Aufgebraucht November-Dezember 2018

Leider ist mein letzter Aufgebraucht Beitrag sprichwörtlich in der Tonne gelandet, da meine Speicherkarte kaputt ging und die Fotos darauf nicht mehr zu retten waren. Die Produkte lagen dann schon im Müll... Ich erzähle euch also kurz was dabei gewesen wäre, es war ähnlich viel wie auf dem aktuellen Bild von November und Dezember. Unter anderem waren im September-Oktober meine Standard-Produkte an Dusch- und Körperpflegeprodukten von Rituals und The Body Shop dabei, da mag ich eigentlich alles und die Sachen gefallen mir immer. Dann noch mein Hyaluron Serum von The Ordinary, wovon ich auch schon ein Backup habe! Ansonsten noch das passende Shampoo zu meinem Aveda Conditioner oder andere Einzelprodukte zu Serien, wovon ich mehrere Produkte habe, dazu seht ihr hier immer wieder mal etwas. Außerdem ein paar Überlacke.
Meistens sage ich bei meinen Aufgebraucht Postings dazu, dass alle Produkte zu empfehlen sind. Ich weiß mittlerweile schon was mir gefällt und versuche keine Fehlkäufe zu tätigen. Aber diesmal sind zwei Produkte dabei, wovon ich euch abraten würde und die ich leider entsorgen musste.
Das sind die MAC Pro Longwear Lip Pencils, kauft euch lieber die normalen MAC Lip Pencils, die sind super! Aber die Pro Longwear haben am Anfang zwar eine tolle, geschmeidige Textur aber sie trocknen nach einiger Zeit so steinhart ein, dass man sie nicht mehr verwenden kann (auch neu spitzen hilft nicht). Die waren jetzt natürlich schon etwas älter, aber das ist mir sonst noch bei keinem Lip Liner passiert!
Ein weiterer eingetrockneter Kandidat, ist leider der Ciate Confetti Nagellack. Das kommt bei Glitzernagellacken dieser Art öfter mal vor, auch bei anderen Marken.
Positiv aufgefallen ist mir das Weleda Duschgel, das roch so wahnsinnig gut, fruchtig und frisch, ähnlich wie Nimm 2 Bonbons.
Aufgebraucht2018NovemberDezember
Aufgebraucht2018NovemberDezember1