YSL Couture Palette Collector Luxuriant Haven

Bei der Sommerkollektion von YSL gibt es einige wunderschöne Produkte in Grüntönen, wie auch diese Lidschattenpalette Couture Palette Collector Luxuriant Haven. Die Eyeliner und einen Nagellack werde ich euch bald noch zeigen.
Die Lidschattenpalette bestellte ich schon vor langer Zeit bei Lookfantastic, dort kostet sie ca. 51€ und es gibt aktuell mit dem Code Shine 20% Rabatt.

Besonders angesprochen haben mich hier sofort die beide Grüntone wie das Limette und das schöne Dunkelgrün sowie die tolle Verpackung. Von den YSL Paletten habe ich schon ein paar, meistens von limitierten Editions. Mit den Texturen der Luxuriant Haven bin ich leider nicht zu 100% zufrieden. Beim Swatchen mit dem Finger geben sie zwar gut Farbe ab, fühlen sich auch geschmeidig an und haben einen tollen Glanz, aber die Farben lassen sich irgendwie schlecht aufbauen und verblassen beim Verblenden. Am besten performt hat noch das helle Limettengrün, das ist recht geschmeidig und gut pigmentiert. Wären alle Farben so gewesen, gäbe es nicht so viel zu meckern. Aber der Braunton verschwindet beim Verblenden fast und das dunkle Grün wirkt aufgetragen ebenfalls etwas patchy und lässt sich schwer aufbauen. Ich denke man kann auf der Großaufnahme vom Auge erkennen, dass die Übergänge nicht ganz harmonisch aussehen. Der mittlere, weiße Ton ist ein Inner Corner Highlighter bzw. Topper und enthält gröbere Schimmerpartikeln, diesen finde ich kombiniert aber sehr schön.
Die Farben und das Design sind wirklich vielversprechend gewesen, da hätte man bei der Textur sicher mehr rausholen können, schade.

Swatches:

Hier seht ihr zwei verschiedene Looks mit der Palette, einmal mit allen fünf Farben...

... und hier nur mit dem Limette, Braun und Weiß.
Bezugsquellen 
-Parfümerien.
-Lookfantastic (kostenloser Versand ab 20€).  

-Flaconi (ab 29€ kostenloser Versand). 
-Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland).

Kommentare:

  1. Der zweite Look gefällt mir sehr gut der erste ist schon sehr intensiv eher für den Abend würde ich sagen aber trotzdem schön.Den grünen Lack hab ich noch gar nicht lackiert muss ich noch nachhohlen. Blöd das der Name jetzt nicht mehr vorne am Lack steht.

    L.G.Susanne

    L.G.Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Susanne, ja total - das dunkle Grün ist natürlich schon sehr intensiv! Ich mag diesen hellen Limmetten-Ton sehr gern, das passt gut zum Sommer! Das fand ich auch blöd mit dem Namen.. sie haben das gleiche gemacht wie Chanel.

      Löschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Vielen lieben Dank für dein Kommentar!