Dior Nude Tan Healthy Glow Enhancing Powder Aurora Review, Swatches

Bei der Dior Sommerkollektion Croisette kamen unter anderem eine Vielzahl an neuen Bronzern heraus, die einfarbigen "Nude Glow Sun Powder" und die vierfarbigen "Healthy Glow Enhancing Powder". Soweit ich weiß bleiben alle im Standardsortiment erhalten.
Ich entschied mich für das Diorskin Nude Tan Healthy Glow Powder in #001 Aurora, die hellste Farbe. Ursprünglich war ich interessiert an dem Sun Powder in Amber, aber das war bei Parfumdreams, wo ich mir eins aussuchen durfte, gerade nicht verfügbar. Im Nachhinein bin ich aber froh dass es Aurora geworden ist, weil die Farbe auf heller Haut super aussieht.
Link
Die Nude Tan Powder sind in vier Farbharmonien erhältlich, 10 Gramm Inhalt kosten ca. 53 Euro, bei Parfumdreams günstiger für ca. 43 Euro zu haben.

Beschreibung:
"Damit der Teint ein vor Vitalität strahlendes Aussehen erhält, bietet der Puder Couleur et Eclat eine Palette neuartiger Nuancen mit zwei Farb- und Lichttönen für die verschiedenen Hautfarben, um dem natürlichen Teint möglichst nahe zu kommen und einen überraschend natürlichen Frische-Effekt zu schaffen. Roséfarbene Harmonien für einen Hauch von Frische und einen Effekt gegen fahlen Teint oder aprikosenfarbene Harmonien für einen frischen Teint, der vor Sinnlichkeit vibriert. Diese Wirkung ist in vier Harmonien erhältlich, zwei für den Sommer und zwei für die Monate mit weniger Sonne, um jede Haut das ganze Jahr über in vollendeter Schönheit erstrahlen zu lassen.
Für den Sommer: 002 und 004.
Für das ganze Jahr: 001 und 003
."



Verpackung/Optik: Die Puderdose liegt schwer in der Hand und fühlt sich sehr massiv-hochwertig an, solche Verpackungen machen immer einen edlen Eindruck. Das Design ist in Silber im typischen Dior Cannage-Look gehalten. Dieser findet sich auf den Buchstaben "Nude" im Relief auf dem Puder wieder. Das Puder selbst enthält mehr oder weniger vier Farbtöne, die einzelnen Abteilungen scheinen sich zwar zu wiederholen und insgesamt nur zwei Farben zu enthalten, aber die Buchtaben wirken auf mich als wären es zwei andere Farben. Wahrscheinlich werden sich die Buchstaben mit der Zeit komplett abtragen und übrig bleiben die zwei Grundfarben, das kann ich so nicht sicher sagen.
Im Lieferumfang enthalten sind eine Schutzhülle aus Samt für das Puder und ein kleiner Kabuki-Pinsel ebenfalls mit einer Hülle. Der Kabuki ist gar nicht schlecht, den kann man auf alle Fälle gut gebrauchen und er ist praktisch zum Mitnehmen.

Textur/Anwendung: Gemischt ergeben alle Farben einen frischen bräunlichen Rose-Beige Ton, auf heller Haut ist das Ergebnis als Bronze-Effekt einzustufen, für dunklere Hauttypen wird es wohl ein gewisser Frische-Effekt sein. Augrund der leichten Rosaanteils sieht Aurora auch als Blushersatz auf den Wangen sehr hübsch aus, da er aber nicht zu Rosa herauskommt kann man, wie bei einem normalen Bronzern auch, ein wenig auf Stirn, Nasenrücken usw. auftragen. Gerade bei heller Haut ist es sowieso schwierig ein Sonnenpuder zu finden das natürlich aussieht, selbst wenn man mehr aufträgt. Hier muss man sich keine Gedanken machen dass das Ergebnis irgendwie fleckig wird, beim Auftrag kann hier nicht viel falsch gemacht werden.
Ein ganz leichter Schimmer ist zu erkennen, der ist aber wirklich extrem fein und sorgt einfach für einen frischen, nicht komplett matten, Look.
Zum Auftragen kann man, wie vorher schon kurz erwähnt, den Dior Kabuki nehmen der schon dabei ist oder einen anderen Blushpinsel zb. MAC #116 Blush Brush.

Meine Meinung: Für helle Haut absolut empfehlenswert, das Ergebnis ist sehr natürlich und frisch, passt immer. Absolut problemlos in der Anwendung. Den Parfumdreams-Preis von ca. 43 Euro finde ich gar nicht so wild, wenn man die tolle Spiegeldose und den Kabuki berücksichtigt. Man muss einfach sagen, dass Produktqualität und Verpackung hier zu 100 Prozent stimmen.




Bild 1: Aurora aufgetragen auf der Hand / Bild 2: auf der Wange / Bild 3: im Gesicht auf Wangen, Nasenrücken, Schläfen, Kinn

Das Produkt wurde mir zum Testen zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Sieht super aus! Wirkt allerdings gar nicht so hell wie du es sagtest. Werde es einfach mal probieren. Danke!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr cooles Produkt, hier stimmen Design und Qualität gleichermaßen :)!

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Vielen lieben Dank für dein Kommentar!