MAC Starring You Kiss Of Stars Lipstick Starstruck

Bei der Holiday Kollektion Starring You von MAC, gibt es neue Glitzerlippenstifte verziert mit einer wunderschönen Sternchen-Prägung. Die Verpackungen dieser Edition sind in Schwarz mit einem tollen Glitzerverlauf gestaltet.
Der Kiss Of Stars Lipstick enthält feine Glitzerpartikel die für ein tolles, glänzendes Finish sorgen. Man spürt die Partikel ganz leicht beim Zusammenpressen der Lippen. Diese Textur gab es in der Form noch nicht von MAC, sie wurde daher auch mit einem neuen Namen versehen.
Meine Farbe Starstuck ein tolles Pink-Violett, hat eine sehr gute Deckkraft. Ich habe aber bei anderen gehört bzw. gesehen, dass die hellen Farben ziemlich fleckig werden sollen. Die sind vielleicht eher als Topper geeignet. Gut decken dürften mein Ton und noch das Rot Walk Of Flame. Die spezielleren Töne sind qualitativ wohl nicht ganz so gut oder nicht zum alleinigen Tragen gedacht. Insgesamt sind sechs Nuancen erhältlich.
Derzeit gibt es solche Lippenstifte mit Glitzer bei mehreren Marken wie zb. Bobbi Brown, NARS und Artdeco.
3,5 Gramm Inhalt kosten ca. 26,50€.

Hier seht ihr einen Look mit dem Lipstick Starstruck, der Eyeshadow Palette Fuchsia, Opalescent Powder Shooting Star aus der Starring You Kollektion und Bronzing Powder Golden.
Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locatormaccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).
-Online bei Lookfantastic (kostenloser Versand ab 20€). 
-Online bei Asos (kostenloser Versand).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland). 
-Deutschland: Ludwig Beck (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 40€). 
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€). 

Kommentare:

  1. Ich find die verpackung und den Lippenstift selbst so schön, aber dieses Glitter Finish ist so gar nicht meines. Aber dir steht sogar die Farbe hier ausgezeichnet, du kannst metallische und glitzernde Töne wirklich gut tragen :D

    AntwortenLöschen
  2. Wow also das Packaging ist ja mal der oberhammer!

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Vielen lieben Dank für dein Kommentar!