MAC Metallic Lips Lipstick Review, Swatches

Welche Farben der neuen MAC Metallic Lips Lippenstifte ich mir ausgesucht habe, konntet ihr hier schon sehen. Mittlerweile kam ich dazu alle Farben ausgiebig zu testen und kann euch genauer sagen wie sie mir gefallen.
Alle Lippenstifte aus dieser Kollektion haben ein neues Metallic Finish, welches es zum ersten Mal gab. Daher kann man etwas mehr dazu sagen als sonst, weil die Lippenstifte sind im Grunde immer die gleichen nur in anderen Farben.
Das Metallic Finish enthält ganz viele, feine Glitzerpartikel, die Partikel sind intensiver und gröber als zum Beispiel beim MAC Frost Finish, aber feiner als bei den Dazzle Lipsticks oder losem Glitzer. Auf den Lippen ist der Glitzer nicht wirklich spürbar oder störend, beim Abschminken verteilt man ihn aber wirklich überall, da er so fein ist und überall hängen bleibt. Richtig metallisch ist die Optik eigentlich nicht, sondern mehr glitzrig, da sind andere MAC Frost Lipsticks zum Teil metallischer. Die Glitzerpartikel sind nicht nur metallisch wie zb. Silber, sondern auch in bunten Farben wie Pink, Rot oder sogar in mehreren Farben in einer Nuance enthalten.
Je nach Farben veriiert die Deckkraft, die kräftigen Rot- und Pinktöne decken gut, andere Farben dagegen sind mehr transparent und man erkennt den Glitzer dafür mehr.
Die Textur kommt mir etwas "öliger" vor und nicht so fest wie bei anderen MAC Lipsticks, dadurch schmieren manche Farben, vor allem wenn man sie schichten möchte. Problematisch sind vor allem die Blautöne, weil sie nicht gleichmäßig decken, aber auch beim Schichten nicht besser werden. Auch ein Lip Liner darunter löst sich leider ein bisschen auf... Sehr gut hingehen finde ich alle rötlichen, pinken und nudefarbenen Nuancen. Es kommt hier wirklich sehr stark auf die Farben an, die Blautöne würde ich eher nicht nochmal kaufen, weil sie in der Verpackung spektakulärer aussehen als aufgetragen. Nur leicht aufgetragen gefiel mir das Ergebnis auf meinen Lippen nicht so und schichten klappt nicht gut. Aber die Pinktöne haben mich angenehm überrascht, weil sie auf den Lippen echt toll wirken.
Vorerst sind die Metallic Lipsticks limitiert, ich gehe aber davon aus dass es irgendwann wieder welche geben wird. In den USA kamen sie bereits Anfang des Jahres in teils anderen Farben heraus und jetzt nochmal mit mehr neuen Farben. Wir haben daher ein paar Töne übersprungen, insgesamt gab es bei uns jetzt 18 Farben, ein paar vom ersten Release haben wir nie bekommen. Daher kann es gut sein, dass ihr irgendwo im Ausland noch andere gesehen habt. Die Farben in den deutschen PR News waren leider auch nicht ganz korrekt, da hat man die US-Farben reingewürfelt.
3 Gram Inhalt kosten 21€/ Made In Canada.

Mehr Swatches findet ihr bei Temptalia und mel-et-fel.

Beschreibung: "Unser trendy Metallic Lipstick ist zurück! Satte Farben verschmelzen mit weichen Chromeperlen. Die luxuriöse Formel ist in 18 limitierten Kupfer-, Bronze- und Titan-Farb-Farbtönen erhältlich. Lust auf etwas Besonderes? Kröne Deinen Look zusätzlich mit den neuen Pigmenten und Lipglass Clear on top." - MAC
MetallicLipsMAC33
MetallicLipsMAC42
MetallicLipsMAC43
MetallicLipsMAC32
MetallicLipsMAC40
MetallicLipsMAC36
MetallicLipsMAC38
MetallicLipsMAC45

MetallicLipstickMAC
Inhaltsstoffe/Incis:
MetallicLipstickMAC1

Anything Once (limitiert, Metallic) ist ein dunkler, gräulich, fast schon leicht grünlicher Blauton mit Schimmerpartikeln in Blau und Violett. Leider merkt man bei diesem dunklen Ton, dass er nicht gleichmäßig deckt und er wird auch mit mehreren Schichten nicht wirklich besser. In Echt fällt das natürlich weniger auf als auf Fotos, dennoch ist das bei Blau natürlich schon sichtbarer als bei anderen Farben. Auch die Haltbarkeit ist daher nicht gut, weil sich die Farbe ungleichmäßig abnutzt.
AnythingOnceMetallicLipstickMAC12AnythingOnceMetallicLipstickMAC13
AnythingOnceMetallicLipstickMAC11AnythingOnceMetallicLipstickMAC15
AnythingOnceMetallicLipstickMACAnythingOnceMetallicLipstickMAC1
AnythingOnceMetallicLipstickMAC4
AnythingOnceMetallicLipstickMAC17
Cold Front (limitiert, Metallic) ist ein helles Flieder-Lila mit rosafarbenen Schimmerpartikeln. Auch hier ist die Deckkraft nicht ganz gleichmäßig, was aber weniger auffällt da die Farbe heller ist. Diese Nuance ist gut dafür geeignet sie mit anderen Farben bzw. Lip Pencils zu kombinieren.
ColdFrontMetallicLipstickMAC12ColdFrontMetallicLipstickMAC11
ColdFrontMetallicLipstickMAC13ColdFrontMetallicLipstickMAC14
ColdFrontMetallicLipstickMAC3ColdFrontMetallicLipstickMAC1
ColdFrontMetallicLipstickMAC
ColdFrontMetallicLipstickMAC16
Coral Optix (limitiert, Metallic) ist einer meiner absoluten Favoriten und eigentlich das genaue Gegenteil von Anything Once, es kommt wie gesagt sehr auf die jeweilige Nuance an. Coral Optix hat einen korall-orangefarbenen Grundton der sehr gut deckt mit goldenen und rosa Schimmerpartikeln. Er lässt sich super auftragen und hält gut auf den Lippen, die Farbe nutzt sich nur langsam und gleichmäßig ab, dabei bleibt immer noch der goldene Schimmer zurück, auch wenn das Korall verblasst, das sieht sehr schön aus.
CoralOptixMetallicLipstickMAC14CoralOptixMetallicLipstickMAC15
CoralOptixMetallicLipstickMAC10CoralOptixMetallicLipstickMAC13
CoralOptixMetallicLipstickMACCoralOptixMetallicLipstickMAC1
CoralOptixMetallicLipstickMAC3
CoralOptixMetallicLipstickMAC19
Disobedient (limitiert, Metallic) könnte eine tolle Herbstfarbe sein, ein Violett-Weinrot mit Glitzer in Violett und Gold. Die Farbe ist semi-sheer, deckt jedoch relativ gleichmäßig, was ich mir bei diesem dunklen Lilaton gar nicht gedacht hätte. Eine wunderschöne Nuance und auch der Glitzer kommt schön zur Geltung.
DisobedientMetallicLipstickMAC12DisobedientMetallicLipstickMAC14
DisobedientMetallicLipstickMAC11DisobedientMetallicLipstickMAC15
DisobedientMetallicLipstickMAC3DisobedientMetallicLipstickMAC1
DisobedientMetallicLipstickMAC2
DisobedientMetallicLipstickMAC18
Foiled Rose (limitiert, Metallic) ist ein blaustichiger Pinkton der schon fast ins Violett geht. Die rosafarbenen bzw. violetten Schimmerpartikel kommen aufgetragen nicht ganz so stark zur Geltung wie bei anderen Farben. Er deckt recht gut und ist von der Farbabgabe her durchaus intensiv und nicht so sheer.
FoiledRoseMetallicLipstickMAC12FoiledRoseMetallicLipstickMAC13
FoiledRoseMetallicLipstickMAC11FoiledRoseMetallicLipstickMAC14
FoiledRoseMetallicLipstickMACFoiledRoseMetallicLipstickMAC1
FoiledRoseMetallicLipstickMAC2
FoiledRoseMetallicLipstickMAC16
Ionized Iris (limitiert, Metallic) diese Farbe musste ich unbedingt haben, ich liebe ja Pink und noch dazu mit Glitzer... Die Textur ist ähnlich wie bei Coral Optix, deckend, leicht aufzutragen und hält ganz gut. Die pinken und silberfarbenen Schimmerpartikel setzen sich nicht so stark vom Farbton ab, man sieht aber dass er glitzert.
IonizedIrisMetallicLipstickMAC12IonizedIrisMetallicLipstickMAC11
IonizedIrisMetallicLipstickMAC14IonizedIrisMetallicLipstickMAC16
IonizedIrisMetallicLipstickMACIonizedIrisMetallicLipstickMAC2
IonizedIrisMetallicLipstickMAC3
IonizedIrisMetallicLipstickMAC20
Pale Rose (limitiert, Metallic) eine Farbe wollte ich die ins Rosegold geht und hier schien mir Pale Rose die beste Wahl zu sein. Er ist auf den Lippen nicht ganz so metallisch Rosegold wie ich dachte, aber der enthaltene Schimmer schon. Aufgetragen sieht Pale Rose mehr aus wie ein Nude Lipstick, der Glitzer ist eher Nebensache. Mir gefällt die Farbnuance jedoch überraschend gut und ich finde auch dass mir dieses Nude gut steht, obwohl ich sonst nicht der große Nude Fan bin.
PaleRoseMetallicLipstickMAC11PaleRoseMetallicLipstickMAC13
PaleRoseMetallicLipstickMAC14PaleRoseMetallicLipstickMAC15
PaleRoseMetallicLipstickMACPaleRoseMetallicLipstickMAC1
PaleRoseMetallicLipstickMAC2
PaleRoseMetallicLipstickMAC17
Royal Hour (limitiert, Metallic) ist wieder ähnlich wie Anything Once auch schwierig aufzutragen. Es ist ein blaustichiger, dunkler Violettton mit blauen und lilafarbenen Partikeln, der Effekt sieht vor allem am Stift richtig gut aus, weil er fast wie ein Duochrome wirkt. Mich stört hier wieder die nicht ganz gleichmäßige Deckkraft, auch mit Liner nicht ganz perfekt.
RoyalHourMetallicLipstickMAC12RoyalHourMetallicLipstickMAC13
RoyalHourMetallicLipstickMAC11RoyalHourMetallicLipstickMAC14
RoyalHourMetallicLipstickMAC1RoyalHourMetallicLipstickMAC
RoyalHourMetallicLipstickMAC2
RoyalHourMetallicLipstickMAC17
Silver Spoon (limitiert, Metallic) war mein Überraschungsei, denn aufgetragen glitzert er auf einmal so toll in Rot! Das war mir vorher eigentlich gar nicht aufgefallen. Die Grundfarbe ist ein Silber, auf den Lippen wirkt es mehr wie ein Hellgrau. Kann ich mir auch zu andersfarbigen Lip Pencils gut vorstellen und Stone muss ich dazu mal ausprobieren. Ist auf jeden Fall eine sehr spezielle Farbe die man nicht oft sieht, gerade wegen dem Glitzer.
SilverSpoonMetallicLipstickMAC11SilverSpoonMetallicLipstickMAC13
SilverSpoonMetallicLipstickMAC14SilverSpoonMetallicLipstickMAC15
SilverSpoonMetallicLipstickMACSilverSpoonMetallicLipstickMAC1
SilverSpoonMetallicLipstickMAC2
SilverSpoonMetallicLipstickMAC17
Wild Nectar (limitiert, Metallic) gefällt mir auch richtig gut, er ist nicht ganz so dunkel wie Disobedient und der Schimmer wirkt dezenter. Ein sheerer Pink bzw. Pflaumenton, tönt die Lippen in einem schönen Dunkelpink und enthält feinere pinke sowie silberne Schimmerpartikel.
WildNectarMetallicLipstickMAC11WildNectarMetallicLipstickMAC14
WildNectarMetallicLipstickMAC13WildNectarMetallicLipstickMAC16
WildNectarMetallicLipstickMACWildNectarMetallicLipstickMAC1
WildNectarMetallicLipstickMAC2
WildNectarMetallicLipstickMAC18
Anything Once, Cold Front, Coral Optix
AnythingOnceMetallicLipstickMAC16ColdFrontMetallicLipstickMAC15CoralOptixMetallicLipstickMAC18
Disobedient, Foiled Rose, Ionized Iris
DisobedientMetallicLipstickMAC16FoiledRoseMetallicLipstickMAC15IonizedIrisMetallicLipstickMAC19
Pale Rose, Royal Hour, Silver Spoon, Wild Nectar
PaleRoseMetallicLipstickMAC16RoyalHourMetallicLipstickMAC15SilverSpoonMetallicLipstickMAC16WildNectarMetallicLipstickMAC17
Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locatormaccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland). 
-Deutschland: Ludwig Beck (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 40€). 
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€).
 

Der Post enthält Affiliate Links.

Kommentare:

  1. Da sind schon ein paar geile Farben dabei, aber ich habe gestern die komplette Reihe der neuen NYX Metal Matt bekommen, da werde ich wohl bei MAC diesmal aussetzen.

    xoxo Bibi F.ashionable

    AntwortenLöschen
  2. Wir gefallen nach wie vor Wild Nectar und Disobedient am besten. Tolle Farben! :) Danke fürs Verlinken!

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mir Hades Fire, Forbidden Romance und Anything Once geholt. Mein Liebling ist Hades Fire eine geniale Farbe, aber auch Forbidden Romance passt toll zu meinen Haaren. Bei Anything Once ist er mit wenigen Schichten sehr hell und mit mehr Schichten schwimmt er auf meinen Lippen ein wenig auf.....

    AntwortenLöschen
  4. Mega coole Review, danke! Die Swatches sind super hilfreich und mir gefallen die Farben echt gut. Aber ich probiere auch erst Mal die von NYX. Habe auch bei Marina gelesen, dass die Textur und der Auftrag schwierig sind...


    Liebste Grüße
    Sara | Pssst, auf missesviolet.com gibt's gerade tolle Gewinnspiele zu meinem Blog B-Day!

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Vielen lieben Dank für dein Kommentar!