MAC Nail Lacquer Riot Gear

Diesen Nagellack von MAC den Riot Gear gab es exklusiv bei der Hayley Williams Kollektion. Ein gelblicher Orangeton mit Cremefinish. Aufgetragen gefällt er mir besser als angenommen, weil er in der Flasche ein bisschen heller aussieht und nicht so kräftig. Mich erinnert die Farbe sehr an die Caqui-Frucht. Für Farben mit Creme-Finish sind meistens einfach Dupes zu finden, OPI Flit A Bit ist recht ähnlich kommt nur etwas dunkler-rötlicher raus, Illamasqua Insanity ist ebenfalls etwas dunkler, Essie Action ist noch gelblicher als Riot Gear. Zu Halloween gibts meistens auch solche orangen Lacke. Generell trage ich lieber rötliche Orange- oder Koralltöne, aber zur Abwechslung ist diese Farbe gar nicht übel.
Der Auftrag war okay, zwei normale Schichten decken gut, zwei ganz dünne wären zu wenig. Mit der cremigen, nicht zu dickflüssigen Textur und dem Pinsel kam ich gut zurecht.
1 Coat Sally Hansen Insta-Dri, 1 Coat Essie Beam Up, 2 Coats MAC Riot Gear, 1 Coat Sally Hansen Insta-Dri
c_RiotGearNailLacquerMAC1c_RiotGearNailLacquerMAC2
ohne Blitz:
c_RiotGearNailLacquerMAC3
c_RiotGearNailLacquer
Bezugsquellen
-exklusiv bei maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€)

Kommentare:

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Vielen lieben Dank für dein Kommentar!