Kenzo World Eau de Toilette Review

Nachdem letztes Jahr das Kenzo World Eau de Parfum lanciert wurde, gibt es diesen Frühling eine neue Version davon, das Kenzo Word Eau de Toilette. Es ist leichter, ideal für den Frühling, nachdem das Eau de Parfum ein intensiverer Duft ist, der mir für den Herbst und Winter deutlich besser gefiel. Das Design wurde beibehalten und ist nun farblich in einem hellen Puderton gehalten.
Preise/Sortiment: 30ml ca. 50€, 50ml ca. 70€, 75ml ca. 90€.

Beschreibung: "Eine fruchtig-florale Explosion, die alle Aufmerksamkeit auf sich zieht. Prickelnde Birne bildet die Kopfnote und verleiht dem Duft eine fruchtige Note. Die Pfingstrose bildet zusammen mit leuchtender Mandelblüte das strahlend florale Herz. Der Duft der atemberaubenden Schwertlilie schenkt seiner Trägerin eine langanhaltende, feminine Note. Der Flakon ist in pudrigem Rosa und verkörpert das ikonische KENZO Augensymbol aus der KENZO Fashion." - Kenzo
Kopfnote: Birne
Herznote: Mandelblüte, Pfingstrose
Basisnote: Schwertlilie
KenzoWorldEauDeToilette2
KenzoWorldEauDeToilette1

Meine Meinung: Die Version als Eau de Parfum war ganz schön intensiv und mir gefällt daher das leichtere Eau de Toilette deutlich besser. Ich mag bei Düften die Kategorie blumig, fruchtig, frisch und diese Eigenschaften treffen auf das neue Eau de Toilette besser zu. Daher ist es nach meinem Duftgeschmack! Natürlich ist eine Ähnlichkeit einzelner Noten zur ersten Variante vorhanden, dennoch finde ich die beiden Düfte nicht vergleichbar, sie unterschieden sich schon ziemlich stark. Wenn euch also das Kenzo World EdP nicht so zugesagt habt, probiert mal das neue EdT aus.
Mir gefällt die fruchtige Süße der Birne in Kombination mit den blumigen Noten, das harmoniert richtig schön.
Beschreibung in wenigen Worten: Blumig, fruchtig, süß, leicht.
KenzoWorldEauDeToilette4
KenzoWorldEauDeToilette12
KenzoWorldEauDeToilette8
KenzoWorldEauDeToilette9
Bezugsquellen 
-ausgewählte Parfümerien.

-Deutschland/Österreich: Flaconi (kostenloser Versand ab 29€).  

Kommentare:

  1. Vom Eau de Parfum hatte ich nur eine Probe aber der Duft ist super gefällt mir sehr gut. Das neue kenne ich noch nicht daher kann ich nicht sagen ob es mir zusagt.

    L.G.Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne, ich finde die Version halt aktuell besser passend zur kommenden Jahreszeit! Das EdP passt besser für Herbst und Winter, das war ja doch sehr intensiv.

      Löschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Vielen lieben Dank für dein Kommentar!