China Glaze Electro Pop

Auch von China Glaze gibt es natürlich bald eine Frühlingskollektion, genannt Electro Pop! Mit vielen bunten Candy-Farben. Soweit ich das bis jetzt beurteilen kann, sind alle Cremelacke ohne Schimmer, natürlich bis auf den einen Glitzerlack Techno. Sie sind offiziell ab Februar erhältlich, bei Transdesign könnt ihr sie aber schon jetzt kaufen.

"Where heavy metal meets rocker chic, China Glaze® introduces the Spring 2012 collection, ElectroPop. Inspired by all things girly, edgy and fun, the 12 shades of ElectroPop bring out the inner rock star in all. For flash and glam this spring, China Glaze® hits the stage in style!"

Kinetic Candy – Touch the sky in light blue crème
Electric Beat – Periwinkle nails for a wink worthy performance
Aquadelic – Pool blue for nighttime gigs and daytime fun in the sun
Gaga For Green – Green lacquer for the girl craving the limelight
Sunshine Pop – Shine in the spotlight in bold yellow
Make Some Noise – Rock the mic in tangerine
Wicked Style – Party cocktail tropical punch
Fuchsia Fanatic – Fuchsia pink for the rocker diva in us all
Gothic Lolita – Steal the show on girls night out in seductive purple
Dance Baby – Hit center stage in cotton candy pink
Sweet Hook – Blow a kiss in dreamy lilac
Techno – Glitter confetti polish for a dazzling topcoat finish or all over finger tip bling





Sweet Hook, Dance Baby, Wicked Style, Fuchsia Fanatic

Sunshine Pop, Make Some Noise, Gothic Lilac, Aquadelic

Electric Beat, Kinetic Candy, Gaga for Green, Techno

Auf den ersten Blick gefallen mir Aquadelic und Gaga for Green am Besten, meiner Meinung nach sind das die außergewöhnlichsten Töne. Techno gab es bereits vorher schon, der macht sich ganz gut als Top Coat, hier findet ihr einen Swatch (damals noch mit längeren Nägeln, das war übrigens sogar Natur, jetzt bin ich aufgrund des öfteren Lackierens praktischer geworden).