feuchtigkeit und optimalen Komfort zu spenden. Die Lippen sind sanft, glatt und köstlich glossy.
Ein Versprechen von Farbe Dank des Cristal-Pigments, das im Gegensatz zum klassischen weißen Pigment nicht opak, sondern transparenter ist und leuchtende, klare und reine Farben ohne mattierenden Weißeffekt hervorbringt."

Rouge Automatique Shine ca.33€
Beige: 200 Sous le Vant, 201 Vague Souvenir, 202 Mi-Mai
Rot: 220 Pour Troubler, 221 Rouge de Damas
Orange: 240 Pamplelune
Rose: 260 Jardin de Bagatelle, 261 Rose Imperial, 262 Extrait de Rose, 263 A la Parisiene, 264 Rose Pompon, 265 Pao Rosa


Bildrechte Guerlain PR

Kommentare:

  1. Die Rosé- und Nude-Töne werde ich mir auf jeden Fall auch genauer ansehen... ;)

    AntwortenLöschen
  2. Irgendwie ist das ein richtiger Lippenstiftfrühling. Neben Dior und Lancôme kommt jetzt auch Guerlain mit neuen Lippenstiften. Da würde mein Lippenstiftherz hüpfen, wenn es sich um deckendere Konsistenzen handeln würde, denn ich mag nicht so gerne transparentes und sheeres ;-) Ich bin gespannt auf die ersten Review! lg naalita

    AntwortenLöschen
  3. Die Rouges Automatiques Shine sind echt schön. Farbe und sheer ! Die Rouges Coco Shine sind nicht so toll finde ich. ( Ich habe Jardins de Bagatelle und Pour Troubler gekauft ).

    AntwortenLöschen
  4. jetzt haste mich mal wieder angefixt schon bestellt :D
    bin mal gespannt :D

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Vielen lieben Dank für dein Kommentar!