MAC Studio Careblend Powder Light Review, Swatches

Das MAC Studio Careblend Powder befindet sich schon eine Weile im permanenten Sortiment, da neulich mein MSF Natural leer wurde probierte ich dieses Puder einmal aus.
10 Gramm Inhalt kosten 26€ / Made in Italy.

Beschreibung: "Der cremig-zarte Puder verleiht der Haut ein gleichmäßiges, nahezu unsichtbares und frisches Finish. Darüber hinaus verfügt er über pflegende Eigenschaften und versorgt die Haut mit wichtigen Nährstoffen."

Meine Meinung: Dieses Puder in einer schlichten schwarzen Spiegeldose wird gleich mit einem Puderschwämmchen geliefert die man sonst auch einzeln kaufen kann. Damit lässt sich das Produkt sehr gut auftragen, finde ich sogar besser als mit Pinsel.
Die Konsistenz des Puders ist sehr weich und geschmeidig, es braucht sich aber trotzdem nicht allzu schnell auf, nach längerer Benutzung sehe ich bis jetzt nur eine kleine Kuhle.
Farblich passt Light bei heller Haut sehr gut, es ist ein neutraler Ton ohne viel Gelb- oder Pinkstich.
Ich habe das Puder einmal solo aufgetragen und das Ergebnis gefiel mir gar nicht, betonte trockene Stellen zu sehr, außerdem war mir hier die Deckkraft zu gering.
Zum Fixieren von Make-Up eignet es sich gut, hier ist ein gewisser weichzeichnender und mattierender Effekt zu erkennen. Ich muss allerdings sehr aufpassen nicht zu viel zu verwenden, denn dann wirkt mein Gesicht zu pudrig. Sehr sparsam auftragen!
Das Puder ist über der Foundation okay, jedoch nichts besonderes. Von dem Namen "Careblend" habe ich mir gerade bei trockener Haut mehr erhofft, hier kann ich keine besondere Pflegewirkung erkennen. Ersetzt das MSF Natural auf keinen Fall, ich werde mir das wieder zulegen.


Inhaltsstoffe/Incis:

Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator, maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€)
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€)
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€)
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland)

Kommentare:

  1. Die Review kam mir wie gerufen, ich war die letzten Monate ein paar Mal kurz davor, es zu bestellen grade weil meine Haut momentan wieder eine böse Trockenheitsphase hat.
    Da geb ich das Geld glaube ich lieber für gute Pflege aus, wenn es trockene Stellen auch noch betont... einen schönen Weichzeichner- und Matteffekt kann ich auch bei Benefit ohne zu starke Betonung der trockenen Haut haben

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von einigen hatte ich auch gelesen dass sie es pflegend finden, das kann ich nicht sagen da ist man beim MSF Natural besser dran. Ideal wäre natürlich wenn du es im Store ausprobieren kannst!

      Löschen
  2. Ich hatte das Puder auf anraten der Maccine als Foundation-Ersatz für den Sommer mitgenommen. Mal abgesehen, dass ich deine Meinung zu dem Puder teile, hab ich auch noch allergisch darauf reagiert. Hab's wieder zurück gebracht und bin jetzt mit dem MSF super zufrieden :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade dass das Puder nicht so deckend ist, auf deinem Swatch sahs ja noch ganz gut aus.

      LG Sam

      Löschen
    2. Euje, ist natürlich doppelt doof wenn du es nicht vertragen hast. Die Deckkraft ist beim MSFN besser.

      Löschen
  3. Das Studio Fix Powder fand ich ganz gut, ist aber leider leer :)
    Habe mir jetzt das MSF Natural zugelegt und bin auch sehr zufrieden damit. Wenn das leer geht, kann ich mich gar nicht entscheiden, welches ich dann nachkaufen soll :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hatte ich noch nie, wäre interessant wie das ist... Dachte das Studio Fix wär vielleicht nichts für trockene Haut.

      Löschen
  4. ich denke das ist ganz gut für unterwegs, da muss man keinen pinsel mitschleppen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich benutz generell gern die Schwämmchen, auch für andere Puder

      Löschen
  5. ah, gut zu wissen! ich hab auch trockene stellen im gesicht, da kann ichs gar nicht brauchen wenn das auch noch betont wird. dann probier ich dieses puder mal lieber nicht aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja da kauf dir lieber das MSF Natural, das ist super.

      Löschen
  6. Schade, dass Du nicht so begeistert bist, ich liebe es ja, benutze es täglich seit einem Jahr und werde es defintiv nachkaufen, aber zum Glück ist die Dose erst halb leer. ;-)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich bin einfach verwöhnt von meinen MSF Natural... das kanns irgendwie nicht toppen und solo ist es halt leider gar nix für mich. Aber macht nix zum Make-Up setten werd ich es benutzen.

      Löschen
  7. Das Puder sieht aus, als wenns in alle Fältchen rutschen würde... *hmmm*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Am Finger schon... aber sonst ist es eigentlich okay.

      Löschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Vielen lieben Dank für dein Kommentar!