NARS Studio 54 Inferno Eyeshadow Palette

Eine der schönsten Holiday Kollektionen in diesem Jahr ist die NARS Studio 54 Collection. Sie ist relativ umfangreich mit vielen Sets, Paletten und Lippenstiften. Besonders gut gefallen haben mir die Lidschattenpaletten. Als erstes möchte ich euch die Inferno Eyeshadow Palette genauer zeigen. Das Packaging der gesamten Kollektion ist natürlich ein Traum, alle Produkte glitzern und funkeln. Die Inferno Palette hat ein rotes, glitzerndes Design. Die Verarbeitung ist der hochwertig, der Glitzer geht nicht ab! Passend zur Verpackung, enthält auch die Palette zwei gröbere Glitzer-Farben als Topper. Diese lassen sich erstaunlich gut und ohne Fallout auftragen. Am besten werden sie mit dem Finger aufgetupft, sie haften ohne Base und halten super. Diese Palette ist nicht unbedingt etwas für Fans matter Texturen, denn alle Farben bis auf das matte Beige und Rot schimmern. Wer Schimmer und Glitzer mag, dem wird diese Palette aber gefallen! Die restlichen Lidschatten lassen sich super auftragen, verteilen und ausblenden. Die Farbombination bestehend aus einigen Braun-, Bronze- und rötlichen Nuancen, fand ich sehr ansprechend. Ein Beige und Schwarz als gute Basistöne sind ebenfalls enthalten.
Bislang sind die Paletten nur direkt im NARS Online-Shop erhältlich. 
12x 1,5 Gramm Inhalt kosten 55€.










Swatches:
KEEP ON DANCING (Seidenmattes Creme), LET IT WHIP (Schimmerndes Beige), ROCK FREAK (Mattes Rostbraun), I‘M SO EXCITED (Schimmerndes Bronze), DO IT RIGHT (Schimmerndes Rotgold), CAN YOU FEEL IT (Metallisches Gold), COME TO ME (Roter Glitzer), SHAKE YOUR BODY (Glitzerndes Creme), SHAME (Schimmerndes Kakaobraun), TURN THE BEAT AROUND (Multi-Glitzer), WISHING ON A STAR (Lila Glitzer), LOVE AND DESIRE (Schimmerndes Schwarz)


Hier seht ihr einen Look mit der Palette: