Huda Beauty Matte & Metal Melted Shadows Minted Dinero

Einen von den neuen Huda Beauty Liquid Shadows Matte & Metal Melted Shadows wollte ich unbedingt ausprobieren. Der Rosaton den ich ursprünglich wollte war gerade ausverkauft, deswegen fiel meine Wahl auf das schöne Duo in Minted und Dinero.
Bei flüssigen Lidschatten ist die Qualität extrem wichtig. Sie sollen schließlich gut halten, sich nicht absetzen und gut verteilen lassen! Deswegen war ich sehr gespannt auf die Version von Huda Beauty, die praktischerweise gleich eine matte und eine schimmernde Farbe enthält. So betrachtet geht der Preis einigermaßen, man hat zumindest gleich zwei Töne die schon zusammenpassen.
2x 2ml Inhalt kosten ca. 24€.

Die matte Farbe hat einen Applikator und die schimmernde eine Art Pinsel zum Auftrag. Zum Verblenden bzw. für Details, nehme ich aber immer einen Pinsel zur Hilfe.
Mir war es wichtig wie die Lidschatten solo aufgetragen performen, denn hier kommt es darauf an wie gut sie wirklich sind. Und ich hatte keinerlei Probleme, Deckkraft und Haltbarkeit sind super, trotz meiner Schlupflider. Man hat genug Zeit zum Verblenden und zum Verteilen bevor die Farbe antrocknet, ist sie erstmal trocken hält sie super. Wenn man mehr Produkt aufträgt sieht man optisch schon dass die Textur ein bisschen rissig wirken kann, wie es bei Cremeprodukten eben der Fall ist. Aber man kann die Farbe natürlich auch ausblenden und als Base benutzen bzw. die schimmernde Nuance als Topper. Ich finde den Shadow gut und hätte gern weitere Töne davon!




Dinero ist ein schimmerndes, leicht deckendes Mintgrün, super als Topper.  
Minted ist ein mattes, Mintblau bzw. Tiffany Blue mit einer starken Deckkraft, wunderschöner Ton.


Beide Farben solo aufgetragen (ohne zusätzliche Produkte):





Kommentare:

  1. Coole Farbe besonders für das Frühjahr.Das mit den Schlupflidern ist aber ein Scherz den die sehen doch ganz normal aus.

    L.G.Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh die Farben gefallen mir super gut. Das sieht so schön sommerlich aus. Und vor allem endlich mal etwas anderes als nur warme Töne.

    AntwortenLöschen
  3. davon will ich auch mal noch welche probieren

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Vielen lieben Dank für dein Kommentar!