Anastasia Beverly Hills Eyeshadow Palette Norvina

Einer meiner liebsten Paletten in letzter Zeit war ganz klar die Anastasia Beverly Hills Eyeshadow Palette Norvina, ich bin froh sie mir gekauft zu haben. Die Farbkombination ist einerseits wirklich einmal etwas Anderes und man kann sie nicht so einfach durch Dupes ersetzen, ich besitze jedenfalls keine Palette mit einer ähnlichen Zusammenstellung. Trotzdem sind die verschiedenen Bronze, Lila und Rose Nuancen super miteinander kombinierbar, sodass man ganz viele Looks damit schminken kann. Auch für den Allag ist die Palette super tragbar und die farbigen Nuancen sind nicht zu krass. Durch die verschiedenen Finishes wie Matte, Metallic und Schimmer bietet die Palette eine tolle Abwechslung und man kann sehr viel damit machen. Wenn euch das Farbschema zusagt, ist Norvina eine ganz große Empfehlung von mir!
14x 0,7 Gramm Inhalt kosten ca. 55€ / Made in USA / Haltbarkeit 18 Monate.
Es sind alle Farben enthalten die man für ein komplettes Makeup braucht, wie zwei helle Beigetöne mit und ohne Schimmer, matte Farben für die Crease, ein dunkles Braun und eine tolle Auswahl an schimmernden Tönen für's Lid. 
Die Lidschatten sind sehr gut pigmentiert und weich, es reicht ganz leicht mit dem Pinsel reinzugehen. Auch die schimmernden und metallischen Töne ließen sich gut auftragen, am intensivsten wird das Ergebnis hier wenn man sie mit dem Finger auftupft. Die einzige Farbe bei der ich mehr Fallout hatte war die Nuance Drama, ein dunkles Lila. 
Ich finde viele Farben wirklich wunderschön und einzigartig wie zum Beispiel das tolle Altrosa Love, die drei metallischen Töne Summer, Rose Gold und Dazzling sind sowieso der Wahnsinn, die beiden Lilatöne Celestial und Soul sind ebenfalls total besonders! Es sind echt viele Highlights dabei.
Swatches:
Zwei Looks mit der Palette: