Anastasia Beverly Hills Carli Bybel Eyeshadow Palette

Derzeit kommt man bei den Paletten Releases von Anastasia Beverly Hills kaum noch hinterher, in den letzten Wochen kamen gefühlt 10 neue heraus. Dabei habe ich noch nicht einmal alle von den "alten" Paletten die auf der Wunschliste stehen. Die Carli Bybel Eyeshadow Palette musste ich aber sofort haben, denn die Farben und Finishes sagen mir einfach total zu. Es sind diesmal eher hellere Töne und viele schimmernde Farben enthalten. Wer das mag, ist mit dieser Palette also gut beraten.
14x 0,75 Gramm Inhalt kosten ca. 55€


Besonders hübsch sind die metallisch, schimmernden Nuancen in Flieder, Blau, Bronze und Pink Nuancen. Ich finde es aber gut, dass auch ein paar neutrale, matte Lidschatten dabei sind. So hat man genug Farben als Basis, für die Lidfalte und zum Kombinieren. Auch die Kombi aus wärmeren Farben wie Gold und Rot mit kühleren Tönen wie Blau, ist gelungen und harmoniert überraschend gut.
Wer die Schimmertöne von ABH kennt weiß, dass diese sehr weich gepresst sind und es reicht ganz leicht mit dem Pinsel reinzugehen. Hier muss man etwas vorsichtig sein, aber wer es weiß kann gut damit umgehen, die Farben werden aufgetragen dann schön intensiv und glänzend.
Die matten Nuancen haben wieder etwas "Kickback", hier sollte man ebenfalls nur leicht mit dem Pinsel reintippen. Die Lidschatten von ABH haben generell weichere Texturen, dafür sind sie gut pigmentiert. Vielleicht kommen manche nicht so gut damit klar, aber mich stört es nicht.












Swatches:




Hier seht ihr einen Look mit der Anastasia Beverly Hills Carly Bybel Palette, Hourglass Ghost Blush Palette und YSL Rouge Pur Couture The Slim Matte Sheer Rose Denude.