Glamglow Berryglow & Coolsheet

Seit dem Sommer gibt es von Glamglow wieder zwei Masken-Neuheiten, die Berryglow Mask im Tiegel und die Coolsheet Tuchmaske. Beide kommen im pinken Design und nachdem ich sie testen konnte, möchte ich euch die Masken genauer vorstellen. Beide Produkte sind super geeignet für normale bis trockene Hauttypen, sie spenden Feuchtigkeit und sorgen für einen kühlenden Effekt.



Berryglow Probiotic Recovery Mask 75ml ca. 45€
Die Berryglow sieht optisch so aus und duftet wie leckeres Beerenjoghurt, man möchte sie am liebsten essen. Es ist eine Feuchtigkeitsmaske mit Hyaluron und verschiedenen Pflanzenextrakten als Superfood für die Haut, sie beruhigt und spendet Feuchtigkeit. Diese Maske ist jederzeit toll, egal ob am Morgen vor dem Make-Up oder am Abend. Der leicht kühlende Effekt ist total angenehm auf der Haut. Trockene Typen profitieren natürlich am meisten davon, das Gesicht fühlt sich nach der Anwendung schön zart an. Die Berryglow wird wie eine ganz herkömmliche Maske einfach für ca. 15 Minuten auf das Gesicht aufgetragen und abgewaschen.



Coolsheet No-Drip Hydrating Mask 1 Stück ca. 12€
Die Cool Sheet Tuchmaske besteht aus einem festen Gel-Material mit einer Oberfläche aus einer Art Stoff. Sie ist viel dicker als andere Tuchmaskenm, hat aber trotzdem eine erstaunlich gute Passform und rutscht nicht vom Gesicht. Durch die gelige Oberfläche haftet die Maske gut auf der Haut und tropft nicht, da sie nicht zu feucht ist. Der Effekt ist vergleichbar mit Gel Pads für die Augen, angenehm kühlend und feuchtigkeisspendend. Dadurch werden Poren verfeinert und der Teint wirkt ausgeglichen. Diese Maske ist schön erfrischend zum Beispiel am Morgen, wenn man ein geschwollenes Gesicht hat und auch als Pflege vor dem Schminken. Die Coolsheet wird nach 15 Minuten Einwirkzeit einfach abgenommen, sie hinterlässt keine Rückstände die abgewaschen werden müssen und man ist sofort ready.



Bezugsquellen
-Ausgewählte Parfümerien.

-Online bei Lookfantastic (kostenloser Versand ab 20€).