Natasha Denona Mini Retro Eyeshadow Palette

Von der Natasha Denona Mini Retro Palette bin ich positiv überrascht. Auf den Fotos haben mir die gräulichen Töne weniger gut gefallen als nun in der Realität, da kommt dieser grau-grünliche Stich nämlich viel besser zur Geltung. Diese Kombination aus Rosetönen und den grünlichen Farben, finde ich sehr gelungen. Auch die matten mit den schimmernden Nuancen harmonieren wunderbar und man kann einen schönen, harmonischen Look damit schminken. Von der Anwendung her waren die Lidschatten wie immer völlig problemlos, die Schimmertöne sind sehr weich und geben gut Farbe ab, die matten sind ebenfalls geschmeidig und gut zu verblenden. Der Preis ist bei den Denona Mini Produkten attraktiv und völlig in Ordnung für diese Qualität. Mir persönlich reichen die kleineren Produktgrößen auf jeden Fall aus. Zur Orientierung, die Palette ist etwa 10cm lang. Diesmal hat sie ein rosefarbenes Design, zu den Lidschatten passend. Ihr findet die Denona Produkte bei Sephora.

5x 0,8 Gramm Inhalt kosten ca. 25€.


Swatches:

Galaxia, Industrial, 60’s, Vinatge Taupe, Pixie

Hier seht ihr einen Look mit der Palette (auf den Lippen trage ich YSL Tatouage Couture Rose Illicite, auf den Wangen Fenty Cheeks Out Cream Blush in Cool Berry):