Zoya Lovely Haul

Gemeinsam mit den OPIs kamen auch zwei Lacke von der Zoya Lovely Spring Collection an. Es gibt insgesamt sechs Farben in hellen Pastelltönen mit Schimmer- oder Cremefinish. Ich würde sagen, es ist farblich eine "klassische" Frühlingskollektion, nichts Besonderes. Aber zwei Farben gefielen mir dennoch sehr gut, das Lila musste mit weil ich vor habe im Frühling mehr in dieser Farbe zu tragen und das Gelb gefiel mir weil es eher in die kühle Richtung geht mit einem schönen Schimmer. Bin schon gespannt wie sie aufgetragen wirken.
Piaf scheint für ein Gelb überraschend gut zu decken, auf dem Nail Wheel war nur eine Schicht nötig, von Julie brauchte ich zwei der ist etwas dünner. Die Zoya Schimmerlacke sind qualitativ meistens sehr gut.
Leider gibt es Zoya nicht überall, bei uns schwerer zu bekommen als OPI und Essie die man mittlerweile auch in Drogerien findet. Zoya könnt ihr in den USA zum Beispiel bei salenail.com bestellen für ca. 7 Dollar pro Lack. 

Piaf (helles Zitronengelb mit Schimmer), Julie (helles Pastell-Flieder mit Schimmer)
c_LovelyZoyac_LovelyZoya2
Wie findet ihr die Lovely Kollektion, langweilig oder hübsch?

Kommentare:

  1. Mich hat die Kollektion jetzt nicht so angesprochen, obwohl mir Julie ziemlich gut gefällt.

    AntwortenLöschen
  2. Was für tolle Farben! LG Kristina

    http://fashion-beauty-by-kristina.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Absolut nix für mich. Liegt aber daran, dass ich solche Pastelltöne nicht mag :/

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde sie total schön! Die Farben erinnern mich an Ostereier :D

    AntwortenLöschen
  5. Oh nee. Gefallen mir beide nicht, aber vielleicht kann man die auch gut kombinieren?!

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Vielen lieben Dank für dein Kommentar!