Butter London Scallywag

Die Nagellacke aus der Butter London Merry Glitz-Mess Holiday Kollektion sehen echt toll aus, ich durfte mir einen aussuchen und entschied mich für Scallywag. So eine Farbe befindet sich noch nicht in meiner Sammlung, deswegen fiel meine Wahl auf diesen hellblauen Glitzerlack. Der Grundton ist komplett Transparent mit vielen kleinen blauen Glitzerpartikeln. Mit zwei dickeren Schichten wird der Glitzer komplett deckend. Mit nur einer Schicht kann man damit wunderbar andere Nagellacke aufpeppen wie zum Beispiel Silber- oder Blautöne.
Der Effekt ist ganz toll, es scheinen verschiedene Blautöne enthalten zu sein, was dem Lack mehr Tiefe verleiht.
Glitzerlacke sind im Auftrag meist problemlos und trocknen schnell, hatte hier keine Probleme. Man sollte unbedingt eine dicke Schicht Topcoat benutzen, so glänzt die Oberfläche schöner. 3 Tage hat er wirklich super gehalten, dann fing der Lack am Daumen an abzusplittern. Zum Ablackieren empfehle ich Folientechnick, das ist eine ziemliche Sauerei.
Butter London Lacke sind mit 16€ nicht günstig, aber für besondere Farben lohnt es sich...
1 Coat China Glaze Strong Adhesion, 2 Coats Butter London Scallywag, 1 Coat Essie Good to Go
c_ScallywagButterLondon2c_ScallywagButterLondon1
Bezugsquellen
-Deutschland/Österreich: Douglas (ab 25€ Versand gratis).
Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. omg was für eine geile Farbe!!!! *_* ich finds nur so doof, dass die Lacke so teuer sind ._.

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann mich Beauty Mango nur anschliessen, denn als wir am Samstag vor den Lacken standen haben wir gesagt, dass der Preis einfach recht teuer ist, aber so tolle Farben. ._.

    AntwortenLöschen
  3. Durch die vielen Glitzerpartikel wirkt es fast schon so, als wären es Mini-Ciaté-Kügelchen, super :)

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Vielen lieben Dank für dein Kommentar!